BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 24.11.2006, 19:56     #11
Michael29   Michael29 ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 01/2004
Ort: D-70xxx
Beiträge: 2.645

Aktuelles Fahrzeug:
523iA (F11); X1 2.0i xDrive (F48)

LB
Den konkreten Test habe ich auch nicht gelesen, aber es gab ja ähnliche Tests in AutoBild und AutoZeitung. Und bei allen fiel mir auf, dass der 130i scheinbar ohne M Paket zum Test angetreten ist. Wenn die den Wagen mit S3 & Co. vergleichen ist das einfach unfair. An der Schmalbereifung hätte das allerdings auch nichts geändert.

Viele Grüße
Michael
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 25.11.2006, 17:39     #12
manuelf   manuelf ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von manuelf
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 295

Aktuelles Fahrzeug:
X3 2.0d; Z4 Coupe 3.0si
So - habe mir den Test gerade durchgelesen.
Relativ klare Worte von der SportAuto. Aber das zurecht.

@Michael
Ja - war ohne M-Paket. Habe ich auch nicht verstanden, wieso. Auf der HA hätte er dann zumindest 225er statt 205er gehabt.
Mazda kam mit 215 rundum, S3 mit 225er rundum.

Was mich überrascht hat:
Der S3 bringt trotz Allrad und grösserer Räder (18Zoll statt 17) "nur" 40 kg mehr auf die Wage. Der 1er ist eben schon ein schweres Auto.

Zu den Rundenzeiten:
Wetterverhältnisse waren wohl ziemlich vorteilhaft für gute Fahrleistungen (Luft 9 grad, Asphalt 13 Grad).

Rundenzeiten:
S3 1.17,5
130i 1.19,6
Mazda 1.19,6

Bei ungünstigeren Wetterverhältnissen (28 Grad Luft, über 40 Grad Asphalt) nimmt das Z4 Coupe (Sport Auto Supertest) dem gleich motorisierten 130i 2 Sekunden auf den Hockenheimring ab. Die Fahrwerksauslegung ist wohl beim 130i eher ein Kompromiss.
Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2006, 21:21     #13
Michael29   Michael29 ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 01/2004
Ort: D-70xxx
Beiträge: 2.645

Aktuelles Fahrzeug:
523iA (F11); X1 2.0i xDrive (F48)

LB
Zitat:
Original geschrieben von manuelf
Was mich überrascht hat:
Der S3 bringt trotz Allrad und grösserer Räder (18Zoll statt 17) "nur" 40 kg mehr auf die Wage. Der 1er ist eben schon ein schweres Auto.
Tja, ein 4-Zylinderturbomotor ist halt leichter als ein 6-Zylinder, auch wenn der gewichtsoptimiert ist. Das predige ich ja hier schon lange, aber ihr wollt ja -warum auch immer- unbedingt eure Sixpacks

Viele Grüße
Michael
Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2006, 16:52     #14
selars   selars ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 01/2006
Beiträge: 557
@Michael29

In einer Zeitschrift - AMS glaube ich - wurde ein normaler 130er mit besseren Handling-Zeiten getestet, als die Version mit M-Paket.

Aussage war sinngemäß so etwas wie:
M-Paket ist nichts weiter als Optik. Es wirkt sich kein bisschen positiv auf die Fahrdynamik aus.

Die genaue Begründung stand auch noch dabei, ich habe sie aber nicht mehr im Kopf.

Demnach spielt es eigentlich auch auch keine Rolle, ob mit oder ohne M-Paket, der 130er ist sportlich gesehen (in Rundenzeiten gemessen) nur Mittelmaß. Mir ist das wie gesagt völlig egal. Die Emotionen sind gerade bei solchen Fahrzeugen wichtiger als die Stoppuhr. Traurig finde ich es trotzdem.
Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2006, 18:48     #15
Heggi   Heggi ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Heggi
 
Registriert seit: 03/2004
Beiträge: 7.966
Nach einer Probefahrt im 130i kann ich sagen: Ich würde ihn nicht kaufen. Er ist laut, viel zu hart (17 Zoll Winterreifen 205er), hat eine miserable Rundumsicht, einen schrecklich billigen Innenraum und ist innen mit (schwarzem Dachhimmel) finster wir ein Loch.

Fahrdynamik gibts scheinbar auch nur wenig wenn man den Autozeitschriften glauben darf. Mich persönlich interessieren die Testwerte eher wenig.

Mir hat z.B. der Golf R32 DSG um Längen besser gefallen. Der war unglaublich souverän und das DSG war auch nicht übel.

Der 1er ist für das was er bietet außerdem viel zu teuer. Allein die Grundausstattung ist eine Frechheit.

Der Motor ist natürlich wie gewohnt toll, wobei der Verbauch zu hoch ist (1 L mehr als ein 330i).

Was mich auch noch wurmt ist, dass BMW immer so gern Abstriche bei der Traktion macht. Auch wenn ich kein Audi Fan bin, aber die können das mittlerweile sehr gut. Die verpassen ihren Powermühlen einfach Allrad und schon -wen wunderts- klappts auch mit der Traktion.
__________________

Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:21 Uhr.