BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.04.2006, 12:41     #11
James Bond   James Bond ist offline
Guru
  Benutzerbild von James Bond
 
Registriert seit: 10/2003
Beiträge: 4.509

Aktuelles Fahrzeug:
V60 I /// Eltern: 318ti/E46

M-007
Zur Automatik - hatte selbst bis zu meinem aktuellen Coupé noch nie eine - da ich
jedoch ziehmlich viel Stadt- und Stop-and-go-Verkehr fahre, finde ich die Automatik als äußerst angenehm - da nehm ich einen leicht erhöhten Verbrauch
gerne in Kauf.
Liegt natürlich aber nicht Jedem, ist auch verständlich - vielleicht wird mein nächstes Auto auch wieder in Schalt-Auto werd´n, mal sehen.
__________________
Beste Grüße, Flo
VOLVO V60, D4/5-Zyl., GT, Momentum + R-Design, powerblau...

www.ems-sportstudio.de /// www.moterium.de
Userpage von James Bond
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 12.04.2006, 12:55     #12
SunisaRainer   SunisaRainer ist offline
Profi
  Benutzerbild von SunisaRainer

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2005
Ort: D-88045 Friedrichshafen
Beiträge: 1.507

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 118iA FaceLift

FN
Automatik sollte bei mir deshalb sein, weil damit meine Frau besser klarkommt. Unser jetziges Auto hat ja auch Automatik (330CiA) und ich muss sagen, ich will eine Automatik nicht mehr missen. Ich war am Anfang auch skeptisch, bis ich eine Probefahrt gemacht habe und war dann hin und weg. Es ist einfach ein angenehmerers Fahren mit Vorteilen, die oben schon genannt wurden. Die 'Nachteile, bis auf das eine Automatik mehr Sprit verbraucht, kann ich nicht bestätigen.
Natürlich bringt eine Automatik nur mit genügend Dampf/Drehmoment etwas. Deshalb bietet BMW die Automatik auch für kleinere Modelle gar nicht an!

Mir macht momentan noch das Platzangebot sorgen, sollten wir tatsächlich einmal in den Urlaub fahren und nicht mehr fliegen
Ein größeres Lautsprechersystem ist eigentlich nicht notwendig, habe das gleiche momentan in meinem 3er und bin zufrieden damit. Auch Leder, das ich zwar jetzt habe, ist nicht unbedingt notwendig, und kostet nur unnötig mehr €!

Wie gesagt Automatik ist ein "muss" bei mir weil komfortabel und bei BMW zudem sportlich (man hat ja noch die S Option).

Ein 3er wäre natürlich auch nicht schlecht, aber bei dem höheren Grundpreis + der Ausstattung nicht zu realisieren
__________________
MfG
Rainer

Glauben ist Mangel an Wissen
Userpage von SunisaRainer
Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2006, 13:04     #13
Layro   Layro ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Layro
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-90411 Nürnberg
Beiträge: 816

Aktuelles Fahrzeug:
120d A Cabrio; Suzuki Swift 1500; Suzuki AN 125

N-**186
Zitat:
Original geschrieben von James Bond
Zur Automatik - hatte selbst bis zu meinem aktuellen Coupé noch nie eine - da ich
jedoch ziehmlich viel Stadt- und Stop-and-go-Verkehr fahre, finde ich die Automatik als äußerst angenehm - da nehm ich einen leicht erhöhten Verbrauch
gerne in Kauf.
Und da behaupte noch einer BMW-Fahrer wären nicht lernfähig .
Auch ich habe mit einem E46 325 CiA die Freuden des BMW-Selbstschalters kennen und schätzen gelernt (auch wenn meine 18" den Verbrauch auf furchtbare Höhen getrieben haben ).
Dazu zu sagen ist noch, dass die Automatik im Einser noch mal eine Ecke besser ist wie die im E46, vor allem schaltet sie schneller und sanfter.
Zum Spritverbrauch: Wenn man nen Automatikeinser wie einen Schalter fährt gibts Expresszuschlag beim Spritdurchsatz, erst wenn man seine Fahrweise etwas der Automatik anpasst wird es deutlich verbrauchsgünstiger.
Übrigends kann man die Turbo-Gedenksekunde beim Spurt mit dem Wählhebel in Sportstellung fast komplett eliminieren. Da wird dann der Heizöler richtig zur Rennsau .
Gruß vom endlich wieder Sommerbereiften.
__________________
Layro
Optimismus ist lediglich die vollkommene Abwesenheit von Realitätssinn.
Userpage von Layro
Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2006, 13:09     #14
Newbie0815   Newbie0815 ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 07/2004
Beiträge: 252
Hey aber zu den Sitzen guck dir mal das neue Network Muster an gleicher Preis wie dein Sensatec aber wie ich finde viel schöner und dann hast du auch dieses "geklebe" nicht.
Userpage von Newbie0815
Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2006, 13:30     #15
Layro   Layro ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Layro
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-90411 Nürnberg
Beiträge: 816

Aktuelles Fahrzeug:
120d A Cabrio; Suzuki Swift 1500; Suzuki AN 125

N-**186
Zitat:
Original geschrieben von SunisaRainer

Mir macht momentan noch das Platzangebot sorgen, sollten wir tatsächlich einmal in den Urlaub fahren und nicht mehr fliegen
Ein größeres Lautsprechersystem ist eigentlich nicht notwendig, habe das gleiche momentan in meinem 3er und bin zufrieden damit. Auch Leder, das ich zwar jetzt habe, ist nicht unbedingt notwendig, und kostet nur unnötig mehr €!
Ich würde mal sagen das für alles über 1,5 m Körpergröße das Raumangebot hinten für längere Reisen nicht zu empfehlen ist. Auch ist das Gepäckvolumen für eine 4 köpfige Familie nicht zum längeren Verreisen geeignet. Wenn man zu Dritt irgendwo hinbrettert kann man durchaus, mithilfe der geteilt umklappbaren Lehne, für zwei Wochen Klamotten und Co. reinpacken aber die Kinder hinten mit Koffern zumauern, also ich weiß nicht .....
Ich hatte im Dreier das große Soundsystem, aber das im Einser ist mindestens zwei Stufen drüber angesiedelt und somit sein Geld absolut wert. Mir würde es stinken wenn ich es nicht genmmen hätte, da ich auf meinen täglichen 100 km Arbeitsweg durchgehend den Sound auf mich einwirken lasse (Klassik + Hardrock sowie Mischungen aus beiden ).
Sensatec ist durchaus brauchbar allerdings vermisse ich doch sehr stark das Alcantara meines Coupes. Festkleben tue ich aber trotz häufigen Fahrens mit kurzer Beinbekleidung an den Sitzen meines Kleinen nicht.
Gruß.
__________________
Layro
Optimismus ist lediglich die vollkommene Abwesenheit von Realitätssinn.
Userpage von Layro
Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2006, 15:35     #16
golfer   golfer ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 10/2002
Beiträge: 5.212

Aktuelles Fahrzeug:
S205
also unter den bedingungen würde ich an deienr stelle keinen einser nehmen...das wird zu klein werden...vielleicht einen dreier HJW oder JAWA?..gibt schon sehr ordentliche auswahl auf dem markt

wenn einser, dann finde ich automatik beim diesel ne gute wahl...was soll die schalterei einfach nervig

auf keinen fall den tempomat vergessen, gibt nix besseres als einfach aufs knöpfchen zu drücken und wieder auf die gewählte geschwindigkeit wie von geisterhand zu beschleunigen...das macht erst mit dem automatik so richtig spaß, da man eben keine schaltunterbrechung hat...
__________________
Populisten sind jene Menschen, die einen Spaten Spaten und eine Katze Katze nennen.
William Shakespeare
Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2006, 15:44     #17
SunisaRainer   SunisaRainer ist offline
Profi
  Benutzerbild von SunisaRainer

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2005
Ort: D-88045 Friedrichshafen
Beiträge: 1.507

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 118iA FaceLift

FN
Ja, ich glaube ich bin überzeugt, das der 1er doch etwas zu klein für 4 Leute ist
Ich habe mich jetzt etwas umgeschaut und bei meinem Händler einen gefunden... einer 5er. Der Unterschied ist gewaltig ich weiß. Aber jetzt versuche ich es mal mit der großen Variante. Schade eigentlich, der 1er gefällt mir sehr gut!

Wen es interresiert, den habe ich im Auge:

Klick
__________________
MfG
Rainer

Glauben ist Mangel an Wissen
Userpage von SunisaRainer
Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2006, 16:07     #18
pitcher33   pitcher33 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von pitcher33
 
Registriert seit: 11/2004
Beiträge: 7.312

Aktuelles Fahrzeug:
So´n F21

NOH
Wie gesagt, ich hatte einen Super 5er Touring mit fast Vollaus. (Navi, Leder, M-Paket) für 33.000 über BMW-Gebrauchtwagen gesehen... von Ende 2004 aber erst 20.000km 530dA

Ist das nix??
Userpage von pitcher33
Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2006, 18:48     #19
w12er   w12er ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 7
Zitat:
Original geschrieben von SunisaRainer
Ja, ich glaube ich bin überzeugt, das der 1er doch etwas zu klein für 4 Leute ist
Ich habe mich jetzt etwas umgeschaut und bei meinem Händler einen gefunden... einer 5er. Der Unterschied ist gewaltig ich weiß. Aber jetzt versuche ich es mal mit der großen Variante. Schade eigentlich, der 1er gefällt mir sehr gut!

Wen es interresiert, den habe ich im Auge:

Klick
Das ist ja mal ein Sprung, vom 1er Diesel zum 530i Benziner

Schönes Fahrzeug, aber der neue 3er gefällt mir persönlich besser.
Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2006, 12:06     #20
Captn Difool   Captn Difool ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: Remstal
Beiträge: 7.376

Aktuelles Fahrzeug:
E46 Touring

ES
Bei 10Tkm lohnt kein Diesel, die Fixkosten sind da unterm Strich höher.
Nichtdestotrotz zieht ein 120d auch mit Automatik sehr gut ab, beschleunigt schnell und schaltet sanft. Automaten brauchen Drehmoment und gerade da haben Diesel ihre Stärke. Aufgrund des kurzen Drehzahlbandes wird gerade die Schalterei beim Diesel zuweilen etwas lästig. Bin auch schon mit 320dA E90 gefahren, auch da paßt das Getriebe.

Für Familienurlaub würde ich auch einen 5er-Touring nehmen, da ist der 530iAT wohl die beste Wahl komfortabel und schnell ans Ziel zu kommen, für alle Beteiligten.

Der 1er hat schon vom Reißbrett her nicht den Anspruch, ein Familienraumwunder zu sein, der 1er ist ehr was für AlleinfahrerInnen, die gelegentlich mal jemanden für ein kurzes Stück mitnehmen. Ich kann mit 1,85m zwar einigermaßen gut hinten sitzen, aber längere Strecken werden aufgrund der leicht geduckten Haltung doch etwas anstrengend. Für Kinder nicht, aber da fehlt dann wieder der Platz im Kofferraum und mit umgeklappter Rückbank kann man wieder nur zu zweit fahren.
__________________

Leute investieren
in Tuning, welches sie eigentlich nicht brauchen, von Geld das ihnen woanders dann fehlt, nur um Leute beeindrucken zu wollen, die ihnen gar nichts bedeuten.

Geändert von Captn Difool (13.04.2006 um 12:08 Uhr)
Userpage von Captn Difool
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:44 Uhr.