BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.03.2002, 16:30     #1
Marc   Marc ist offline
Registrierter Benutzer

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 2.998
An alle 323ti-Fahrer! Betrifft rpm-max

Hallo zusammen,

wie hoch ist bei Euch die maximale Drehzahl bevor der Begrenzer einsetzt? Welche V-max ist zu diesem Zeitpunkt erreicht?
Da ich keine Begrenzung mehr habe (nie hatte) würde mich das brennend interessieren.

Grüße von Marc
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 13.03.2002, 16:35     #2
Ralf323ti   Ralf323ti ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 273

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 323ti
Hi Marc,

meiner hat max so 6600 und läuft dann etwa 250... dass schafft er aber nur bergab! *g*

...wieso hast Du keinen Begrenzer ?! ...Du weißt schon das die Kiste spätestens bei 7000 in Stücke geht!

cu
Ralf
__________________
Gruß Ralf
Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2002, 19:34     #3
Marc   Marc ist offline
Registrierter Benutzer

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 2.998
Hallo,

bei 7000 1/min ist bisher nichts passiert. Allerdings fahre ich diese Geschwindigkeit auch meist nicht lang. Bis dahin ist es auch ein längerer Anlauf.
6600 1/min bei 250km/h, ist das richtig?

Grüße
Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2002, 22:37     #4
sanituning   sanituning ist offline
Guru
  Benutzerbild von sanituning
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-58769 Nachrodt
Beiträge: 4.114

Aktuelles Fahrzeug:
E30 325i M Technik 2: 2,5 24V

MK-SN 74
das kommt in etwa so hin.ich hatte bei meinem auch so bei 6500 ca.250km/h drauf.

gruss sascha
__________________
ex flammis orior
Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2002, 00:14     #5
derHirte   derHirte ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Lk Neu-Ulm
Beiträge: 180

Aktuelles Fahrzeug:
323ti und E39 530d
Zitat:
Original geschrieben von Marc
Hallo,

bei 7000 1/min ist bisher nichts passiert. Allerdings fahre ich diese Geschwindigkeit auch meist nicht lang. Bis dahin ist es auch ein längerer Anlauf.
6600 1/min bei 250km/h, ist das richtig?

Grüße
Wieviel hat der Tacho denn bei 7000 1/min angezeigt?

Tret ihn doch einfach mal im 2. Gang bis 7200 1/min (der hält das normalerweise kurzzeitig schon aus!), wenn er dann immernoch nicht abschaltet ist wohl wirklich kein Begrenzer drin.
__________________
neue Bilder Mai/2004:
***323ti-klein aber mein***
Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2002, 00:25     #6
Marc   Marc ist offline
Registrierter Benutzer

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 2.998
Hallo,

wenn es trocken ist werde ich es noch mal ausprobieren, am besten mit der Digitalanzeige im Cockpit.

Grüße
Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2002, 06:53     #7
Loki   Loki ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10/2001
Beiträge: 804

Aktuelles Fahrzeug:
E36 328i Autogas (PRINS VSI)
Ich würde dir abraten den M52 bis über 7000 zu treten. Bei einem Gespräch mit einem von den Ultra E36 Freaks vom 3er Club Asslar hab ich erfahren das Drehzahlen ab 7100 Kritisch sind! Obs wirklich stimmt weiß ich nicht, würde es aber auch nicht ausprobieren! Man sieht aber was BMW bei E36 M3 für Änderungen vorgenommen hat um die 8000 zu erreichen.
Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2002, 11:46     #8
derHirte   derHirte ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Lk Neu-Ulm
Beiträge: 180

Aktuelles Fahrzeug:
323ti und E39 530d
Er soll ja nicht von München nach Hamburg mit 7000 1/min fahren.

Die Änderungen am M3 waren genau deswegen nötig.
Wenn ich als Hersteller sage die maximale Drehzahl beträgt 7500 1/min, so muß dies auch für 10 Minuten (und länger) gewährleistet sein. Wenn ich dann mit 7501 1/min 1 Minute fahre, fliegt er mir bestimmt auch noch nicht um die Ohren.

Einmal kurz hochdrehen (Öltemperatur sollte ideal sein) macht dem Motor bestimmt nichts.
__________________
neue Bilder Mai/2004:
***323ti-klein aber mein***
Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2002, 12:34     #9
Loki   Loki ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10/2001
Beiträge: 804

Aktuelles Fahrzeug:
E36 328i Autogas (PRINS VSI)
Zitat:
Original geschrieben von derHirte
Wenn ich dann mit 7501 1/min 1 Minute fahre, fliegt er mir bestimmt auch noch nicht um die Ohren.
Mach doch mal, und berichte dann hier.
Ich lass mich gerne eines besseren belehren
Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2002, 17:33     #10
Tobi325   Tobi325 ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Tobi325
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: 86899
Beiträge: 328

Aktuelles Fahrzeug:
E86 Z4 M Coupe

LL-.. ...
hallo

@marc
siehste hat dein vorbesitzer etweder nen chip reingesteckt oder der begrenzer ist defekt. also über 7100 wäre ich extrem vorsichtig.

@der hirte

Zitat:
Wenn ich als Hersteller sage die maximale Drehzahl beträgt 7500 1/min, so muß dies auch für 10 Minuten (und länger) gewährleistet sein.
habe ich was verpasst, oder wie kommst du auf 7500 rpm als max drehzahl? bmw gibt die max. rpm bei 6600 an (begrenzer). aus eigener erfahrung (76000 km mit chip von hs) sind 6900 auch auf dauer kein thema aber 7500 oder mehr hält der motor im leben nie aus - auch nicht 1 minute, net mal ne sekunde! würde jedem abraten dies zu testen, denn der schaden ist imens.
Userpage von Tobi325
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:12 Uhr.