BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29.12.2005, 11:55     #11
silk1234   silk1234 ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2003
Beiträge: 460

Aktuelles Fahrzeug:
530d Gran Turismo
Hi,

mittlerweile habe ich mir auch die Autozeitung gekauft und war wieder einmal enttäuscht. So nach dem Motto: Große Aufmachung - nichts dahinter.

Wahrscheinlich haben die einen Tipp bekommen, dass es oberhalb des 130i in Verbindung mit dem Coupé noch irgendetwas stärkeres geben wird und daraus diesen "Mini"-Artikel konstruiert - ganz ohne Hintergrundwissen.

Ich vermute keine M Version, den das Fahrzeug müsste M1 heißen, und das geht aus historischen Gründen bekanntlich nicht. Einen "M 135i" kann ich mir nicht vorstellen. Vermutlich kann das Coupé, sollte es denn kommen, auch nicht als 2er-Reihe ins Rennen geschickt werden (siehe 3er, wo das Thema "4-er" offensichtlich vom Tisch ist). Dann wäre ein M2 möglich.

Im 3er Forum habe ich von einem 335i mit über 300 PS gelesen. Vielleicht geht es ja um diese Motorisierung. Dann wäre die Bezeichnung klar: 135i

Gruß
Michael
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 29.12.2005, 12:11     #12
manuelf   manuelf ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von manuelf
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 295

Aktuelles Fahrzeug:
X3 2.0d; Z4 Coupe 3.0si
Hi,

also, dass die M-GmbH bereits mit dem 1er experimentiert dürfte klar sein
Dass motorentechnisch folgende beiden Varianten naheliegen, dürfte auch klar sein :
- neuer 3 Liter Turbo (aus 335i)
- aktueller 3,2 Liter Sauger (aus M3/Z4M)

Dass die M-Leute eher für die Variante 2 plädiert ist naheliegend...
Dann natürlich mit entsprehendem M-Addons (Sperrdiff, Fahrwerk, Bremsen, SMG)...
Ich denke, dann könnte er u.U. auch M1 heissen....
Möglich wäre aber auch, dass die AG (evtl. aus Kostengründen ) auf Variante 1 setzt - mit etwas weniger M-Technik, also quasi nochmal einen aufgebohrten 130i... obwohl der ohne Sperrdiff wohl kaum noch Freude macht.

Ach ja - Variante 2 ist bei der M-GmbH schonmal gefahren
Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2005, 14:23     #13
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 13.972

DD-
Variante 2 ist als 'M' vorstellbar. Variante 1 hingegen wird wohl kaum als M-Modell vermarktet werden, da er mittels Turboladern zwangsbeatmet wird, was gegen die M-Philosophie spricht. Man müsste ihn dann als 135i bezeichnen...

Früher war ja mal angedacht, dass ein neukonstruierter 3-Liter R6 Saugmotor (abgeleitet vom 5.0 V10) mit etwa 300PS den neuen 'M1' (oder wie er auch immer heißen mag) antreiben wird. Das wäre allerdings zu aufwendig und daher für die geringen Stückzahlen zu teuer...
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2005, 07:56     #14
Michael29   Michael29 ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 01/2004
Ort: D-70xxx
Beiträge: 2.594

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 2.5i (E85); 320dA xDrive (E91)

LB
Frage ist, wie lange die M-Philosophie (kein Turbo) durchgehalten werden kann. IMHO gibt es da auf Dauer eine Kollision mit der "lieber 1000kg als 1000PS" Philosophie, denn trotzdem kann auch Leistungszuwachs nicht verzichtet werden. Und die M-Motoren sind ja schon ziemlich ausgereizt, Leistungssteigerung war ja wohl selbst jetzt nur noch über Erhöhung der Zylinderzahl möglich. Dan Audi jetzt auch auf Hochdrehzahlkonzept setzt wäre uU ein Turbo gar nicht mal so schlecht, sofern man irgendwie verhindern kann, dass jeder Hinterhoftuner massiv mehr Leistung rausholen kann.

Viele Grüße
Michael
Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2005, 10:36     #15
silk1234   silk1234 ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2003
Beiträge: 460

Aktuelles Fahrzeug:
530d Gran Turismo
Egal, welche der beiden Varianten kommen. Die Frage bleibt: Wie bringt diese noch stärkere Variante die Kraft auf die Straße? Viele haben ja bereits Erfahrungen mit dem 130i gesammelt und moniert, dass diese Kombination selbst bei trockener Fahrbahn Schwierigkeiten hat, den Vortrieb in Schlupf umzusetzen.

Gruß
Michael
Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2005, 14:03     #16
peter120d   peter120d ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 12/2005
Beiträge: 105
Zitat:
Original geschrieben von buegermedia
Tja - wär schon interessant mit so einem 343PS Geschoss zu fahren - obwohl ich derzeit schon mit 163 Diesel PS meine liebe Not auf Neuschnee habe
Oooooh ja Die Traktion des 120d ist eher bescheiden, irgendwie fand ich das beim E46 und E36 besser.
Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2006, 23:07     #17
saibot   saibot ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von saibot
 
Registriert seit: 05/2003
Beiträge: 261

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 Coupé 3.0si

LL
Ohne Sperrdifferenzial macht noch mehr Leistung beim 1er keinen Sinn. Ich war ziemlich ernüchtert bei meiner Probefahrt, ok es war nass und die Kiste hatte leider schon Winterreifen drauf. Werde den 130i noch mal im Frühjahr mit Sommerreifen testen, aber ich glaube nicht, dass der Unterschied so riesig sein wird. Ist sicher wieder nett, wenn die Armaturen wie ein Christbaum blinkern.

Ciao Tobias
Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2006, 22:32     #18
Chaot   Chaot ist offline
Mitglied
  Benutzerbild von Chaot
 
Registriert seit: 04/2005
Beiträge: 54

Aktuelles Fahrzeug:
-

MA-SH
mhhh ...

irgend wie habe ich noch im Ohr das der aktuelle M3 Motor in den einser verbaut wird, wie beim neuen Z4M.

Da die M-GmbH wohl ihre arbeit bis jetzt immer vorzüglich gemacht haben, und der einser als M Version kommt! wird der bestimmt ein geiles Geschoss und ausser dem muss BMW ja auf dne bald kommenden S3 reagieren. nur fraglich bleibt was wird dann aus VW GTI und Opel OPC. die dann ja wohl das nachsehen haben werden!

Momentan mach ich mir aber eher sorgen das mein 120d nicht mehr der PS stärkste diesel seiner klasse bleibt mit dem neuen 2.0 TDI (170 PS) von VW. und der kommt nicht nur bei passat sonder auch golf und A3 / A4 ((
also muss doch der 130d her oder wenigstens der 125d mit mehr leistung
Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2006, 22:54     #19
saibot   saibot ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von saibot
 
Registriert seit: 05/2003
Beiträge: 261

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 Coupé 3.0si

LL
Die Hoffnung stirbt zuletzt...
Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2006, 23:00     #20
Chaot   Chaot ist offline
Mitglied
  Benutzerbild von Chaot
 
Registriert seit: 04/2005
Beiträge: 54

Aktuelles Fahrzeug:
-

MA-SH
Zitat:
Original geschrieben von saibot
Die Hoffnung stirbt zuletzt...
aber ein M Einser soll aber kommen beim diesel müssen wir wohl bis zum facelift warten
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:00 Uhr.