BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.08.2006, 17:59     #1
pussy-pussy   pussy-pussy ist offline
Junior Mitglied
  Benutzerbild von pussy-pussy

Threadersteller
 
Registriert seit: 12/2005
Ort: D-Saarbrücken
Beiträge: 16

Aktuelles Fahrzeug:
120d
Turbo-Aussetzer

an die 1-er (3-er oder 5-er) Diesel-Gemeinde,

letzte Nacht stand mein 120d (12.000 km) in einem Treibhausklima - starker Regen, mäßig warm.

Heute Nachmittag war in Bezug auf Beschleunigung "Aktion tote Hose", der Turbo "zündete" offensichtlich nicht. Nach ca. 15 (vergeblichen) Versuchskilometern stellte ich ihn nun bei trockener Witterung ab.

3 Stunden später immer noch dasselbe Phänomen: Er zieht keinen Hering vom Teller. Nach ca. 5 km und einem 5 minütigem Parken tritt plötzlich die wundersame Wandlung ein: Als ob nichts gewesen wäre, setzte der Turbo-Schub wieder ein.

Es scheint m.E. eher auf ein Elektronik- als auf ein (mechanisches) Turbo-Problem hinzudeuten.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

Salü aus SB
__________________
BB
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 15.08.2006, 18:56     #2
Xenta   Xenta ist offline
Senior Freak
 
 
Registriert seit: 09/2004
Beiträge: 845

Aktuelles Fahrzeug:
F25 X3 xDrive 30d; F34 330d xDrive; Z3 3.0i
Ab zum Händler und Fehlerspeicher auslesen lassen. Fehlender Ladedruck, bzw. fehlerhaftes Meßergebnis (Feuchteeinfluß!) bei mittleren und hohen Drehzahlen wird als Fehler abgespeichert!
Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2006, 20:27     #3
pussy-pussy   pussy-pussy ist offline
Junior Mitglied
  Benutzerbild von pussy-pussy

Threadersteller
 
Registriert seit: 12/2005
Ort: D-Saarbrücken
Beiträge: 16

Aktuelles Fahrzeug:
120d
Turbo-Aussetzer

Danke, Junior Feak!

Wird morgen erledigt. Heute war im Saarland Feiertag, sonst wäre ich direkt zur Werksvertretung gefahren.

Salü aus SB
__________________
BB
Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2006, 06:35     #4
z8man   z8man ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von z8man
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: 85445 Oberding
Beiträge: 5.676

Aktuelles Fahrzeug:
F11 + E34

ED
also mein Turbo hat mal komplett den Geist aufgegeben und sich dann aber auch nicht mehr reanimieren lassen, ich würd an Deiner Stelle zum Händler fahren und das möglichst bald.
__________________
Grüße Flo
__________________
Mein Dicker, 535d F11 & Mein Youngtimer, 520iA E34
Userpage von z8man
Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2006, 13:31     #5
ChiliRed   ChiliRed ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 410

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 120d
Und? Gibbet schon ne Analyse des Problems?
Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2006, 07:23     #6
corny   corny ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 02/2006
Beiträge: 299

Aktuelles Fahrzeug:
316i
Nix neues?
Analyse?
Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2006, 19:01     #7
Thorsten1   Thorsten1 ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 05/2005
Beiträge: 458

Aktuelles Fahrzeug:
525dA touring LCI
HI,

ich würde mal auf den Luftmassenmesser "tippen".

Thorsten
Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2006, 13:49     #8
pussy-pussy   pussy-pussy ist offline
Junior Mitglied
  Benutzerbild von pussy-pussy

Threadersteller
 
Registriert seit: 12/2005
Ort: D-Saarbrücken
Beiträge: 16

Aktuelles Fahrzeug:
120d
Turbo-Aussetzer

Hallo,

der stellte laut Protokoll lapiar einen Turbo-Fehler fest und tauschte den Turbo gemäß Gewährleistung. Dennoch bleibe ich bei meiner Vermutung, dass es sich um ein Feuchtigkeitsproblem bei irgendeinem Steuergerät handelt(e).

Salü aus SB
__________________
BB
Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2006, 14:36     #9
Detlef59   Detlef59 ist offline
Power User
  Benutzerbild von Detlef59
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-55XXX
Beiträge: 35.486

Aktuelles Fahrzeug:
MB GLC 250i (EZ. 04/2016) & Audi A3 1.4 TFSI Cabrio (EZ. 11/2015)

M#-XX
Re: Turbo-Aussetzer

Zitat:
Original geschrieben von pussy-pussy
Hallo,

der stellte laut Protokoll lapiar einen Turbo-Fehler fest und tauschte den Turbo gemäß Gewährleistung. Dennoch bleibe ich bei meiner Vermutung, dass es sich um ein Feuchtigkeitsproblem bei irgendeinem Steuergerät handelt(e).

Salü aus SB
Aber der Fehler ist nach dem Turboladertausch nicht mehr aufgetreten, oder?
Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2006, 18:39     #10
pussy-pussy   pussy-pussy ist offline
Junior Mitglied
  Benutzerbild von pussy-pussy

Threadersteller
 
Registriert seit: 12/2005
Ort: D-Saarbrücken
Beiträge: 16

Aktuelles Fahrzeug:
120d
Re: Re: Turbo-Aussetzer

Zitat:
Original geschrieben von Erdinger
Aber der Fehler ist nach dem Turboladertausch nicht mehr aufgetreten, oder?
Bisher noch nicht!

Salü aus SB
__________________
BB
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:28 Uhr.