BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 17.03.2002, 20:36     #1
Marc   Marc ist offline
Registrierter Benutzer

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 2.998
Habe Bremsenproblem, heißgelaufen

Hallo zusammen,

ich habe da ein Problem mit meiner Bremse vorne links. Auf der Autobahn vibrierte auf einmal die Vorderachse, ich fuhr an die Seite um zu schauen ob ein Reifen vielleicht kaputt ist. Aber nein, nichts zu sehen nur die Felge vorne links heiß wie ´ne Wurst. Vorne rechts alles normal. Zu Hause Felge demontiert und festgestellt, dass die Scheibe nicht frei läuft bei Drehung per Hand , rechts (rechte Seite) schon.
Was sind denn die häufigsten Fehler in dem Fall , habt ihr schon ähnliche Erfahrungen gemacht, was kostet ein Bremssattel, oder lieber instandsetzen (in welchem Fall geht das, in welchem Fall nicht) ???

Grüße von Marc
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 17.03.2002, 21:49     #2
jojo323   jojo323 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von jojo323
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 8.048

Aktuelles Fahrzeug:
Audi A5 , Stevens X5
Aua.........noch einer mit dem selben Problem!!!!

Schon der vierte hier im Forum!!!!!

Schau mal hier , das dürfte die Symptome erklären...............


Mfg
__________________
Ein Schlurftanz im Sand erspart den Stachelrochenbrand.
Userpage von jojo323 Spritmonitor von jojo323
Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2002, 23:27     #3
max1420   max1420 ist offline
Power User
  Benutzerbild von max1420
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-533XX Köln-Bonn
Beiträge: 10.069

Aktuelles Fahrzeug:
E 24,30,36,46
ja, dasselbe Problem hatte ich bei meinem auch.
BMW riet zuerst zu Satteltausch auf beiden Seiten (750€).
Habe aber darauf bestanden, dass er erstmal instandgesetzt wird, d.h. Rost weg und neue Dichtung. Hat 125€ gekostet und tut es bis jetzt anstandslos. Ist auch dicht, habe es letzte Woche nochmal checken lassen. Weil Sicherheit geht vor.
Grumpy-Alf hat zu dem Thema was auf seiner homepage.
www.dickhaut-specials.de
wenn ich mich nicht irre.
__________________
Warum willst Du laufen, wenn Du fliegen kannst!?
Userpage von max1420
Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2002, 00:46     #4
Marc   Marc ist offline
Registrierter Benutzer

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 2.998
Hallo,

danke erstmal für die Tipps.

@Jojo: Ein Glück ist meine Bremse bisher nicht abgeraucht, habe die threads gelesen. Ich glaube aber im Forum jetzt schon von 7 Betroffenen gelesen zu haben und hätte noch 30 andere threads durchsuchen können.

@max1420: Hättest Du da einen Mechaniker-Tipp für die Instandsetzung? 125 Euro war der Preis für beide Sättel (Instandsetzung)?
Das wäre echt klasse, wohne ja quasi bei Dir um die Ecke.


Grüße von Marc
Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2002, 12:36     #5
max1420   max1420 ist offline
Power User
  Benutzerbild von max1420
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-533XX Köln-Bonn
Beiträge: 10.069

Aktuelles Fahrzeug:
E 24,30,36,46
halte von der NL Bonn nicht sehr viel; Zweigstelle Rheinbach ist noch schlimmer.
gehe immer zu Baum Automobile in Bad Neuenahr, sind auch Vertragshändler.
War übrigens nur der eine Sattel, die 125 €
__________________
Warum willst Du laufen, wenn Du fliegen kannst!?
Userpage von max1420
Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2002, 13:29     #6
Marc   Marc ist offline
Registrierter Benutzer

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 2.998
Hallo,

@max1420: Danke für den Tipp. Mal scheun ob ich bis dahin komme.
Hast Du eigentlich bisher nur den einen Sattel instandsetzen lassen?

Grüße
Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2002, 13:38     #7
HAN Oli   HAN Oli ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Saarland
Beiträge: 5.595

Aktuelles Fahrzeug:
330 XI
hi,

durch meine bekanntschaft mit ner verkehrsinsel, der bordstein davon, hatte ich dasselbe phänomen: die ganze alu wurde heiss! richtig heiss. man hat dann entdeckt, dass der sattel total gebrochen war, obwohl er noch anständig bremste. aber die alu wurde verdammt heiss.
ich such nachher mal die rechnung raus, da kann ich dir den preis nennen, wenns draufsteht halt.

cu
HAN Oli
__________________
cu, HAN Oli
_____
Userpage von HAN Oli
Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2002, 13:43     #8
Marc   Marc ist offline
Registrierter Benutzer

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 2.998
Hallo,

Zitat:
ich such nachher mal die rechnung raus, da kann ich dir den preis nennen, wenns draufsteht halt.
ja , das wäre nett!

Habe meinen Sattel untersucht und keine äußerlich erkennbaren Defekte/Frakturen festgestellt.

Grüße
Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2002, 14:33     #9
miki   miki ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: NL Rotterdam
Beiträge: 148

Aktuelles Fahrzeug:
M3 E36 bj.93
miki

Bei mir war da auch mal passiert auf dem Autobahn. Bei Bremsen vibrierte das Lenkrad viel. Ich dachte wie viele von uns dass es die Reifen sind. Ichhalte bei Parkplatz an und stellte fest, dass es nicht die Reifen , sonst die Bremsen vorn sind. Weil ies rauchte nach gebrennte plastic. Ich wartete ein bisschen und fahrte weiter. Bis jetzt nicht wieder das Problem gehabt, weil ich damals im Deutschland bei ein Geschwindigkeit von 260 immer wieder voll bremsen mussen wegen andere Autos. Jetzt wieder im Holland fahre ich max 140. Vielleicht deshalb nicht wieder das Problem gehabt.
Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2002, 14:45     #10
jojo323   jojo323 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von jojo323
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 8.048

Aktuelles Fahrzeug:
Audi A5 , Stevens X5
Hi!!

Wenn du Preise wissen willst, hier meine:

Habe insgesamt 840 DM bezahlt, wobei die zwei neuen Bremscheiben mit Belägen mit 420 DM zu Buche schlugen. Ber Bremssattel lag so bei ca. 300 Dm.

Zu sehen war bei mir auch nichts, der war nur innen defekt..........


Mfg
__________________
Ein Schlurftanz im Sand erspart den Stachelrochenbrand.
Userpage von jojo323 Spritmonitor von jojo323
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:05 Uhr.