BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.03.2002, 11:54     #11
Stonecutter   Stonecutter ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Stonecutter
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D-8
Beiträge: 2.918

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M5 E39

XXX-M 5XX
Mir gefällt das Gitter besser.
__________________
BMW ///M Power, mehr sog i ned

Der "M"achtzylinder
Mein altes M3 Coupé Leistungsdiagramm M3
Userpage von Stonecutter
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 15.03.2002, 11:57     #12
Marc   Marc ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 2.998
Hallo,

Zitat:
Die M Schürze ist von BMW nur mit den anderen Aerodynamikteilen zugelassen.
Und die wären? Heckschürze mit Diffusor und X-Schweller?

Merke: Nur weil ´was geschrieben steht muss dies nicht die Folge von rationalen Überlegungen, dem Kunden zum Vorteil reichender Schluss sein.

Grüße

edit:

Zitat:
da bin ich mir wirklich noch unschlüssig !! Was würdet ihr denn nehmen ?
Keine Frage, das Gitter natürlich. Du kannst das Gitter auch aus Alu nehmen (nicht von BMW)
oder lackieren.

Geändert von Marc (15.03.2002 um 12:00 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2002, 12:21     #13
chris_s   chris_s ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von chris_s

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 3.852

Aktuelles Fahrzeug:
e36 compact

XXX-XX XXX
ich sags nochmals. das ist keine niederlassung oder sowas. das ist ein service zentrum für ersatzteile. ist direkt beim bmw werk wo die 3er gebaut werden. da können nur welche was kaufen die den bmw ausweis vorlegen. und wenn in der etk oder so drinsteht nicht zulässig ohne komplettem aerodynamik paket dann wird das wohl auch seinen grund haben. umsonst schreiben die das garaniert nicht.

mfg
chris
__________________
mfg
chris
Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2002, 12:26     #14
chris_s   chris_s ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von chris_s

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 3.852

Aktuelles Fahrzeug:
e36 compact

XXX-XX XXX
ich sags nochmals. das ist keine niederlassung oder sowas. das ist ein service zentrum für ersatzteile. ist direkt beim bmw werk wo die 3er gebaut werden. da können nur welche was kaufen die den bmw ausweis vorlegen. und wenn in der etk oder so drinsteht nicht zulässig ohne komplettem aerodynamik paket dann wird das wohl auch seinen grund haben. umsonst schreiben die das garaniert nicht.

mfg
chris
__________________
mfg
chris
Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2002, 19:04     #15
L'âme   L'âme ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 15.821
Zitat:
Original geschrieben von Hoschi

.
.
.
Die einzige Frage, die ich mir noch Stelle, bevor ich sie mir im Frühling bestelle, ist ob ich den Lamelleneinbau oder das M3-Gitter in den Lufteinlass setze ... da bin ich mir wirklich noch unschlüssig !! Was würdet ihr denn nehmen ?
Kann man das denn wählen? Dachte immer, das wären zwei verschiedene Varianten. Dann kann man das bestimmt auch später noch tauschen, denke ich!?
Denn die Gebrauchtwagen, die mich interessieren würden, haben alle die Lamellen.
__________________

Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2002, 19:12     #16
Klesi   Klesi ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von Klesi
 
Registriert seit: 07/2002
Beiträge: 135

Aktuelles Fahrzeug:
Z3 Roadster 2.8l VFL DV
Zitat:
Wie es der Zufall will, war ich heute morgen auch bei meiner BMW NL in Kassel, und als ich mich da nach einem nachträglichen Anbau der M-Technikfront erkundigt habe, hat mich der Servicemitarbeiter erst garnicht darauf hingewiesen, daß das evtl. nur mit anderen Teilen zusammen ging. Also dort scheint es in dieser Hinsicht keine Probleme zu geben.
der 316i ist das einzige auto bei dem es egal ist ob du nur die schürze oder das ganze paket verbaust. das ist deshalb so weil laut bmw der geschwindigkeitszuwachs durch die verbesserte aerodynamik beim 316i nur minimal ist.
bei den anderen modellen schauts anders aus...
__________________
Z3 Roadster 2.8l VFL DV
Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2002, 19:19     #17
Wolpi   Wolpi ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 07/2002
Beiträge: 2.344

XXX-X X
Zitat:
Original geschrieben von Riba & Boosters
Lustig der Kerl nicht?
Die M-Frontschürze ist Bmw orginalteil, das brauchste weder Abe Tüv oder sonst was. Man sollte ihm mal sagen das noch nicht April ist, dem guten mann.


Morgen auch allerseits, oder besser gesagt für mich gute nacht!

Cu
bei der frontschürze is sehr wohl ne abe dabei
die m3 felgen sind auch original bmw und musste trotzdem eintragen lassen.....

greetz Wolpi
__________________
Horsepower is how fast you hit the wall. Torque is how far you take it with you.
Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2002, 19:25     #18
Feuerwehr520i   Feuerwehr520i ist offline
Power User
  Benutzerbild von Feuerwehr520i
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: D-86169 Augsburg
Beiträge: 44.300

Aktuelles Fahrzeug:
Opel Zafira

A-PS xxx
Naja, wenn die Felgengrösse, bzw. die darauf montierte Reifengrösse nicht in Brief steht muss man immer zum TÜV. Da kann noch soviel ABE sein. Für einen 316er waren halt mal keine 18 Zoll M-Felgen vorgesehen.


BTW: Was baut man alles weg wenn man die M-Schürze montiert? Was kostet das Teil "anbaufertig" ohne Lackierung?
Userpage von Feuerwehr520i Spritmonitor von Feuerwehr520i
Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2002, 20:04     #19
stevie323iA   stevie323iA ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D-16540 Hohen Neuendorf
Beiträge: 232

Aktuelles Fahrzeug:
X3 2.0dA

OHV-BX 3
Hallo,
ich habe im Moment noch nur die M-Heckschürze dran, (die Front kommt in ein paar Wochen), der Typ am Tresen als ich mich mal so erkundigt habe, meinte auch nur alles komplett:"aber wenn der TÜV meckert, dann hat man ja immer noch Zeit die andere Seite komplett zu machen." Als ich dann in einen Auffahrunfall verwickelt wurde, habe ich beim Karosseriefritzen gleich gesagt, dass die die M-Technik 'dranmachen sollen, da kein Hinweis, dass nur alles komplett, also weiß nicht so recht.
Auf dem Diffusor steht jedoch die KBA-Nr. drauf und der Hersteller Peguform (der kürzlich Insolvenz anmelden musste) und ich denke den Leuten von TÜV reichen diese Angaben und winken Dich durch.

Ciao Stephan
__________________
meiner
Userpage von stevie323iA
Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2002, 20:48     #20
dereinzug   dereinzug ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von dereinzug
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: D-90411 Nürnberg
Beiträge: 3.359

Aktuelles Fahrzeug:
135i Cabrio, Mai 2008

N
hab dazu meine Meinung schon mal geschrieben:

Beitrag im Thema: Frage zum Schwert

ansonsten würd ich mal sagen,
das der TÜV gar nicht auf die Idee kommt,
das es da irgendwelche Auflagen gibt, schaut
ja original aus

ob der TÜV weiß, dass ein serienmäßiger 316i hinten keinen Stabi hat
und einer mit M Fahrwerk schon und kann er Ihn überhaupt vom Stabi eines
M3 unterscheiden?
wobei das Teil beim Fahrverhalten ne Rolle spielt
__________________
Fotoalbum bei Arcor
Wenn Gott gewollt hätte, dass der Mensch Bus fährt, dann hätte er uns alle zu Busfahrern gemacht!
Userpage von dereinzug
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:34 Uhr.