BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > BMW-Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 17.08.2006, 13:52     #51
mag328ci   mag328ci ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 11/2003
Beiträge: 592
"Letztlich ist der Diesel eh immer schneller am Ziel!"

also so ein quatsch. natürlich ist ein diesel schneller am ziel wenn man die strecke so wählt dass der diesel gerade so ohne zu tanken durchkommt und morgens gefahren wird wenn es stau gibt. lass die mal nachts auf 200km unterwegs sein dann schauts wieder anders aus.


und wer glaubt ein 3l d gechipped geht in 17,5s auf 200 der sollte mal testen ob seine stoppuhr richtig geht. nur so am rande, der 535d wurde von 0-100 mit ca. 6,5 s getestet und der 3er soll das mit gleicher leistung in ca. 5,7 schaffen? und selbst wenn das noch stimmen würde wäre das eine zeit unter 12s von 100-200 Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar. . da bin ich ja schon froh wenn ich zeiten von um die 12s für brauch .
bevor irgend jemand sowas schreibt soll er sich mal ins auto setzen und wirklich zeiten messen und nicht immer gleich was schreiben nur weil er subjektiv "gut geht" oder was auch immer. willi`s 3l mit auch ca. 275PS hat dafür fast 18s gebraucht. naja, vielleicht war er ja von 0-100 schneller als das licht und hat so eine sekunde gut gemacht Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar. .

kann man sich nicht drauf einigen in der elastizität sind bei 2 gleich starken autos der diesel schneller und bei allen anderen sachen der benziner (was fahrwerte angeht)?
Userpage von mag328ci
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!





Alt 17.08.2006, 16:52     #52
TomTom   TomTom ist offline
Profi
  Benutzerbild von TomTom
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 1.578
Zitat:
also so ein quatsch. natürlich ist ein diesel schneller am ziel wenn man die strecke so wählt dass der diesel gerade so ohne zu tanken durchkommt und morgens gefahren wird wenn es stau gibt. lass die mal nachts auf 200km unterwegs sein dann schauts wieder anders aus.

Also ist nachts fahren ohne Verker praxisnäher als tagsüber Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar. . Werd wach! Der 3 Liter Diesel geht 240, der 3 Liter Benziner 250. Damit fährst du keinen großen Vorsprung heraus. Einen Vorteil, der so im Alltag nur im Promillebereich zu nutzen ist, ist 88.

TomTom

Geändert von TomTom (17.08.2006 um 16:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2006, 16:58     #53
Gladdi   Gladdi ist offline
Profi
  Benutzerbild von Gladdi
 
Registriert seit: 08/2006
Beiträge: 1.708

Aktuelles Fahrzeug:
Audi Q7 FL, T2 V8 TDI ab 11/12, Regierungsauto: Cr-Touran DSG/TDI - ab 10/2011 Polo V GTI DSG weiß
LOL Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
__________________
Audi Q7 FL

V8 TDI ab 11/12
Userpage von Gladdi
Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2006, 17:00     #54
mag328ci   mag328ci ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 11/2003
Beiträge: 592
damit wollte ich nur sagen dass motorvision wohl die denkbar besten bedingungen für den diesel rausgesucht hat.hätten sie die strecke 100km weiter gewählt hätte wohl der diesel nochmal tanken müssen und der techart hätte wohl deutlich mehr als eine halbe stunde rausgefahrn.

und dass der 3l diesel bei volllast nicht allzu viel weniger als der 3l benziner verbraucht zeigen viele threads, nur bei teilllast kann der diesel die vollen stärken, was verbrauch angeht, ausspielen.
Userpage von mag328ci
Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2006, 21:19     #55
Gladdi   Gladdi ist offline
Profi
  Benutzerbild von Gladdi
 
Registriert seit: 08/2006
Beiträge: 1.708

Aktuelles Fahrzeug:
Audi Q7 FL, T2 V8 TDI ab 11/12, Regierungsauto: Cr-Touran DSG/TDI - ab 10/2011 Polo V GTI DSG weiß
Also allein auf der Autobahn kommt man egal ob mit nem 2.0 oder 3.0 Liter Diesel locker 800km weit, ohne dabei zu kriechen.
Das heisst, selbst München-Hamburg würde nicht reichen den Kleinen zum tanken bringen zu müssen.
__________________
Audi Q7 FL

V8 TDI ab 11/12
Userpage von Gladdi
Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2006, 21:30     #56
Xenta   Xenta ist offline
Senior Freak
 
 
Registriert seit: 09/2004
Beiträge: 845

Aktuelles Fahrzeug:
F25 X3 xDrive 30d; F34 330d xDrive; Z3 3.0i
... und wer fährt schon immer Volllast?
Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2006, 07:49     #57
Gladdi   Gladdi ist offline
Profi
  Benutzerbild von Gladdi
 
Registriert seit: 08/2006
Beiträge: 1.708

Aktuelles Fahrzeug:
Audi Q7 FL, T2 V8 TDI ab 11/12, Regierungsauto: Cr-Touran DSG/TDI - ab 10/2011 Polo V GTI DSG weiß
@ GixGax


Kannst Du hiermit was anfangen?

http://img72.imageshack.us/img72/199...amm330d6qz.jpg
__________________
Audi Q7 FL

V8 TDI ab 11/12
Userpage von Gladdi
Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2006, 08:53     #58
GixGax   GixGax ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 06/2005
Beiträge: 1.094

Aktuelles Fahrzeug:
VW Sharan

BZ
Naja, im ersten Gang schiebt der 330d zwischen 20 und 40km/h besser als der M3. Im zweiten Gang zwischen 60 und 70 km/h.

Sonst ist immer die Schubkraft des M3 groesser. Ob der 330d aufgrund seines hoeheren Gewichts ueberhaupt im 2. Gang noch besser beschleunigt, mag ich bezweifeln.

Aber von 0-200 wirst Du mit diesem 330d wohl nicht dem M3 davonfahren. Eher umgekehrt. Wieso ist auf dem Diagramm nicht das typische Drehmomentplateau des Turbodiesels zu sehen?

Haben eigentlich M3 und 330d gleiche Abrollumfaenge an den Raedern?
Spritmonitor von GixGax
Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2006, 09:13     #59
Gladdi   Gladdi ist offline
Profi
  Benutzerbild von Gladdi
 
Registriert seit: 08/2006
Beiträge: 1.708

Aktuelles Fahrzeug:
Audi Q7 FL, T2 V8 TDI ab 11/12, Regierungsauto: Cr-Touran DSG/TDI - ab 10/2011 Polo V GTI DSG weiß
Keine Ahnung zwecks des Diagramms, hab das nur gefunden in nem Forum.

Am Ende ist eh nur wichtig, dass es ein wirtschaftlicher PS-Spass ist ( der könnte wenn er wollte fast jeden auf der AB platt machen tät *g* ) und einem nach langer Fahrt beim Tanken nicht die Tränen in die Augen treibt^^
__________________
Audi Q7 FL

V8 TDI ab 11/12
Userpage von Gladdi
Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2006, 19:09     #60
ThomasCrown   ThomasCrown ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von ThomasCrown
 
Registriert seit: 02/2006
Beiträge: 5.257

Aktuelles Fahrzeug:
Jaguar

SG 1****5
meine erfahrungen mit dem 330d (seit 14.11.2005 jetzt 23.500km)

der motor ist ruhiger und laufruhiger als der 320d (6-zyl eben Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar. )
im stand hört man den diesel, aber man spürt keine vibrationen.

die laufkultur ist einmalig. selbst eingefleischte nicht-bmw-fahrer zollen der laufkultur respekt (und sowas habe ich freundeskreis)

wenn alle von 7l reden, mache ich trotz untertourigem fahren wohl was falsch.
brauche in der stadt ca 8,5-9l,
auf langen autbahnfahrten mit 180 ca 8-8,5l
bei fahrten mit über 200 gehts dann in den zweistelligen bereich.
auf rügen brauchte ich jetzt über knapp 500km 5,6l/100km (gut, da waren auch max 80-90 möglich)

wenn man den verlauf der momentanen vebrauchsanzeige anschaut, dann braucht er bei 180 gut 8, bei 200 10l bei 220 12l, bei 240 15l und bei 262 ist man beim anschlag (20-22l)
hinweis: ich fahre nen schalter, da ich noch kein alter knacker bin. ausserdem sollte der verbrauch niedriger sein.
ebenso fahre ich seit beginn nur ARAL ultimate diesel, da tests von aral mit bmw ergeben haben, dass der motor ruhiger läuft, knapp 3% weniger verbraucht und der motor SAUBER bleibt. der sieht nach jahren und vielen kilometern wie neu aus. und das sollte wertsteigernd sein!
und wenn mir jetzt einer kommt, das sei erfunden:
mein vater arbeitet in der branche, seine erfindung nutzen wir alle beim tanken.
die gasrückführung in der zapfpistole.
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > BMW-Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E90

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu







Partner-Foren:


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:39 Uhr.