BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > BMW-Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 22.08.2006, 20:19     #61
Xenta   Xenta ist offline
Senior Freak
 
 
Registriert seit: 09/2004
Beiträge: 845

Aktuelles Fahrzeug:
F25 X3 xDrive 30d; F34 330d xDrive; Z3 3.0i
@ThomasCrown:
Punkt 1.) Bin ich mit meinen 38 Jahren ein alter Knacker, weil ich Automatik fahren? Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
Punkt 2.) Das moderne Dieselmotoren mit moderen automatischen Getriebe mehr verbrauchen als manuell geschaltet Fahrzeuge gehört ins Reich der Märchen. Eher wird es wohl umgekehrt sein!
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!





Alt 22.08.2006, 20:51     #62
Sonja H.   Sonja H. ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 01/2006
Ort: D-25436 Uetersen
Beiträge: 274

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 330CDa

PI-KN 728
@Xenta

Ich fahre ja nun auch Automatik, aber den Verbrauch eines Schalters bekomme ich beim besten Willen, trotz aller Mühe nicht hin.

Bei längerer Überlandfahrt vielleicht im Ansatz (bei mir 5,6ltr zwischen 90 und 120 ohne Stops)

Ansonsten, bei schonender Fahrweise, komme ich kaum unter 7,8 Liter Verbrauch -
Das müsste ein Schalter mit sofort schließender Kupplung locker schaffen.

Bei der Automatik ist es eher so, daß diese längere Autobahnfahrten zwischen 170 und 220kmH begrüßt - da liege ich dann auch "nur" so um 8,3 bis 8,5 ltr.

Trotzdem liebe ich meine Automatik, da sie im Anhängebetrieb auch nur um 9Ltr. schluckt.

Mein 130 PS Schalter TDI geht da von 5,2 ltr. Normalverbrauch auf 8,3 ltr. hoch - natürlich ganz ohne Fahrspaß.

(Ich liebe es die Schleicher auf der Landstraße mit schwerem Anhänger zu Überholen)
Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2006, 22:01     #63
James Bond   James Bond ist offline
Guru
  Benutzerbild von James Bond
 
Registriert seit: 10/2003
Beiträge: 4.509

Aktuelles Fahrzeug:
V60 I /// Eltern: 318ti/E46

M-007
Zitat:
Original geschrieben von ThomasCrown
ebenso fahre ich seit beginn nur ARAL ultimate diesel, da tests von aral mit bmw ergeben haben, dass der motor ruhiger läuft, knapp 3% weniger verbraucht und der motor SAUBER bleibt. der sieht nach jahren und vielen kilometern wie neu aus. und das sollte wertsteigernd sein!
"...und dass der motor SAUBER bleibt"... - WAS genau meinst Du damit - meine Motorräume sahen selbst ohne dem viel teureren Zeug´s (egal ob Diesel oder Benziner) immer tip-top aus?!! Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar. Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
__________________
Beste Grüße, Flo
VOLVO V60, D4/5-Zyl., GT, Momentum + R-Design, powerblau...

www.ems-sportstudio.de /// www.moterium.de
Userpage von James Bond
Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2006, 23:23     #64
hoerms   hoerms ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 09/2005
Beiträge: 164

Aktuelles Fahrzeug:
330dT, ab 09/2006 335dT
@ Sonja H:

Werte Dame haben sicher Recht, wenn es um die Automatik des 330cd e46 geht. 5-Gang Automatik alter Generation. Die neue Automatik hat erstens 6 Gänge, zweitens kürzere Schaltwege und drittens eine umgehend wirkende Wandlerüberbrückung. Bedeutet in der Praxis, dass der Wandler bereits kurz nach dem Anfahren überbrückt wird und dadurch der Wagen wie ein Schalter vorangeht.

Daher kann ich Xenta's These hier nur stützen, da ich auch glaube, die neuen Automatikgetriebe sind keine Spritschlucker mehr. Merkt man ja auch beim Fahren - der Motor wird nicht hochgejubelt und orgelt stundenlang bei hohen Drehzahlen, der läuft ganz normal und zieht mit Kraftschluss den Wagen voran.

Ausserdem ein persönliches Statement:
Warum musst Du Dich hier als Frau als eine so "tolle "Autofahrerin selbst hervorheben? Deine Beiträge lesen sich immer so, als müsstest Du uns etwas beweisen. Hat Madame das wirklich nötig? Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2006, 02:05     #65
Pommy13   Pommy13 ist offline
Profi
 
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 1.802

Aktuelles Fahrzeug:
rund 1600ps.... (in 5 wagen)
wir haben mom 2 330d

einmal meinen e46 mit automatik, der braucht im mittel 7,2 L bei flotter fahrweise
und einen 330d E91 meiner frau
der wird regelmässig getretten und braucht 7,3

klar gehen bei dauervollgas auch 10 durch, aber wir fahren den echt flott, und mehr braucht er nicht mehr, am anfang war es ca 1 L mehr, aber nun bei 22tkm ist es w.o. geschrieben

viel erfolg beim entscheiden
__________________
Nichts ist geiler als den eigenen Schweinehund zu besiegen!!!
Userpage von Pommy13
Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2006, 02:09     #66
Pommy13   Pommy13 ist offline
Profi
 
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 1.802

Aktuelles Fahrzeug:
rund 1600ps.... (in 5 wagen)
alles schrott gegen reginas altes E46 coupe

der stand bei uweR. auf dem prüfstand und hatte 224ps bei 445nm und lief wie die pest
gesamtverbauch der letzten 35tkm (bei km stand 135 t in 2 jahren, sie fährt eben viel - hihi) war gerade mal 6,9 L und sie fuhr den reglmässig bei 200-240
keine ahnung, wie DAS ging, aber es war so (errechnet) denn laut anzeige waren es sogar nur 6,2 L
__________________
Nichts ist geiler als den eigenen Schweinehund zu besiegen!!!
Userpage von Pommy13
Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2006, 03:55     #67
harry68   harry68 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von harry68
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Böblingen
Beiträge: 6.568

Aktuelles Fahrzeug:
330iA Touring (E46, 02/02)
Zitat:
Original geschrieben von Gladdi
Also allein auf der Autobahn kommt man egal ob mit nem 2.0 oder 3.0 Liter Diesel locker 800km weit, ohne dabei zu kriechen....
Naja, bei nem 63 Liter Tank müßte man dafür 8 Liter/100km brauchen. Wenn ich zügig fahre benötige ich mehr (ca.9-10). Allerdings ist meiner gechippt und hält so manchen M3 davon ab dicht aufzufahren - nicht weil ich so schnell bin, nein weil es hinten immer so dunkle Wolken gibt, wenn ich Gas gebe. Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.

Zum Thema Willi sollte man sagen, daß die 280 PS von Norbert geschätz waren - Willi sprach meistens von 260-265. Desweiteren sollte man sagen, daß m.E. ein gechippter Motor (altes Modell) schlechter geht, als ein ungechippter Motor (neues Modell) auch wenn beide die gleiche Leistung haben. Ein E61 530d (218PS) war etwas schneller als meiner (damals 220PS) gefahren. Somit kann ich mir gut vorstellen, daß ein neuer 330d (E90) der auch noch gechippt ist, gar nicht mal so schlecht läuft - aber gegen einen M3 hat der Diesel wohl nur ne Chance, wenn der M-Fahrer pennt.

Denn wenn es danach geht, ich habe kürzlich erst einen Kollegen an ner Ampel stehen lassen, obwohl er einen 535d hatte. Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.

Jetzt noch zum Thema Elastizität. Sicher hat ein Diesel ein gutes Durchzugsmoment, aber wenn ich gemühtlich auf der AB fahre und plötzlich das Gas durchtrete, braucht der Turbo einen Moment um 'Luft zu schnappen' - erst dann kommt der Bums. In der Zeit hat ein Benziner locker einen Gang runter geschalten und zieht davon.
__________________
Junggesellen wissen mehr über Frauen als verheiratete Männer. Wäre dem nicht so, wären sie auch verheiratet.
Nur ein gechipter Diesel, ist ein richtiger Diesel
Schneespaß 2005(YT) Schneespass2006(GVideo) Schneespass Jan 2007(YT) Outtake (GVideo)
Userpage von harry68
Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2006, 07:33     #68
Gladdi   Gladdi ist offline
Profi
  Benutzerbild von Gladdi
 
Registriert seit: 08/2006
Beiträge: 1.708

Aktuelles Fahrzeug:
Audi Q7 FL, T2 V8 TDI ab 11/12, Regierungsauto: Cr-Touran DSG/TDI - ab 10/2011 Polo V GTI DSG weiß
LOL Harry, Du begreifst ebenso nicht....


Bei Deiner alten Automatik ist das so, da gibts nen riesen Loch, aber bei der "neuen E90/91 Automatik" gibts sowas nicht mehr, die rennen sofort, ohne jegliche Verzögerung!



"...ich habe kürzlich erst einen Kollegen an ner Ampel stehen lassen, obwohl er einen 535d hatte." <--- Da hat der wohl arg gepennt Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar. Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
__________________
Audi Q7 FL

V8 TDI ab 11/12
Userpage von Gladdi
Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2006, 08:33     #69
harry68   harry68 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von harry68
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Böblingen
Beiträge: 6.568

Aktuelles Fahrzeug:
330iA Touring (E46, 02/02)
Zitat:
Original geschrieben von Gladdi
LOL Harry, Du begreifst ebenso nicht....


Bei Deiner alten Automatik ist das so, da gibts nen riesen Loch, aber bei der "neuen E90/91 Automatik" gibts sowas nicht mehr, die rennen sofort, ohne jegliche Verzögerung!
Aha, wieder was gelernt, mit einem neuen Automatikgetriebe kann man das Turboloch beseitigen. Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
Zitat:
"...ich habe kürzlich erst einen Kollegen an ner Ampel stehen lassen, obwohl er einen 535d hatte." <--- Da hat der wohl arg gepennt Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar. Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
Er hatte in der Kurve die Innenbahn und sich wohl nicht so ganz getraut das Gas richtig durchzutreten. In der nächsten Kurve hatte ich die Innenbahn, da war ich aber schon so weit weggezogen, daß er (fürs erste) nicht mehr ran kam. Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
__________________
Junggesellen wissen mehr über Frauen als verheiratete Männer. Wäre dem nicht so, wären sie auch verheiratet.
Nur ein gechipter Diesel, ist ein richtiger Diesel
Schneespaß 2005(YT) Schneespass2006(GVideo) Schneespass Jan 2007(YT) Outtake (GVideo)
Userpage von harry68
Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2006, 08:51     #70
Gladdi   Gladdi ist offline
Profi
  Benutzerbild von Gladdi
 
Registriert seit: 08/2006
Beiträge: 1.708

Aktuelles Fahrzeug:
Audi Q7 FL, T2 V8 TDI ab 11/12, Regierungsauto: Cr-Touran DSG/TDI - ab 10/2011 Polo V GTI DSG weiß
@ Harry


Lies einfach mal bissel weiter oben die Erklärung von hoerms.
Abgesehen davon, bevor ich das erste mal den neuen 330dA gefahren bin hätte ich das, was mich dann erwartete, niemals für möglich gehalten.
Ich bin davor solche "lahmen" Automatik Möhren im E46 gefahren, aber das ist absolute Vergangenheit. Beim Neuen fliegen Dir bei jedem Gastritt sofort die Ohren nach hinten!

Zwecks 535d, naja, also in der Kurve würd ich generell auf ne Kraftprobe verzichten. Und das er seinen 535d schont, und Du Deinem E46 alles abverlangst, erscheint mir logisch Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
__________________
Audi Q7 FL

V8 TDI ab 11/12
Userpage von Gladdi
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > BMW-Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E90

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu







Partner-Foren:


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:34 Uhr.