BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.04.2002, 08:52     #1
Doobsn   Doobsn ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Doobsn

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-89275 Elchingen
Beiträge: 302

Aktuelles Fahrzeug:
E30 325i Cabrio / E53 X5 3.0d

NU-XX-XX
Preis M-Technik Fahrwerk 325tds touring

Servus,

so wie im Betreff schon steht, was kostet der Spass. Wenn jemand Erfahrung damit hat, was kostet denn der Einbau so ungefähr.

Bin gerade am überlegen, ob eine Tieferlegung mit Federn oder das Fahrwerk. Ich will eigentlich nur eine dezente Tieferlegung. Mit 17 Zöllern habe ich vorne zu viel Luft zwischen Reifen und Kotflügel. Vielleicht habt Ihr ja eine Idee was ,oder besser , wie tief ich gehen kann.

Vielleicht hat ja jemand Bilder von tiefergelegten tourings.

Danke
__________________
Quot homines, tot sententiae.

Userpage Doobsn E30 Cabrio
Userpage Doobsn E53 X5 Facelift
Userpage von Doobsn
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 08.04.2002, 13:05     #2
Adrian328   Adrian328 ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-66780 Rehlingen
Beiträge: 358

Aktuelles Fahrzeug:
F30 320d
Hallo,

der nachträgliche einbau des M-Fahrwerks ist meiner Meinung nach zu teuer. Habe mal vor gut einem Jahr für meine E36'er Limo bei BMW nachgefragt, 2200,- DM plus einbau. Für das Geld kaufst Du dir besser ein Gewindefahrwerk. Wenn es aber billiger sein soll, dann greif zum Beispiel zu H&R 40/15 (am besten gleich mit neuen Dämpfern) das kostet dann nur halb soviel inklusive einbau.

Wenn der Abstand vorne zwischen Rad und Kotflügel möglichst gering sein soll, dann versuche es mit 50 oder 60 mm Tieferlegungsfedern. Oder eben doch mit einem Gewindefahrwerk.

Gruß

Adrian
Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2002, 18:14     #3
Rene320i   Rene320i ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Rene320i
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Enzkreis
Beiträge: 2.391

Aktuelles Fahrzeug:
E91 320iA 05/12; E84 X1 18dA 05/15

PF
Ich mach bei mir am Wochenende das Sachs Performance Fahrwerk mit 40/25 Tieferlegung rein. Ist komplett und kostet 599€. Die M-Dämpfer stammen auch aus dem Hause Sachs.

Originaldämpfer von BMW kannste vergessen da einfach zu teur.


Gruß Rene
Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2002, 12:32     #4
Adrian328   Adrian328 ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-66780 Rehlingen
Beiträge: 358

Aktuelles Fahrzeug:
F30 320d
Hallo,

zur Zeit fahre ich H&R 40/15. Wegen der Optik würde ich eher zu 50/15 als 40/25 greifen, ist aber natürlich alles geschackssache.

Trotzdem noch kurz zur Erklärung, bei 40/15 ist vorne noch relativ viel Platz zwischen Kotfügel und Rad, während der Hinterreifen "fast mit dem Kotflügel abschliest". Bei 40/25 ist halt vorne immer noch relativ viel Platz, währen der Hinterreifen nun langsam im Kotflügel verschwindet.

Ein ähnliches Problem entsteht meiner Meining auch bei den Gewindefahrwerken, da diese erst bei einer Tieferlegung von 30 mm für die Hinterachse beginnen. Aber das, ist wie schon gesagt, alles geschmackssache.

Gruß

Adrian
Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2002, 13:02     #5
Doobsn   Doobsn ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Doobsn

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-89275 Elchingen
Beiträge: 302

Aktuelles Fahrzeug:
E30 325i Cabrio / E53 X5 3.0d

NU-XX-XX
Servus,

laut Aussage div. Händler bekommt man die 40/15 Tieferlegung leider nicht für den touring.
Gewindefahrwerke und auch normale scheiden leider aus, da hinten zuviel runtergegangen wird. 35 rundrum ist so normal oder sonst halt noch tiefer.
Mit den 17 Zöllern habe ich hinten so einen Finger breit Platz zwischen Reifen und Kotflügel (höhe). Ich will es eigentlich nur vorne angleichen. Hätte einen Hersteller gefunden, der nur für vorne Federn (-40) mit ABE vertreibt. Ist von so einer Lösung etwas zu halten oder eher abzuraten?
Hintergrund ist, daß meine vorherigen alle tiefer waren (M-Technik) aber die Geschichte besonders beim touring immer wieder aufgesessen ist.

In gespannter Erwartung der Dinge, die da kommen mögen.
__________________
Quot homines, tot sententiae.

Userpage Doobsn E30 Cabrio
Userpage Doobsn E53 X5 Facelift
Userpage von Doobsn
Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2002, 13:03     #6
Schleicher   Schleicher ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Schleicher
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 2.684

Aktuelles Fahrzeug:
E61 530dA, E87 120iA
Der einzige Grund für mich wären eventuelle Garantieansprüche.

Wenn eine BMW Werkstatt ein Fahrwerk einbaut gibts darauf Garantie und bessere Karten bei Folgeschäden...

In einem anderen Thread ist bei einem E46 Compact die komplette Hinterachse rausgebrochen und die BMW Werkstatt hats auf das harte Fahrwerk geschoben (alles Wissen über 3 Ecken, also Vorsicht... ).

Daß der Einbau unverhältnismäßig teuer ist, keine Frage.

MfG
Der Schleicher
__________________
Straße naß, Fuß vom Gas. Straße trocken, rauf den Socken...
Spritmonitor von Schleicher
Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2002, 12:02     #7
Adrian328   Adrian328 ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-66780 Rehlingen
Beiträge: 358

Aktuelles Fahrzeug:
F30 320d
@Doobsn: Habe jetzt leider die genaue Bezeichnung vergessen, aber es gibt von BMW "Höherlegungssätze" für die Hinterachse. Die heissen glaube ich "Schlechtwege Packet" oder "Osteuropa" Packet und bringen ein Plus von 10 bis 20 mm. Das würde dann hinten die -35 zu "erträglichen" -15 reduzieren. Preislich liegen die Dinger glaube ich auch noch im Rahmen.

Gruß

Adrian

Geändert von Adrian328 (11.04.2002 um 12:05 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2002, 12:26     #8
Rol   Rol ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: D-94542 Haarbach
Beiträge: 82

Aktuelles Fahrzeug:
E36 318 tds Compact 06/99

PA-YY 318
Hi,

also M-Fahrwerk ist eindeutig zu teuer, da meines Wissens nach nicht das
normale Federbein zu verwenden ist.

Das kostengünstigste (sieht auch super aus) sind H&R Federn 60/30mm (180€)
und an der HA die Federunterlagen aus dem "Schlechtwegepaket" (ca 13€).
Damit geht er dann an der HA wieder 15 mm in die Höhe.
Wenn die Dämpfer vorn mal aufgebraucht sind, gibt es sehr gute
und preisgünstige von Monroe. Stück ca. 100€

Bei 17-Zoll auf jeden Fall 60mm vorne !

Gruss Roland
__________________
///M Mein Compact
Sport-Styling.de
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:21 Uhr.