BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.03.2002, 18:49     #1
Basti   Basti ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Basti

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-
Beiträge: 1.267

Aktuelles Fahrzeug:
ja, dazu noch ein 325i Cabrio E30
330i: SuperPlus-Kennfeld gesperrt?

Hi all,


schaut mal was ich hier gefunden habe.
Soll das tatsächlich stimmen daß BMW das Kennfeld und damit erheblich Leistung "gesperrt" hat?
Kann ich irgendwie nicht so richtig glauben.


Basti
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 11.03.2002, 20:15     #2
Klaus316iC   Klaus316iC ist offline
Profi
  Benutzerbild von Klaus316iC
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-41516 Grevenbroich
Beiträge: 1.987

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M135i manell Bj 14
Zu den genauen Hintergründen der Motorsteuerung kann ich nicht viel sagen, aber es ist relativ offensichtlich, dass der 330i kein Sparmotor ist, der mit seinen spezifischen Leistungswerten weit von der Musik entfernt ist.

Das Literdrehmoment beträgt genau 100 Nm/l, was mit dem des M5 identisch ist und den Weltrekord-Wert des M3 um gut 10% unterbietet. Nun ist der M3 aber nicht nur elektronisch, sondern auch von seiner Ansaug-, Ventil- und Auspuffanlage wesentlich verschieden vom 330i.

Die Literleistung ist mit 77 PS/l auch nicht von schlechten Eltern, wenn auch, bedingt durch das geringere Drehzahlniveau, nicht so nah an der Spitze wie das Drehmoment.
Genau weiß ich es nicht, aber viel Leistungsausbeute kann im Chiptuning nicht liegen, sonst hätte man sich den Aufwand des M-Motors fast sparen können.

Klaus
__________________
///M135i: Einfahrzeit

Geändert von Klaus316iC (11.03.2002 um 20:17 Uhr)
Userpage von Klaus316iC
Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2002, 20:25     #3
vmax   vmax ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Ja
Beiträge: 363

Aktuelles Fahrzeug:
Tretroller
Ohne das jetzt für den 330 genau zu wissen, kann ich bestätigen, daß BMW sich für evtl. Leistungssteigerungen immer etwas Reserven in der Elektronik (Software) und in der Motorauslegung vorbehält.
Grund ist, daß man somit schneller mal auf evtl Vorstöße der Konkurrenz in Richtung mehr PS reagieren kann.
Daß man aber vorsorglich entsprechende Kennfelder ablegt wäre mir neu. Denn das hieße ja, daß man auch die bereits ausgelieferten Fahrzeuge in der Leistung jederzeit und sehr einfach anheben könnte, was wiederum Änderungen in den Fahrzeugpapieren, Versicherung, etc, zur Folge hätte. Man arbeitet zwar zur Zeit an Motorsteuerungen, die variabel und individuell programmierbar sind (etwas mehr Drehmoment bei der Fahrt durch die Berge, etwas mehr Leistung für die langen Autobahnetappen, weniger Leistung für das Anfahren auf Schnee, etc). Aber beim E46 kommen die garantiert noch nicht zum Einsatz.
Was ich mir denken könnte ist, daß man für kommende Schadstoffnormen bereits vorsorgt und diese Felder erst mal sperrt, um sie dann bei Bedarf aktivieren zu können. Denn die zukünftigen Schadstoffnormen sind in ihren Details bereits bekannt.

vmax
__________________
Es ist egal, was du fährst, Hauptsache ist, es hat ein Rücklicht.
Und falls du mal kein Rücklicht hast, dann nimm eine Taschenlampe...
(Farin Urlaub)
Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2002, 20:52     #4
Klaus316iC   Klaus316iC ist offline
Profi
  Benutzerbild von Klaus316iC
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-41516 Grevenbroich
Beiträge: 1.987

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M135i manell Bj 14
@vmax

Jetzt wo Du es sagst, laut BMW haben ja beim 330 auch die gangabhängigen Gaspedalkennfelder debütiert. Sanftere, progressivere Gasannahme in den unteren Gängen für ruckelfreien Stop-and-Go, aggressiveres Ansprechen nahe Vollast im vierten und fünften Gang. Das mag nur ein Schritt sein auf dem Weg zum situationsabhängigen Kennfeld, aber die Tendenz ist vorgegeben.

Klaus
__________________
///M135i: Einfahrzeit
Userpage von Klaus316iC
Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2002, 21:15     #5
vmax   vmax ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Ja
Beiträge: 363

Aktuelles Fahrzeug:
Tretroller
E-gas mit den entsprechenden Kennlinien haben M5 und auch M3 schon vorher gehabt.
Debütiert haben sie meines Wissens nach im V8-M5.
Hinter dem Schalter "Sport" verbirgt sich eine äußerst giftige Gaspedalkennlinie...

vmax
__________________
Es ist egal, was du fährst, Hauptsache ist, es hat ein Rücklicht.
Und falls du mal kein Rücklicht hast, dann nimm eine Taschenlampe...
(Farin Urlaub)
Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2002, 21:58     #6
Klaus316iC   Klaus316iC ist offline
Profi
  Benutzerbild von Klaus316iC
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-41516 Grevenbroich
Beiträge: 1.987

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M135i manell Bj 14
Stimmt, ich meinte das in Bezug auf die normalen Reihensechser. Beim M3 sorgt die Sporttaste ja schon für Gasannahme bevor der Fahrer dran denkt.

Hat der M3 Motor denn darüber hinaus noch mehr Gaspedalkennlinien?

Klaus
__________________
///M135i: Einfahrzeit
Userpage von Klaus316iC
Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2002, 22:05     #7
ufo2000   ufo2000 ist offline
Profi
  Benutzerbild von ufo2000
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D-1XXXX Berlin
Beiträge: 1.660

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E91 320dA 07/11

B-XX XXX
moin,
kann das sein, daß BMW diese gangabhängigen Gaspedalkennfelder im neuen Valvetronic Motor haben ???

Kommt mir manchmal so vor. Denn wenn ich mal im 2. Gang plötzlich Viollgas gebe, dann dümpelt er manchmal nur los und beim nächsten Mal spurtet er los. Wenn er dümpelt, kommt es mir fast so vor, als wenn er im 3. Gang besser zieht

Dies würde sich durch die gangabhängigen Gaspedalkennfelder erklären.
__________________
Greetings Ufo
*Diskutiere nicht mit Idioten, sie ziehen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung!*
Userpage von ufo2000
Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2002, 10:56     #8
Barney   Barney ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 12/2001
Beiträge: 7

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 330 Ci
Hi,

ohne genau auf die Kennfeldproblematik einzugehen, einmal eine blöde frage: was tankt ihr denn nun, super oder super plus???

Bei meinem 330 Ci habe ich es mehrfach ausprobiert und kann keinen Leistungsunterschied feststellen??!! Der Verbrauch ist mit super plus eher höher, hängt aber von der Sorte ab. Jedenfalls geht er auch mit dem vielgepriesenen schell optimax nicht schneller als mit super.

Wie sind eure Erafhrungen??

Grüße Barney
Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2002, 11:21     #9
DannyG   DannyG ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von DannyG
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: Kurpfalz
Beiträge: 3.435

Aktuelles Fahrzeug:
E39 530iT Bi-Fuel

HD
Also ich betanke ihn immer mit Shell Optimax, was zum einen daran liegt, dass ich es für gut halte, dass dieser Kraftstoff schwefelfrei ist (weniger wegen 99 Oktan). Und zum anderen dachte ich bis jetzt, SuperPlus wäre eh unabdingbar, so dass der preisliche Unterschied zum Optimax eh nicht auffällt.

Tankt denn hier jemand "normales" Super (95) in seinen 330er ???
Userpage von DannyG
Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2002, 15:31     #10
Blue Rabbit   Blue Rabbit ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 5.662
98 oktan

hi,

ich tanke 98 oktan, weil es angebl. laut prüfstand ca. 10 ps bringt und besser für die verbrennung ist. hochoktaniger sprit hat jedenfalls mehr brennwert.
mich verunsichert diese diskussion allerdings ebenfalls etwas. das problem was wir alle haben ist, dass wir nichts unter laborbedingungen messen können. es gibt zuviele faktoren die das eh schon subjektive leistungsempfinden beeinflussen. gefühlsmässig bin ich von der leistung meines 330ers etwas entäuscht. mir kommt es aber auch so vor als hätte er gute und schlechte tage (mag mit luftdruck, aussentemp ... zusammenhängen).

die sache mit dem kennfeld sollte sich aber irgendwie klären lassen.

ciao claus
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:36 Uhr.