BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.04.2002, 20:04     #11
Spaceghost   Spaceghost ist offline
Profi
 
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: D-604xx Frankfurt
Beiträge: 1.678

Aktuelles Fahrzeug:
Passat Variant 1.9 TDI DPF (2007)
zu 4.)

260,- Euro p.a.
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 12.04.2002, 22:09     #12
Schleicher   Schleicher ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Schleicher
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 2.684

Aktuelles Fahrzeug:
E61 530dA, E87 120iA
Nee, Diesel is´nich mei Ding. Und wird es nie sein.

Und den Angaben wie schnell ein Auto sein soll unter Laborbedingungen glaub ich auch nicht mehr.

Ich bin auch schon mit dem C220 mit 136PS gefahren.
Klar, wenn irgendwann mal nach dem Turboloch derselbige aufwacht, dann bekommt man einen Bandscheibenvorfall.
Ein drehfreudiger Benziner ist da schon meterweit entfleucht.

Was für mich zählt ist die Praxis. Ich schrubbe wirklich heftig Autobahn und mir ist in den letzten 3 Jahren noch nie (!) ein 3er Diesel mit gesetztem Blinker ans Heck gerutscht geschweige denn ist er vor mir davongezogen wie Socke.
Und ich bin der Letzte der behaupten würde, mein 320er bringt die Fahrleistungen eines 325ers.

Für die Diesel-Experten zum Nachschlagen und für mich als Aha-Effekt:

Welche Fahrleistungen bringt ein E36 325tds touring ?

Daten auf´n Tisch, Fahrbericht folgt.

Übrigens der einzige direkt vergleichbare Diesel-Kontakt der letzten Jahre...
Der Rest ist spätestens bei 180 abgefallen.

Letztendlich ist es eh´ egal. Denn wer viel Kilometer fahren muß, wird wohl oder übel Abstriche bei den Beschleunigungsorgien machen.
Dann eher das Geld in mehr passive Sicherheit investieren und das Auto und den Händler sorgfältig aussuchen.

MfG
Der Schleicher
__________________
Straße naß, Fuß vom Gas. Straße trocken, rauf den Socken...
Spritmonitor von Schleicher
Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2002, 01:26     #13
max1420   max1420 ist offline
Power User
  Benutzerbild von max1420
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-533XX Köln-Bonn
Beiträge: 10.055

Aktuelles Fahrzeug:
E 24,30,36,46
sorry Schleicher; jeder 320d ist schneller als ein E36 320!
Das habe ich selber leidvoll erfahren müssen früher!
__________________
Warum willst Du laufen, wenn Du fliegen kannst!?
Userpage von max1420
Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2002, 05:13     #14
Pandur   Pandur ist offline
Guru
  Benutzerbild von Pandur
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 4.708

Aktuelles Fahrzeug:
F32 430d (08/15)
@max1420
War dein 320i defekt?
Denn zumindest der alte 320d ist mir noch nicht gefährlich geworden... wie es beim neuen 150PS Modell aussieht weis ich aber nicht.

Ciao Pandur
Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2002, 08:50     #15
Schleicher   Schleicher ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Schleicher
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 2.684

Aktuelles Fahrzeug:
E61 530dA, E87 120iA
Hi Folks,

ok, ok.
Ich will den Thread von dk@dk-i.de nicht zum "Schneller, Höher, Weiter..." umbiegen.

Er hat im wesentlichen aus ökonomischen Gründen eine Meinung haben wollen.
Und da ist der Diesel sicher besser dran. Wenn er sich ein aktuelleres Auto mit mehr Sicherheit und auch Komfort kaufen möchte, ist dem uneingeschränkt zuzustimmen.

Deswegen (von mir aus "mein" letztes Wort dazu, meinetwegen können wir auch weiter diskutieren, wenn dk@dk-i.de nix dagegen hat...) .

Ich hab die Fahrleistungen des 325tds in meiner eigenen Bedienungsanleitung. Wer lesen kann ist klar im Vorteil...

320i:
2,0l ; 150PS bei 5900 ; 190Nm bei 4200; Vmax 214

325tds:
2,5l ; 143PS bei 4800 ; 260Nm bei 2200; Vmax 206

Also, da gibt´s wohl keine offenen Fragen mehr. Obwohl ich ehrlich zugebe, daß es ein ganzes Stück Arbeit kostet, Anschluß zu einem Auto wieder herzustellen, was verkehrsbedingt erstmal nen Vorsprung hat. Und ja, der is am Limit gefahren, weils den gewurmt hat, daß ein popeliger 320er seinen 325tds(!) einfach mal so kassiert hat.

Damit bezweifle ich erstmal prinzipiell, daß mir ein 136PS Diesel an der Wäsche fummeln kann.
Den gibt´s doch nur als E46, oder ???

Und selbst der neue 320d mit 150PS will erstmal optimal ausgefahren werden, um auf seine 216 zu kommen.

Wenn man an einem Audi 2,5tdi dranbleiben kann oder einen Volvo S60 zur Aufgabe zwingt, weiß man was man hat...

MfG
Der Schleicher

... und schönes Wochenende auch...

.. neee bin ich ..., steht doch schon im Thread das es der E46 320d ist, oh Gott...
__________________
Straße naß, Fuß vom Gas. Straße trocken, rauf den Socken...
Spritmonitor von Schleicher
Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2002, 09:56     #16
jan-m-power   jan-m-power ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Darmstadt
Beiträge: 234

Aktuelles Fahrzeug:
E46 320d, E36 Wiesmann, E30 332iS

XX-yy-4329
@Schleicher:


Du verwechseltst da etwas: um einem 320d mit Deinem 320i E36 hintenan zu bleiben musst du im Getriebe rühren wie ein Weltmeister. Der Diesel lässt hingegen enfach den 5. drin.

Sorry, ich kenne beide Fahrzeuge, aber der kleine Sechser fährt sich gegen den Diesel wie eine Luftpumpe. Zudem: der 325 tds ist kein Direkteinspritzer. Trotz Hubraumvorteil sieht dieser alte Motor den neuen Dieseln im Drehmoment hinterher. Hatte der 325 tds trotz hohen Ladedrucks noch 260 Nm, sind es beim 320d 280 Nm, beim 320d 150 PS 330 Nm (gemessen in mot: 368 Nm !!! Der 320i E36 streute eher nach unten...). Im nächsten Schritt (2003) mit Umstellung auf 4-Ventil-Technik will VW auf 400 Nm (!!!) bei 2.0-Liter kommen. BMW wird dann nachziehen...


Fahr erst mal den Diesel, dann musst du mir zustimmen....
Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2002, 10:33     #17
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 18.959

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Zitat:
Original geschrieben von jan-m-power
Du verwechseltst da etwas: um einem 320d mit Deinem 320i E36 hintenan zu bleiben musst du im Getriebe rühren wie ein Weltmeister. Der Diesel lässt hingegen enfach den 5. drin.
Hallo

Da klappt nie und nimmer - hier stehen 5000/min gegen 2500/min nutzbares Drehzahlband. Wer hier schaltfauler zu fahren ist dürfte klar sein - Tip: Es ist nicht der Diesel

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2002, 22:20     #18
Pandur   Pandur ist offline
Guru
  Benutzerbild von Pandur
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 4.708

Aktuelles Fahrzeug:
F32 430d (08/15)
@jan-m- power
Subjektiv kommt einem ein Diesel immer schneller als vor als ein Benziner (beide selbe PS Zahl).
Davon lassen sich die meisten Leute wohl blenden. Objekti (Messwerte) sieht das aber oftmals ganz anders aus.

Das der 2Liter 6-Zylinder nach unten streuen soll, ist mir neu. Von der anderen Richtung habe ich dagegen schon öfter gehört.

Ciao Pandur
Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2002, 00:25     #19
max1420   max1420 ist offline
Power User
  Benutzerbild von max1420
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-533XX Köln-Bonn
Beiträge: 10.055

Aktuelles Fahrzeug:
E 24,30,36,46
hi Ihrs,

uihh, hätte ich das bloß nicht gesagt!

Zuerstmal: Nein, mein 320i war nicht defekt. Er war topp in Schuß und lief seine 214 wie er sollte, kurz vorm Abriegeln.
Dennoch habe ich mehrmals versucht, auf der Autobahn einen 320d zu überholen - keine Chance! Selbst oberhalb von 200 kmh zog der mind. genauso an wie ich.
Der 320d ist übrigens trotz weniger Leistung schneller als ein alter 325tds!

Das Argument mit dem schmaleren Drehzahlbereich gilt übrigens nur bedingt: Innerhalb von sagen wir mal 2000 Umdrehungen Unterschied beschleunigt ein Diesel mehr als ein Benziner.
Zudem sind die Diesel so übersetzt, dass die Drehzahl eigentlich immer passt. Ausnahme: Im 2ten langsam um die Ecke, das geht nicht sehr gut, da nimmt man besser den 1ten.

Wers immer noch nicht glaubt, sollte mal nen E 46 Diesel fahren, die sind alle toll. Allenfalls obenrum geht´s da nicht so wie im Benziner, dafür unten um so mehr.
Ich denke, wenn ich bei meiner Motorisierung liebend gerne mal Diesel fahre, will ds schon was heißen!
__________________
Warum willst Du laufen, wenn Du fliegen kannst!?
Userpage von max1420
Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2002, 19:07     #20
Schleicher   Schleicher ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Schleicher
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 2.684

Aktuelles Fahrzeug:
E61 530dA, E87 120iA
Hi @all,

also Jungens, es ging am Anfang fahrleistungsmäßig um den Wechsel von einem E36 325 (ca.192PS) auf einen E46 Diesel (136PS). Man möge mich korrigieren.
Das ist für mich ein klarer Rückschritt bezüglich des Fahrspaßes.

Da sich ein E36 320i und ein E46 320d in der Höchstgeschwindigkeit wohl kaum groß unterscheiden, ist es natürlich für den E36 320i schwer an einem E46 320d vorbeizuschleichen (oder umgekehrt, wie auch immer).
Ich würd mal sagen, Chance verpaßt, neu zurechtlegen und dann probieren...

Auf dem Weg zum Limit (oder sagen wir 200 ) muß sich ein 320i von einem 320d absetzten können, wie schnell auch immer. Ansonsten ist mein Weltbild bezüglich des Unterschiedes zwischen 150PS hier und 136PS da "theoretisch" völlig ruiniert.
Praktisch erst dann, wenn ich es live erlebe.

Übrigens, was ich beim Diesel einfach nur nervig finde. Es gibt nur 2 Gaspedalstellungen auf der Autobahn. Leerlauf (Fuß auf Bremse) und Vollgas mit Druckstellen im Bodenblech beim Überholen.
Was Halbgas ist und wie man daraus zügig beschleunigt, ist weiß kein Diesel. Ich laß den 330d mal aussen vor. Der kennts wahrschscheinlich...

Ich bin verschieden Diesel der 136PS-Klasse gefahren. Einer wie der andere mit demselben Leiden, herstellerunabhängig. Das ist einfach die Basismotorisierung, da sollte man keine Wunder erwarten.

MfG
Der Schleicher
__________________
Straße naß, Fuß vom Gas. Straße trocken, rauf den Socken...
Spritmonitor von Schleicher
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:53 Uhr.