BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.01.2006, 17:45     #11
neelex   neelex ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 07/2003
Beiträge: 1.105

Aktuelles Fahrzeug:
NEU 120d Coupe E82; 330Ci Cabrio
Zitat:
Original geschrieben von Division
Kommt vom Spassfaktor nicht an einen Z4 oder Boxster S heran. Wirkt dagegen eher wie ein GT, auch mit Sportfahrwerk. Nicht untermotorisiert, aber unterbereift.

Division, ebenfalls Probefahrer
Kommt auf die Definition von "Spassfaktor" an. Würde den 130i jederzeit dem Boxster oder Z4 vorziehen. Vom Preis der Alternativen will ich gar nicht sprechen (Boxster S 52t€, Z4 3.0si 40t€)
Unterbereift ist der 130i in der Tat. Vor allem die Serienbereifung (ohne Sportpaket) ist ein schlechter Witz. Ein Golf 1.6 mit 110PS hat die gleiche Bereifung Aber selbst mit Sportpaket fehlt teilweise der nötige Bodenkontakt.

Neelex
__________________
Meine Userpage
Userpage von neelex
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 10.01.2006, 18:50     #12
Division   Division ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Division
 
Registriert seit: 05/2003
Ort: München
Beiträge: 873

Aktuelles Fahrzeug:
Porsche 991 S Cabrio

STA
Zitat:
ich dachte der 130i könnte das geschlossene Pendant zu meinem Boxsti werden...
Ich bin ja auch mal 323ti gefahren. ams meinte damals im Test, das Teil wäre auch gut für Leute aus dem Porsche-Lager. Das war natürlich absolut gelogen.

Ich bin den 130i mit Sportpaket und entsprechender Bereifung gefahren. Grip ähnlich wie mein derzeitiger Roadster S mit Winterreifen.

Ein 130i ist eben kein Boxster und kein Z4, da beisst die Maus keinen Faden ab.

Zitat:
Würde den 130i jederzeit dem Boxster oder Z4 vorziehen.
Für den Kühlschrank-Transport auf alle Fälle.

Thema Fahrspass: wenn man es sich 24 Stunden am Tag einredet vielleicht. Realität: no way.

Trotzdem: Probefahrt vereinbaren und selber testen!

P.S.: Schon der Sound des 130i ist ein Witz im Vergleich zum Roadster S. Kein Wunder, denn es sind doch 2 verschiedene Preisklassen.

Geändert von Division (10.01.2006 um 19:00 Uhr)
Userpage von Division
Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2006, 19:02     #13
MÄxx   MÄxx ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von MÄxx
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 1.230

Aktuelles Fahrzeug:
3er
Zitat:
Original geschrieben von Division
Kommt vom Spassfaktor nicht an einen Z4 oder Boxster S heran. Wirkt dagegen eher wie ein GT, auch mit Sportfahrwerk. Nicht untermotorisiert, aber unterbereift.
Den Vergleich zum Boxter S hab ich leider nicht, aber alles andere als eine ausgeprägte Überlgegenheit des Porsches wäre angesichts des Konzepts, des Herstellers und seinem Anspruch verbunden mit dem entsprechenden Preis wohl sehr unwahrscheinlich


Den Verlgeich zum Z4 habe ich sehr wohl. Der E87 i.V.m. dem 3 Liter ist für meine Begriffe ein geschlossener Z4 mit 4 Türen und erweitertem Nutzwert. Fahrdynamisch ist der Z4 wohl leicht überlegen, aber nur in Bereichen, die für mich als Landstraßenamateur nicht relevant sind. Ich hatte mit dem Z4 nicht mehr, aber auch nicht weniger Fahrspaß als mit dem 130i.

Aber um den 3 Liter Motor im Z4 zu bekommen darf man 8000€ mehr im Vergleich zum 1er zu BMW bringen.

Ich brauche keine breitere Bereifung. Wem die erreichbaren Kurvengeschwindigkeiten für öffentliche Straßen nicht reichen, sollte sich imho überlegen ober nicht seinen Führerschein bei der nächsten Polizeidienststelle abgeben möchte und damit seinen Mitbürgern einen Gefallen tut. Wer auf der Rennstrecke mithalten will, wird sich der Möglichkeit eines Reifenwechsel mit Eintragung bewusst sein.


Edit:
Zitat:
P.S.: Schon der Sound des 130i ist ein Witz im Vergleich zum Roadster S. Kein Wunder, denn es sind doch 2 verschiedene Preisklassen.
Respekt, wo ich den 130-Sound doch sehr beeindrucken finde.

Hast du mal ein Soundfile?

Geändert von MÄxx (10.01.2006 um 19:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2006, 19:53     #14
zonenschein   zonenschein ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 08/2005
Beiträge: 56

Aktuelles Fahrzeug:
Z4M Roadster
Division, du machst den 130i hier viel zu madig. Was den Vergleich mit einem Boxster S angeht kann ich meinem Vorredner nur recht geben. Ebenso im Grunde was einen Z4 betrifft.

Und das mit dem Sound ist schlichtwegs blödsinn, ich muss zugeben ich hatte noch nie die Möglichkeit einen Roadster S zu fahren, aber habe täglich die Möglichkeit genug anderes soundstarkes zu bewegen und da ist mit sicherheit soundkräftigeres dabei, aber hierbei handelt es sich auch nicht um einen V10 oder ein M-Modell - und den 3Liter Sound bringt er in schöner kleiner-bruder-vom-m3-manier rüber. fakt.

gruß
Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2006, 22:58     #15
manuelf   manuelf ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von manuelf
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 295

Aktuelles Fahrzeug:
X3 2.0d; Z4 Coupe 3.0si
Hmm - also klar gibt es beim 130i auch Schattenseiten. Bin ihn leider nur mit 17 Zoll 205er Winterreifen gefahren - da ging nicht viel
Muss ihn im Sommer nochmal mit der 205/225 Mischbereifung fahren - erwarte mir aber keine elementaren Verbesserungen (wenn man mal auf den Testbericht in der SA schaut), lass mich aber gerne überraschen...
Finde aber auch einen Vergleich mit dem Boxster S schon etwas fehl am Platz, wenn man Preis und Leistungsgewicht und prinzipielle Auslegung vergleicht!

Allerdings fahren einige normale Boxster rum (ich glaub die 987er haben 240 PS, oder?), die zumindest auf der BAB dem 130i nicht wegfahren werden
Das ist doch schon ganz nett - dafür, dass die auch eben mal 11k € mehr kosten... dem Vorgänger Boxster mit 228 PS nimmt der 130i 0-200 gut 3 Sekunden ab - auch net so schlecht für nen 1er.
Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2006, 23:07     #16
James Bond   James Bond ist offline
Guru
  Benutzerbild von James Bond
 
Registriert seit: 10/2003
Beiträge: 4.509

Aktuelles Fahrzeug:
V60 I /// Eltern: 318ti/E46

M-007
Solltet Ihr nicht das bald erhältliche Z4-Coupé als Vergleichsstück zum Boxster in Anbetracht ziehen als den 130i ?
__________________
Beste Grüße, Flo
VOLVO V60, D4/5-Zyl., GT, Momentum + R-Design, powerblau...

www.ems-sportstudio.de /// www.moterium.de
Userpage von James Bond
Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2006, 23:54     #17
Division   Division ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Division
 
Registriert seit: 05/2003
Ort: München
Beiträge: 873

Aktuelles Fahrzeug:
Porsche 991 S Cabrio

STA
Zitat:
Finde aber auch einen Vergleich mit dem Boxster S schon etwas fehl am Platz, wenn man Preis und Leistungsgewicht und prinzipielle Auslegung vergleicht!
Ich hatte den Vergleich mit dem Boxster gebracht, weil:
1) ich Z4, Boxster und 130i schon gefahren bin
2) ich nightflight vom Lesen aus dem Z4-Forum hier kenne und er auch Z4 gefahren ist und derzeit einen Boxster hat.

Wenn der 130i wirklich wie ein geschlossener Boxster (oder ein Z4) wäre, dann hätte ich den 130i auch schon geholt. Ein geschlossener Boxster heisst aber Cayman.

Zum Sound des Roadster S: habe leider kein Soundfile. Letztes Mal sprang mir aber jemand beim Wegfahren hinterher und meinte ganz besorgt, daß mein Auspuff ein Loch hätte. Ist aber normal. Damit wir die Kirche im Dorf lassen: ein Porsche Carrera hat nochmals einen besseren Sound, wie ich Ende des Sommers mit offenem Verdeck mehrmals beim Fahren vergleichen konnte. Ein Boxster im direkten Vergleich hat sich aber auf der Straße komischerweise bisher nicht gefunden.

Zitat:
Allerdings fahren einige normale Boxster rum (ich glaub die 987er haben 240 PS, oder?), die zumindest auf der BAB dem 130i nicht wegfahren werden
Doch, da der 130i auf 250 km/h begrenzt ist.

Geändert von Division (11.01.2006 um 00:02 Uhr)
Userpage von Division
Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2006, 07:46     #18
nightflight   nightflight ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von nightflight

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 8.192
um hier einiges zu präzisieren:
mir geht es nicht darum ob ich auf der Autobahn mithalten kann, am Salzburgring eine Sekunde mehr oder weniger brauche oder mich für Ampelstarts qualifiziere.
Ich möchte einfach nur wissen ob dieses Fahrzeug aufgrund seines Sounds und Handlings Fahrspass in Form von Gänsehautfeeling verursacht.
Im Übrigen würde der 130i meinen Boxster auch nicht ersetzen...

Probefahrt ist für nächste Woche vereinbart!

Ciao, Harald
Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2006, 10:07     #19
MÄxx   MÄxx ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von MÄxx
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 1.230

Aktuelles Fahrzeug:
3er
Zitat:
Original geschrieben von nightflight
um hier einiges zu präzisieren:
mir geht es nicht darum ob ich auf der Autobahn mithalten kann, am Salzburgring eine Sekunde mehr oder weniger brauche oder mich für Ampelstarts qualifiziere.
Ich möchte einfach nur wissen ob dieses Fahrzeug aufgrund seines Sounds und Handlings Fahrspass in Form von Gänsehautfeeling verursacht.
Dann bist du imho beim 130i genau richtig

Viel Spaß bei der Probefahrt!


Gruß,
Max
Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2006, 11:57     #20
cartman7771   cartman7771 ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 01/2006
Beiträge: 105

Aktuelles Fahrzeug:
BMW C1 125 Executive, 118d M-Sportpaket in Le-Mans blau
130i

Absolutes Hammergerät,
unvernünftig, Spaßfaktor gigantisch, Sound brutal. Ich finde das Auto ein Wahnsinnsgerät.Sogar meine Freundin hat ein grinsen im Gesicht als Sie damit gefahren ist. Würde ihn mir aber nicht kaufen, da ich mehr ein Vernunftmensch bin.
Gruß
Cartman
Userpage von cartman7771
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:39 Uhr.