BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 25.02.2002, 09:55     #1
DannyG   DannyG ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von DannyG

Threadersteller
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: Kurpfalz
Beiträge: 3.435

Aktuelles Fahrzeug:
E39 530iT Bi-Fuel

HD
BMW Regensburg

Hallo.
Auf Wunsch ein kurzes Statement zu meiner Werksbesichtigung Regensburg am vergangenen Freitag. War wirklich beeindruckend, ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall.

Uns wurde mitgeteilt, dass alles Fahrzeuge nur auf Bestellung gebaut werden, und dass ca. 880 Stück am Tag vom Band rollen. Und das mit einem Durchschnittspreis von ca. 30 t€. Net schlecht.

Sehr interessant war der Roboter, der die Sitze ins Fahrzeug hebt. Der weiss, ob es sich um ein Cabrio oder eine Limo handelt. Beim Cabrio stellt er die Sitze von oben herein. Bleibt zu hoffen, dass er nie bei einer Limo "glaubt", er habe ein Cabrio vor sich.

Die Führung dauerte etwa 2,5 Stunden. Die Presse für die Blechteile arbeitet mit einem Druck von über 8000 Tonnen. Das Erdreich unter der Halle wurde extra 8m ausgehoben und mit Kieseln aufgefüllt, um die Schwingungen zu dämpfen.

Alles in allem kann ich das nur empfehlen. Was ich vorher nicht wusste: BMW hat nach dem Krieg Kochtöpfe mit BMW-Zeichen gefertigt. Der Führer meinte, so einen sucht er schon seid Jahren. Ich hätte auch gernen einen, aber ich glaube nicht, dass den einer hergibt, falls ihn einer hat.
Userpage von DannyG
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 25.02.2002, 10:04     #2
Olin   Olin ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Olin
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: 80807
Beiträge: 6.112

Aktuelles Fahrzeug:
F06 640d, E92 M3

M- TH ****
Servus DannyG,

wart ihr auch in der Lackiererei? Ist ganz witzig, oder? Die Schweissroboter sind auch ziemlich beeindruckend
__________________
Userpage M3

Da hat der Olin recht!
Userpage von Olin
Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2002, 11:52     #3
DannyG   DannyG ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von DannyG

Threadersteller
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: Kurpfalz
Beiträge: 3.435

Aktuelles Fahrzeug:
E39 530iT Bi-Fuel

HD
Stimmt, die Schweissroboter haben auch was für sich. Aber die Lackiererei haben wir nur erklärt bekommen (von wegen Lack wird aufgeladen, Karosse auch, etc.), da BMW sich entschlossen hat, diese "Abteilung" aus der Führung zu nehmen, um unnötiges Aufwirbeln von Staub zu verhindern.

Dann haben sie uns von aussen noch eine Halle gezeigt, in der die Erlkönige stehen: Prototypenbau. Da durften wir freilich auch nicht reinschauen, schade eigentlich.
Userpage von DannyG
Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2002, 12:46     #4
mz3c   mz3c ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von mz3c
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-52072 Aachen
Beiträge: 1.197

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 528i, Z3M Coupé
am besten sind die privaten führungen mit einem azubi während eines praktikums!
__________________
Gruß
Sebastian

have a look!
BMW 528iA
BMW M Coupé
Userpage von mz3c
Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2002, 12:55     #5
Abigor   Abigor ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: München
Beiträge: 1.103

Aktuelles Fahrzeug:
M135i

M -ZC
war vor kurem im Mercedeswerk in Bremen! Auch alles sehr beeindruckend, wie so 8 Roboter an einem Rohbau gleichzeitig schweißen...
Da fuhren auch alle neuen Benz rum. Neuer CLK und neue E Klasse auch ungetarnt usw... war schon nicht schlecht, leider nur die falsche Marke
Userpage von Abigor
Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2002, 16:01     #6
Olin   Olin ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Olin
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: 80807
Beiträge: 6.112

Aktuelles Fahrzeug:
F06 640d, E92 M3

M- TH ****
Zitat:
Original geschrieben von DannyG

Dann haben sie uns von aussen noch eine Halle gezeigt, in der die Erlkönige stehen: Prototypenbau. Da durften wir freilich auch nicht reinschauen, schade eigentlich.
Das ist klar, in die kommt man nur mit Karte. Ich war da für einige Ziet drin und habe die ersten Protoypen vom M3 dort gesehen.
In der Lackiererei kann man auch nicht allzu viel sehen, alle 5 Meter ist ein Fensterchen, erst in der Nacharbeit kann man wieder an die Karossen ran.
__________________
Userpage M3

Da hat der Olin recht!
Userpage von Olin
Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2002, 14:05     #7
Abigor   Abigor ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: München
Beiträge: 1.103

Aktuelles Fahrzeug:
M135i

M -ZC
sagt mal wie kommt man denn an so eine Besichtigung? Muss man sich als Gruppe anmelden, oder gibt es dort Führungszeiten?
Userpage von Abigor
Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2002, 11:08     #8
DannyG   DannyG ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von DannyG

Threadersteller
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: Kurpfalz
Beiträge: 3.435

Aktuelles Fahrzeug:
E39 530iT Bi-Fuel

HD
Also mir wurde gesagt, dass sie ab einer gewissen Grösse auch einen eigenen Gruppentermin vereinbaren können. Wir haben uns mit 10 Personen einer vorhandenen Gruppe angeschlossen.

Ich habe mir damals einfach die Telefonnummer von BMW in Regensburg aus dem Telefonbuch rausgesucht, dort angerufen und nach einer Werksbesichtigung gefragt. Die haben mich dann verbunden. War überhaupt kein Problem. Leider habe ich die Nummer nicht mehr. Wartezeit war etwa 3 Monate.
Userpage von DannyG
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:14 Uhr.