BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 25.09.2001, 18:28     #11
Albert   Albert ist offline
Power User
  Benutzerbild von Albert

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-29227 Celle
Beiträge: 17.738

CE-
<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:</font><HR><font face="Verdana, Arial" size="2">Original erstellt von ManneD:
Auch andere Mütter haben schöne Töchter....
</font>[/quote]

Moin!

Dieser Gedanke kommt mir ab und zu auch; allerdings muss ich mir nur die neue C-Klasse eines Kollegen von mir ansehen, um festzustellen, dass die Innenraumqualität nicht nur gegenüber dem E 46, sondern auch zu meiner eigenen früheren C-Klasse nur noch als fürchterlich bezeichnet werden kann.

Wenn die Mutter aber Audi heißt, sieht die Sache schon ganz anders aus...

...BTT! Also: ich habe mir aus lauter Verzweiflung mitterweile den Armor All Tiefenpfleger geholt und es damit am Wochenende versucht. Und - was soll ich Euch sagen - es hat nicht das geringste gebracht! Mittlerweile kann ich schon einen Laden mit Kunststoffreinigern aufmachen!

Mit Schleifmittel (meinst Du eigentlich diese Sonax Schleifpaste?) werde ich es keinesfalls versuchen; bei den Schrammen handelt es sich ja bereits um nichts anderes als aufgerauhtes Material. Schleifmittel würde den Zustand nur noch verschlimmern.

Mein Vorschlag: Ich werde erst zum Reifenwechsel wieder bei meiner Werkstatt auftauchen und erst dann nach diesem Wundermittel fragen können, von dem Christoph berichtet hat. Wenn also jemand schon eher dorthin muss, wäre es schön, wenn er bei dieser Gelegenheit mal nachfragen könnte. Ich werde mich gleichzeitig beim Kundenservice von BMW erkundigen.

Mal sehen, was dabei rauskommt...

Gruß
Al


------------------
Meine Userpage

Nordlichter, meldet Euch hier!
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 25.09.2001, 23:21     #12
Antiprofi   Antiprofi ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 5.797

Aktuelles Fahrzeug:
Jakarta@127.0.0.1:8080
und, jemand schon ne lösung gefunden oder die o.g. tips angetestet?!

cu


------------------
-hier ist mein Blechhaufen!

-ich HASSE die Klimaautomatik in meinem Wagen!
Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2001, 08:45     #13
Christoph   Christoph ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 09/2001
Beiträge: 104

Aktuelles Fahrzeug:
E46 320d touring
Hallo,

mir ist es wieder eingefallen: Die Zeitschrift heißt BMW&Mercedes, die habe ich am AutoBild-Stand auf der IAA mitgenommen, war wohl ziemlich aktuell und diese seltsame Zeitschrift wird auch nicht so oft erscheinen, werde also mal schauen, ob die noch aktuell ist. Mein Exemplar habe ich gleich weggeschmissen, weil die ansonsten wirklich sehr schlecht war....
Vielleicht haben die einfach nur Glück gehabt und einen Händler gefunden, der ein irgendein-Marken-Produkt hatte, das funktioniert

Viele Grüße
Christoph.
Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2001, 12:35     #14
bigolli   bigolli ist offline
Senior Freak
 
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: Bremen
Beiträge: 947

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 125iA F20 LCI 05/2016
sehen wir den Tatsachen doch mal ins Auge

die Plastikteile sind mit einem Softlack überzogen, damit das Plastik wertiger aussieht, d.h. wenn die Oberfläche beschädigt ist, ist auch der Softlack beschädigt, dies ist nicht mehr zu beseitigen.

Hat Audi auch, bloß die haben wohl speziell im A3 noch mehr Probleme damit gehabt, da ging diese Softlackbeschichtung wohl vom bloßen angucken schon ab.
Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2001, 16:19     #15
Albert   Albert ist offline
Power User
  Benutzerbild von Albert

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-29227 Celle
Beiträge: 17.738

CE-
Moin bigolli!

Ich glaube, Softlack ist das nicht. Dieses Zeug wurde bei Audi (jetzt nur noch AFAIK nur noch beim A3) und wird noch bei VW für die Türinnengriffe verwendet. Es handelt sich hier um einen gummiartigen Überzug auf den Hartkunststoffgriffen, der durch das ständige Anfassen beim Zuziehen der Türen tatsächlich gerne abblättert.

Der "gefährdete" untere Bereich der Türen ist bei Audi mit so nem Teppichzeugs verkleidet (zumindest bei A4 und A6), das sich natürlich nur schwer verschrammen lässt.

Um Softlack handelt es sich IMHO bei den BMW-Türverkleidungen nicht, vielmehr scheint das eine ganz normale - wenn auch nicht besonders widerstandsfähige - Kunststoffoberfläche zu sein, die auch leicht unterpolstert ist (womit auch immer).

Gruß
Al

------------------
Meine Userpage

Nordlichter, meldet Euch hier!
Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2001, 10:48     #16
ManneD   ManneD ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-90522 Oberasbach
Beiträge: 181
<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:</font><HR><font face="Verdana, Arial" size="2">Original erstellt von Al@320d:

Um Softlack handelt es sich IMHO bei den BMW-Türverkleidungen nicht, vielmehr scheint das eine ganz normale - wenn auch nicht besonders widerstandsfähige - Kunststoffoberfläche zu sein, die auch leicht unterpolstert ist (womit auch immer).
</font>[/quote]

...sehe ich auch so. Dies erklärt auch, warum ich Teilerfolge mit Schleifpaste erzielt habe. Es gibt imho zwei unterschiedliche Arten dieser Verunzierung:
1. die Verletzung der Kunststoffoberfläche durch Schuhsohlen. Hier hilft wirklich nichts mehr.

2. Die (Gummi-)Schuhsohle hinterläßt bei der Berührung eine Art Abrieb auf der Verkleidung. (Der Unterschied zur Variante 1) ist optisch wirklich kaum zu erkennen). Dieser Abrieb löst sich nur sehr schwer von der Verkleidung - Kunstoffreiniger wirken hier nicht ! Das Lösungsmittel in der Schleifpaste hat es aber wohl geschafft, den Abrieb zu entfernen - aber wie gesagt - äußerst vorsichtig und ohne Druck anwenden, sonst gibts hellere Stellen, die man dann allerdings mit Kunstoffpflegern wieder wegbringt.

------------------
...nur Fliegen ist schöner !

Manne
Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2001, 18:27     #17
Albert   Albert ist offline
Power User
  Benutzerbild von Albert

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-29227 Celle
Beiträge: 17.738

CE-
Moin!

Hier nun mein Update in Sachen Türverkleidung. Die Kundenbetreuung hat mit ihrem üblichen Standardtext geantwortet:

"Sehr geehrter Herr xxx,

vielen Dank fuer Ihre E-Mail.

Wir haben Ihr Anliegen an die zustaendige Fachabteilung weitergeleitet.
Diese wird direkt mit Ihnen Kontakt aufnehmen.

Wir bitten um Ihr Verstaendnis, falls sich die Bearbeitung etwas
verzoegert.

Mit freundlichen Gruessen
BMW Kundenbetreuung"


Mal sehen, wann ich wieder von denen höre. Bis dann!

Gruß
Al
Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2001, 11:22     #18
bigolli   bigolli ist offline
Senior Freak
 
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: Bremen
Beiträge: 947

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 125iA F20 LCI 05/2016
Hallo Al@320D,

zum Thema Softlack, da habe ich heute eine Broschüre ex BMW zur Markteinführung des 3`er E 46 in meinen Unterlagen gefunden, da heißt es: " die Sprühhaut-Oberfläche ist von echten Leder kaum zu unterscheiden ..." dies bezog sich auf die Türverkleidungen sowie Armaturenbrett (Bild passend dazu in der Broschüre).
Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2001, 15:50     #19
Albert   Albert ist offline
Power User
  Benutzerbild von Albert

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-29227 Celle
Beiträge: 17.738

CE-
@ bigolli: Man lernt doch nie aus! Das würde zumindest erklären, warum das Zeugs so empfindlich ist. Die Aussage, dass es von echtem Leder kaum zu unterscheiden sei, lasse ich aber mal dahingestellt...

Gruß
Al
Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2001, 15:56     #20
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 18.965

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Hallo


Die Aussage "Die neue Sprühoberfläche ist jetzt superempfindlich und sieht trotzdem wie orginal Plastik aus" würde aber auch keine Kunden ködern, oder? Klappern gehört zum Handwerk, und wenigstens hab ich noch nichts davon gehört das die Beschichtung abpellt wie in diversen Horch´s und in meinem E36 die Beschichtung auf den Lüftungsdüsen (wohl auch eine Art Softlack).

Munter bleiben: Jan Hening
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:30 Uhr.