BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.03.2002, 22:29     #21
***BMW-FrEaK***   ***BMW-FrEaK*** ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von ***BMW-FrEaK***
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: DUS
Beiträge: 1.433
Hi again,

also ich hatte ja vor meinem 330i nen 320d und ich muss sagen, es nervt mich schon das ich alle 500km an die Tanke muss. Früher konnt ich mit einem Tank ca. 800 - 900km fahren.

Der Tank ist einfach zu klein für nen 330i.

Um nochmal auf die Fragen von "GeorgI" einzugehen. Also bezüglich der Bremsen müssen sich 330d Fahrer auch nach dem chippen keine Sorgen machen, da 330i/d über die gleiche Bremsanlage verfügen und beide aus diesem Grund mindestens 17" Felgen fahren müssen.

Wie Jiggle schon sagte, soll man es mit dem chippen nicht übertreiben. Also ich denke mehr als 480Nm sollte man nicht gehen meine ich. Es sind zwar auch 500Nm möglich, aber ich denke irgendwann stößt jedes Getriebe, das eine füher oder später, an seine Grenzen. Ich denke das 450Nm optimal sind und dabei so gut wie nichts passieren kann.

Es ist halt auch ne Geld- und Geschmacksfrage! Ein 330i bzw 330d kosten mit gleicher Ausstattung in etwa gleich viel. Nur sollte man beim Kauf von einem 330d meiner Meinung nach mindestens 30.000km im Jahr fahren, da die Versicherung beim Diesel extrem unverschämt ist. Außerdem muss man sich Fragen ob man eher auf Drehzahl oder den satten Schub von unten raus möchte. Dann gibts halt auch noch den Soundfaktor und zu guter letzt, ob es einen nervt alle 500km an die Tanke zu gehen oder mit einem Tanke quer durch Deutschlanf zu fahren.


MfG.
__________________
318ti Compact M II 10/2002
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 23.03.2002, 22:58     #22
Endlich_Cabrio   Endlich_Cabrio ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 356

Aktuelles Fahrzeug:
120d Cabrio, 520dA
zum Thema Soundmodul: Soweit mein Kenntnisstand ist, ist das Soundmodul zum Nachrüsten (siehe Zubehörkatalog) für diejenigen, die hoffen, den "Sound" der normalen Lautsprecher vom Niveau einer Blechdose eine Stufe höher zu legen.

Sorry für die harten Worte, hatte doch vor meiner Kaufentscheidung alles probegehört, was BMW so zu bieten hat: Normal, Hifi-System, HK sowohl in Limo und Cabrio. Fazit: Wenn man eine leichten "Tick" wie ich hat, reicht das alles nicht, wening Leistung für's Geld, kein Bang for the Money! Besonders wenn man mal die einzelenen Teile zusammenrechnet, kommen schnell ein paar Euros zusammen.

Wenn Dich die Optik (Einbaurahmen) nicht stört, würde ich das Becker Traffic Pro (oder die BMW Variante "BMW Traffic Pro" mit Bedienung über MFL zum leicht erhöhten Preis) nehmen und ein paar anständige LS einbauen. Ist preislich nicht soviel anders, kommt aber wie gesagt auf die Intensität des "Ticks" an

Gruß Karsten
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:11 Uhr.