BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.04.2002, 09:34     #61
Thomas 346C   Thomas 346C ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Thomas 346C
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: D-5xxxx
Beiträge: 6.235

Aktuelles Fahrzeug:
135i N55
@Jimmy Bondy:

Meine Worte!!
Ok, klar hat er viele Fans, ich akzeptiere das auch. Mich hat er allerdings noch nicht genug überzeugt, dazu muss er erst lange genug gute Rennen liefern und nicht nur ein paar Aktionen.
Übrigens: MS wird in Italien VERGÖTTERT, nicht hier! Ich glaube, viele ín Dtl. sind sich MS's Bedeutung für die F1 erst dann im klaren, wenn er aufhört. Dann werden die Rufe laut, er solle doch bleiben usw. Da wette ich, auch wenn es jetzt keiner wissen will.

MfG Thomas
Userpage von Thomas 346C
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 14.04.2002, 15:19     #62
Captn Difool   Captn Difool ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: Remstal
Beiträge: 7.376

Aktuelles Fahrzeug:
E46 Touring

ES
@Jimmy
Ja, das stimmt!
Wer hat sich vor Boris für Tennis interessiert? Das kam allenfalls als 3min-Beitrag in der Sportschau, die Live-Events und der Rummel kam erst mit Boris und Steffi.
Boxen: Kaum ging Axel Schulz k.o., heißt, er boxt nicht mehr, kommt Boxen nur noch in den Sportsendern.
__________________

Leute investieren
in Tuning, welches sie eigentlich nicht brauchen, von Geld das ihnen woanders dann fehlt, nur um Leute beeindrucken zu wollen, die ihnen gar nichts bedeuten.
Userpage von Captn Difool
Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2002, 07:52     #63
blombo   blombo ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 12/2001
Beiträge: 1.469
Das Problem mit JPM ist, das solche Typen die Formel 1 braucht.

Wer das Rennen am Sonntag gesehen hat, wird mir Recht geben, das dies total langweilig war und kaum Diskussionsstoff bietet (ausser vielleicht, ob MS mit Ferrari den Durchmarsch schafft). Die Rennen davor waren halt ausgerechnet durch JPM so interessant. Auch wenn er es IMHO diese beiden Renne uebertrieben hat, aber nur durch Aktionen dieser Art, schau ich mir das gerne an.

Blombo
Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2002, 08:29     #64
Jimmy Bondy   Jimmy Bondy ist offline
Freak
  Benutzerbild von Jimmy Bondy
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 533

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 330 Ci Cabrio - 2002
Klar war es nicht so spannend wie sonst. Es lag aber auch daran, dass MS mit seinem Fahrzeug so dominant war.
Wo war JPM ? Ich habe ihn das ganze Rennen über nur 2 x gesehen, und das war in der Box.
Nicht einmal gegen Barichello und RS hatte er eine Chance. Wo ist denn der angebliche tolle Super Fahrer gewesen ? Ich sagte doch, er fällt nur mit gewagten und überzogenen Überholmanöver gegen MS auf. Das der JPM gestern mitgefahren ist, hat doch keinen interessiert.
Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2002, 10:09     #65
AxelF   AxelF ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-88213 Ravensburg
Beiträge: 3.711

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M3 E46 SMG II

RV-ZM 3xx
Ja, gestern war echt sterbenslangweilig. Ich hab überhaupt kein echtes Überholmanöver gesehen.

Eigentlich hätte JPM gestern den Barrichello in der ersten Kurve wegräumen müssen, dann wärs etwas interessanter geworden!!!
Ist doch so - wer Ferrari überholen will, muß extremen Einsatz zeigen. Und das hat halt bisher nur JPM gezeigt. Hieße Ralf nicht Schumacher, hätte er sicher in Brasilien etwas mehr probiert.
In Imola war gar nix möglich.
Gäbs Ferrari nicht, führe BMW den anderen davon.
Also stimmt was nicht in der F1
Es gibt zuviele "Klassen" under den 21 Autos...
Und Ferrari hat das noch verschärft. Ich hoffe mal, das die anderen (BMW, Mercedes) noch was finden, um zu Ferrari aufzuschließen. Sonst brauchen wir das gar nicht mehr anzuschauen.
Das müssen sogar die MS-Fans eingestehen. Ein MS, der aufgrund eines extrem überlegenen Autos gewinnt, ist doch auch nix. Sein Ruhm kommt ja auch daher, das er besser als andere Fahrer ist und sie im Zweikampf durch Nervenstärke und Talent bezwingt.
So kann er überhaupt nix zeigen, im Gegenteil, Barrichello war im 2. Renndrittel sogar schneller, wer weiß, was der gemacht hätte, wäre er nicht hinter RS zurückgefallen.

Ich find halt, JPM hat einen Platz in der F1 verdient, genauso wie RS oder DC! Ob er wirklich besser oder schlechter ist, muß sich noch zeigen, er hat nunmal erst 21 GP gefahren.
Im Grunde, und das wurde auch schon öfters geschrieben, übernimmt JPM die Rolle von MS, die er früher gegen Senna & Co. einnahm!
Dabei sollten wir es belassen.

Ich denke, hier im BMW-Treff freut sich jeder über Erfolge von BMW, da muß man einfach Fan sein!

Christian
__________________
Automobilveredlung in Perfektion!
C2 car performance GmbH
www.c2-performance.de
Userpage von AxelF
Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2002, 10:31     #66
kuefi   kuefi ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-72461 Albstadt
Beiträge: 2.103

Aktuelles Fahrzeug:
I 8 / 435i Cabrio / 530xd
Zitat:
Original geschrieben von AxelF
Ja, gestern war echt sterbenslangweilig. Ich hab überhaupt kein echtes Überholmanöver gesehen.

Christian
Aber ich !! Zwei Stück sogar :

1. R. Schumacher vorbei an Barichello nach 150 Metern

2. Massa vorbei an Trulli, so 10 Runden vor Schluß.

Das war´s dann aber auch schon
Userpage von kuefi
Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2002, 11:15     #67
blombo   blombo ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 12/2001
Beiträge: 1.469
Der start war Klasse, aber ab dann waere ausschalten besser gewesen. Nicht mal Spannung bei den Boxenstops

Hoffentlich wirds naechstes mal besser

Blombo
Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2002, 23:34     #68
V8Locutus   V8Locutus ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-75015
Beiträge: 70

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 540i E34, 328i Touring
@AxelF
Gerade das zeigt uns das man in der F1 nicht nur Fahren können muss, sondern auch das Auto weiterentwickeln und das können die wenigsten, schau doch mal auf Mercedes, was glaubst Du warum bei denen nicht`s mehr geht??? Bei BMW ist es genauso RS treibt das Team
vorran nicht JPM. Und die Entscheidung von RS nicht zu versuchen MS zu überholen war richtig,
er wollte einfach mehr Punkte haben wie JPM. Wäre RS bei einem versuch in den Graben gefahren, wäre er jetzt der Depp. Und noch dazu kam RS nicht schnell genug aus der Kurfe so das es ihm gereicht hatte ohne Brechstange zu Überholen. Hätte RS eine reelle Chance gesehen hätte er es auch prob.
Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2002, 10:13     #69
AxelF   AxelF ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-88213 Ravensburg
Beiträge: 3.711

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M3 E46 SMG II

RV-ZM 3xx
Also mich würde echt mal interessieren, wie MS ausschauen würde, wenn nicht Todt, Brawn, Byrne usw. um ihn rumwären????
Das mit dem "weiterentwickeln können" scheint mir ein echtes Gerücht zu sein. Ohne diese genialen Techniker und ein extrem verschwenderisches Budget (das alle Ferrari-Fahrer & die Fiat/Lancia/Alfa-Fahrer mitbezahlen müssen) hätte MS doch auch nix ausrichten können!

Man ist immer nur so gut wie seine Umgebung, sein Team. Bei BAR liegts sicher nicht an den Fahrern, das es nicht recht vorwärts geht.
Und JV ist sicher auch nicht gerade fröhlich und bedankt sich bei den Technikern für so tolle Autos...

Christian
__________________
Automobilveredlung in Perfektion!
C2 car performance GmbH
www.c2-performance.de
Userpage von AxelF
Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2002, 12:15     #70
blauweiss77   blauweiss77 ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: D-44225 Dortmund
Beiträge: 19

Aktuelles Fahrzeug:
E30 325 i
Montoya

Hallo zusammen,

wollte auch mal meine Meinung los werden.
Irgendwie haben hier fast alle recht, mit dem was sie schreiben.
Aber dieses Thema ist wie Politik, jeder hat seine Meinung dazu, und das ist auch gut so.
Stellt euch mal vor das wäre nicht so, dann hätten wir nichts zu bequatschen!!
So nun mal meine Meinung.
Montoya hat wirklich potential um eine Große Nummer in der Formel 1 zu werden.
Aber so, wie er momentan auftritt, ist er lediglich so ein Hitzkopf wir damals Villneuve oder Hill.
In ein gutes Auto setzen, los fahren und Punkte holen, das kann wohl jeder in der Formel 1.
Nur M.S. beweißt aber jedes mal aufs neue, das er der Beste ist (für mich).
Wenn ich mich recht erinnere, ist damals 94 oder 95 Schumi 2. geworden und das Rennen zu Ende gefahren obwohl sein Getriebe kaputt war. Er bekam nur noch einen Gang rein, den 5.
Wenn das jemand anderes Passieren würde, würden sie jammernd in die Box fahren.
Oder, wo war Ferrari (ich selbst bin nur Schumi Fan, nicht Ferrari Fan) als Berger und Alesi doch gefahren sind ???
Schumi macht aus jedem Team ein Siegerteam.
Erst Benetton, dann Ferrari.
Säße Schumi im BMW würde jeder die Antwort kennen.
Beweis: Hill oder Villneuve: beide konnten nur was im guten Auto leisten, bei Willams. Und wo waren sie anschließend, sie waren so unwichtig, das sie nicht mal genannt wurden (Zeitung,Berichte).
Zum Fahrverhalten von Schumi:
Das ist die Formel 1 und kein Monopoly. Wenn es kanllt, dann knallt es.
Schumi konnte das und Montoya auch. Die beide haben etwas gemeinsam. Den Drang zum Erfolg. Wer das nicht hat gehört nicht in die Formle 1. z.B.: Heinz-Harald Frentzen !!!!!!
Der kleine Schumi ist fahrerisch gut aber im fehlt der nötige Siegerbiß.
Schumi und Montoya, Crashes, Duelle etc. das wollen doch alle sehen. Das ist Spannung, das ist die FORMEL1 !!!!
Habe mir vor kurzen noch ein Rennen von 92 angesehen(auf Premiere).
Das war noch Rennfieber. Duelle ohne Ende. Und nicht nur zwei Fahrer die sich um die Punkte duellieren, da spielten noch ein paar andere mit.

Aber genug, ich freue mich persönlich über die gute Leistung von BMW und von Michael Schumacher.
Aber am meisten freue ich mich, das Mercedes weg vom Fenster ist.
Die blase ich persönlich auf der Bahn auch am liebsten weg !!!!!!!!!!

mit blauweißem Gruß
blauweiss77
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:49 Uhr.