BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > BMW-Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.03.2002, 20:45     #1
Albert   Albert ist offline
Power User

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-29227 Celle
Beiträge: 17.737

CE-
Haarrisse in der Rückleuchte

Moin!

Neulich stellte ich bei der Rückleuchte auf der Fahrerseite vermeintliche Kratzer fest. Bei genauerem Hinsehen erkannte ich dann, dass es sich hier nicht um Kratzer, sondern um viele feine Haarrisse handelt - und zwar nur im Bereich der (weißen) Blinkleuchte; der rote Bereich der Rückleuchte ist dagegen unversehrt. Bei Lichteinfall wirkt die Blinkleuchte sogar richtig "matt".

Heute fragte ich beim Händler nach und bestellte eine neue Rückleuchte. Ihm sei dieses Phänomen völlig unbekannt - selbstverständlich wird aber Kulanz beantragt.

Hat(te) jemand von Euch ein ähnliches Problem?

Gruß
Al
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 27.03.2002, 20:52     #2
Nobs   Nobs ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-49xxx
Beiträge: 607

Aktuelles Fahrzeug:
328 Ci E46
Hallo Al,

daß Kunststoffe altern, und es dann zu Rissen kommen kann ist ja normal. Aber nicht nach so kurzer Zeit. Der Unterschied zwischen farbigem und weißem Kunststoff liegt u. U. daran, daß die Farbe wie eine Sonnenbrille wirkt, welche die Alterung verzögert.
Ich werde morgen mal meine Rückleuchten begutachten. Mal sehen, ob da auch Risse zu sehen sind.

Gruß
Nobs
__________________
BMW = Bring Mich Werkstatt - Es stimmt tatsächlich!!!
Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2002, 22:18     #3
Albert   Albert ist offline
Power User

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-29227 Celle
Beiträge: 17.737

CE-
@ Nobs: Hatte ich vergessen zu schreiben - die rechte Rückleuchte und die "Teilstücke" im Kofferraumdeckel sind völlig in Ordnung. Nach vorzeitiger Alterung sieht mir das auch nicht aus - ich würde eher auf Spannungsrisse tippen.

Gruß
Al
Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2002, 08:54     #4
bigolli   bigolli ist offline
Senior Freak
 
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: Bremen
Beiträge: 947

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 125iA F20 LCI 05/2016
hoho, da warst Du ja wieder fix beim Händler!
Na, und wer hat Dich darauf aufmerksam gemacht? Nein , diesmal nicht die Schweizer, wie bei RICOLA sondern....
Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2002, 21:24     #5
Albert   Albert ist offline
Power User

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-29227 Celle
Beiträge: 17.737

CE-
Zitat:
Original geschrieben von bigolli
Na, und wer hat Dich darauf aufmerksam gemacht? Nein , diesmal nicht die Schweizer, wie bei RICOLA sondern....
...meine Knie sind schon ganz blutig von der ganzen Herumrutscherei - vielen Dank, bigolli (bei Dir war die Rückleuchte aber noch "voll verschrammt"...)! Aber Du hast nicht alles gesehen: Auch der rote Teil der Rückleuchte hat Risse - und zwar an der Seite. Diese Risse sind aber nicht wie die oben Beschriebenen von außen fühlbar. Heute wurde die Rückleuchte ausgetauscht und zusammen mit dem Kulanzantrag eingeschickt - mal sehen, was dabei herauskommt. Auslegen musste ich jedenfalls nichts.

Gruß
Al
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > BMW-Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:48 Uhr.