BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.04.2002, 12:32     #71
chrisE36Cabrio   chrisE36Cabrio ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: D-60488
Beiträge: 82

Aktuelles Fahrzeug:
E46 320cd Cabrio
Re: Montoya

Zitat:
Original geschrieben von blauweiss77
Aber so, wie er momentan auftritt, ist er lediglich so ein Hitzkopf wir damals Villneuve oder Hill.
In ein gutes Auto setzen, los fahren und Punkte holen, das kann wohl jeder in der Formel 1.
Oder, wo war Ferrari (ich selbst bin nur Schumi Fan, nicht Ferrari Fan) als Berger und Alesi doch gefahren sind ???
Schumi macht aus jedem Team ein Siegerteam.
Erst Benetton, dann Ferrari.
Säße Schumi im BMW würde jeder die Antwort kennen.
Beweis: Hill oder Villneuve: beide konnten nur was im guten Auto leisten, bei Willams. Und wo waren sie anschließend, sie waren so unwichtig, das sie nicht mal genannt wurden (Zeitung,Berichte).
blauweiss77
Na na Schumi macht nicht aus jedem Team ein Siegerteam und zwar:

1) weil bei manchen Teams das Geld fehlt
2) Weil die Konstrukteure es einfach nicht bringen
siehe Williams vor einigen Jahren (als JV fuhr) da hatten die auch
ein um welten überlegenes Auto und das war nicht Schumis verdienst
sondern einfach nur Williams.

gruss
chris
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 16.04.2002, 13:51     #72
AxelF   AxelF ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-88213 Ravensburg
Beiträge: 3.711

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M3 E46 SMG II

RV-ZM 3xx
Wie schon weiter oben gesagt, jeder hat hier irgendwo Recht!

Schumi hat sicher einiges an Glück gehabt in seiner Karriere. Erst der glückliche Einzug in die F1 91. Mercedes hat gezahlt und Bertrand Gachot mußte in den Knast. Wo passiert denn sowas heute noch (außer wie bei Jordan).

Dann der Sprung zu Benetton. Die waren nicht schlecht, aber auch nicht die Besten. Vielleicht annähernd wie BMW letztes oder vorletztes Jahr. Schumi gewinnt zum 1. Mal in seinem 2. Jahr. (Montoya im 1.).

93 war dann so lala (wg. Prost & Williams-Übermacht). 94 der große Angriff von Schumi, aber der größte Konkurrent wird tödlich verletzt (Senna), der Rest ist entweder geschockt oder (noch) nicht in der Lage, um die WM zu fahren. Schumi hat exzellente Techniker bei Benetton (siehe dauernde Diskussionen um die Legalität des Autos).

95 aufgrund geringer Gegenwehr (wer?) wird Schumi nochmals Weltmeister. Auto ist immer noch überlegen.

96 Wechsel zu Ferrari. Bedingungen: extremes Gehalt (mithin ein Grund zum Wechseln, Benetton hat nicht soviele Rücklagen), Abwerben aller Techniker, die Schumi für gut hält (ohne Berücksichtigung von Kosten).
Bis 98 läufts so lala, ein paar Siege usw.

99 wirds ganz knapp, 2000 klappts endlich, 2001 nochmals.

Vergleich: MS schaffts in 3 Jahren mit nicht dagewesen Aufwand und Einsatz ein Weltmeisterteam "geformt".
Was soll da JV sagen? Naja, Zeit wärs jetzt, aber ich denke nicht, das er dieselben Resourcen mobilisieren kann!!!! Und vor allem - es muß jemand bezahlen (BAT), die auch nicht unbegrenzt investieren können.

Wäre MS über Minardi o.ä. in die F1 eingestiegen, wäre der Aufstieg sicher nicht ganz so kometenhaft gewesen, evtl. wäre er heute in der DTM oder der ALMS tätig, und nicht 4facher Weltmeister.

An MS gemessen zu werden ist für 99% aller Rennfahrer, die jemals gefahren sind oder fahren ein schweres Los. Da kommt keiner ran. Aber man muß schon auch anderen eine Leistung zugestehen. Und Gottesähnlichkeit mag ich überhaupt nicht...

Christian
__________________
Automobilveredlung in Perfektion!
C2 car performance GmbH
www.c2-performance.de
Userpage von AxelF
Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2002, 18:11     #73
325ti   325ti ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 2.781
Schummelschumi
__________________
"Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen" (Heiner Geißler)
Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2002, 09:56     #74
schnobelloch   schnobelloch ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von schnobelloch
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: D-98593 Floh-Seligenthal
Beiträge: 871

Aktuelles Fahrzeug:
325CiA E92 (07), Mondeo ST 220 (03)

SM JH / NH
@ AxelF

Sehr gute Auflistung ist auch so meine Sicht der Dinge.

Die moderne F1 braucht Fahrer wie JPM auch wenn er im Moment nicht unmittelbar mit Michael konkurieren kann.
Userpage von schnobelloch
Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2002, 18:51     #75
Breitmaulfrosch   Breitmaulfrosch ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Breitmaulfrosch
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-93326 Abensberg
Beiträge: 6.680

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes E350CDI S212MoPf/BigBear Reaper Custom

KEH-XX XXX
Gääääähhhhhhhhhn!
__________________
Breitmaulfrosch

Mehr Käse = mehr Löcher..mehr Löcher = weniger Käse...Mehr Käse = weniger Käse?
Userpage von Breitmaulfrosch
Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2002, 17:36     #76
sk8   sk8 ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von sk8
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: A-7552 Stinatz Hauptplatz 1
Beiträge: 2.424

Aktuelles Fahrzeug:
E46 320Ci, HD-Sporty 1200ccm
Montoya ist der erste seit langer Zeit, der endlich wieder Stimmung und Emotionen in die F1 bringt, im Gegensatz zu Michael Schumacher ist er auch noch ein sportlicher Fahrer. Der geht wenigstens noch auf Risiko und ist nicht so ein Millisekundenabrechner wie Schumacher. Wenn die F1 mehrere solche Fahrer hätte, dann wäre daß ein spannender Sport und nicht so wie derzeit, reine Computer- bzW Büroarbeit.
Userpage von sk8
Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2002, 21:45     #77
Thomas 346C   Thomas 346C ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Thomas 346C
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: D-5xxxx
Beiträge: 6.235

Aktuelles Fahrzeug:
135i N55
Hallo!

Gratulation an Montoya zur Pole in Kanada! Der Mann hat sich wohl besonnen und demonstriert es jetzt durch gute Leistungen! Hut ab!
Ok, wenn der Regen nicht gekommen wäre, hätte Schumacher vielleicht nochmal zurückschlagen können, aber das Timing und Wetter gehört eben auch dazu!

Gruss, Thomas
Userpage von Thomas 346C
Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2002, 22:16     #78
Marc   Marc ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 2.998
Hallo,

das verspricht von der Startaufstellung her spannend zu werden:

1 Juan Pablo Montoya BMW-Williams 01.12,836

2 Michael Schumacher Ferrari 01.13,018

3 Rubens Barrichello Ferrari 01.13,280

4 Ralf Schumacher BMW-Williams 01.13,301

5 Kimi Räikkönen McLaren-Mercedes 01.13,898

6 Giancarlo Fisichella Jordan-Honda 01.14,132

7 Nick Heidfeld Sauber-Petronas 01.14,139

8 David Coulthard McLaren-Mercedes 01.14,385

9 Jacques Villeneuve BAR-Honda 01.14,564

10 Jarno Trulli Renault F1 01.14,688

11 Olivier Panis BAR-Honda 01.14,713

12 Felipe Massa Sauber-Petronas 01.14,823

13 Jenson Button Renault F1 01.14,854

14 Eddie Irvine Jaguar-Cosworth 01.14,882

15 Takuma Sato Jordan-Honda 01.14,940

16 Pedro de la Rosa Jaguar-Cosworth 01.15,089

17 Enrique Bernoldi Arrows 01.15,102

18 Mika Salo Toyota 01.15,111

19 Heinz-Harald Frentzen Arrows 01.15,115

20 Allan McNish Toyota 01.15,321

21 Mark Webber Minardi-Asiatech 01.15,508

22 Alex Yoong Minardi-Asiatech 01.17,347

Dass das keine Mercedes-Strecke ist konnte man ja schon im freien Training sehen.
Ich bin gespannt. Mal schauen ob einer in die tragische Mauer fährt, ihr wisst schon welche.

Grüße
Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2002, 22:38     #79
Thomas 346C   Thomas 346C ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Thomas 346C
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: D-5xxxx
Beiträge: 6.235

Aktuelles Fahrzeug:
135i N55
Zitat:
Mal schauen ob einer in die tragische Mauer fährt, ihr wisst schon welche.
Ich denke, du meinst die "wall of champions" (heisst die wirklich so?). Ist aber wohl etwas entschärft worden, die Schikane, so dass die jetzt besser um die Ecke kommen. Früher war wohl auch immer ein Problem mit Sand dort!

Interessant finde ich, dass Räikkonen immer wieder Coulthard düpiert, ihm liegt das Auto wohl mehr! Bin mal gespannt, wie die Bestzung bei McLaren nächstes Jahr aussieht!
Schade, dass Frentzen so weit hinten ist Aber gute 7.Position von heidfeld, auch Fisichella hat mich persönlich positiv überrascht!

Gruss, Thomas
Userpage von Thomas 346C
Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2002, 22:55     #80
Klaus316iC   Klaus316iC ist offline
Profi
  Benutzerbild von Klaus316iC
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-41516 Grevenbroich
Beiträge: 1.987

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M135i manell Bj 14
@sk8

Ist sicherlich richtig, dass Montoya Farbe und Abwechslung in die F1 bringt. Aber kann man Schumacher Risikoscheu vorwerfen? Er fährt halt lieber ohne Risiko durch´s Ziel als mit Risiko in die Mauer, damit ist er 4 mal Weltmeister geworden und wird es wohl auch ein 5. Mal werden. Ist das dumm (aus seiner Sicht)?

Klaus
__________________
///M135i: Einfahrzeit
Userpage von Klaus316iC
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:48 Uhr.