BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 05.01.2007, 19:08     #141
freakE46   freakE46 ist gerade online
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 14.106

DD-
Naja, darüber wollte ich eigentlich gar nicht diskutieren...

Ich will dennoch einiges klarstellen:

Was in meinen Beiträgen (siehe oben) steht, bezieht sich eigentlich nicht auf meine Meinung zum 1er. Die Verarbeitungsqualität (schlechtere Materialien) des 1erempfinden manche nicht auf dem sonstigen BMW-Niveau, was ich auch nicht zweifelsfrei bestätigen kann. Jedoch steckt da auch ein Fünkchen Wahrheit. Mag jeder sehen, wie er möchte. An die 1er-Eigner: da ihr euch wohl freiwillig und nach überlegter Planung für diesen Wagen entschieden habt bzw. evt. Mängel mit einem Augenzwinkern quittiert, habe ich gar keine anderen Argumente erwartet.

Der 2000 Touring ist - wie der Name sagt - ein Touring oder besser gesagt ein kleiner Shooting Brake. Er war damals seiner Zeit meilenweit voraus und hat es deshalb nicht zum Erfolg gebracht. Abgesehen vom Heck ist der ein waschechter 02 - also keine eigenständige Baureihe. Der Compact - darauf habe ich auch gewartet - ist zwar ein Kompaktklassewagen, aber kein Hatchback, sondern vielmehr ein kompaktes Coupé (Coupé bedeutet ja wortwörtlich "abgeschnitten") mit großer Heckklappe. Dessen Design ist eindeutig als 3er identifizierbar. Der Mini ist nur bedingt ein BMW.

Warum müsst ihr bewusst engstirnige Betrachtungsweisen (die nicht zwangsläufig von mir ihre Quelle haben) mit jedem Argument, das sich findet, anfechten? Der 1er ist zwar aus sehr vielen Gründen ein waschechter BMW (Motor, Fahrwerk, Image, Spaßfaktor, Komponenten, Preispolitik), aber dennoch ist er ein "anderer", "neuer" BMW - vielleicht besser zu verstehen.

Ende der Diskussion meinerseits.
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 05.01.2007, 19:13     #142
max1420   max1420 ist offline
Power User
  Benutzerbild von max1420
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-533XX Köln-Bonn
Beiträge: 10.066

Aktuelles Fahrzeug:
E 24,30,36,46
Zitat:
Original geschrieben von freakE46
Ein 130i (ein Spitzenmodell einer Baureihe) kostet blank etwa 32.000€ - mit Vollausstattung kommt man auf über 52.000€. Das sind nach Adam Ries 20.000€.
Also was denn nun, Vollausstattung oder halbwegs sinnvolle Ausstattung?
Ich hoffe wir sind uns wenigstens einig, dass die 52.000€ noch ne Ecke von den erwähnten 60.000 weg sind.

Im übrigen gab es bei jedem kleinen Modell immer Aufschreie von wegen kein echter ..... Das war bei Baby-Benz so, dass war beim E36 compact so...
Ich für meinen Teil finde den 1er momentan näher an der BMW-Philosophie eines kleinen, fahraktiven autos wie 02, E30, E36 als diese Wanne von E90 mit Toyota-Rückleuchten und Kamelhöckercockpit...
__________________
Warum willst Du laufen, wenn Du fliegen kannst!?
Userpage von max1420
Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2007, 19:28     #143
freakE46   freakE46 ist gerade online
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 14.106

DD-
Zitat:
Original geschrieben von max1420 als diese Wanne von E90 mit Toyota-Rückleuchten und Kamelhöckercockpit...
Da kannst du dir jetzt eine Standpauke von den E90-Fahrern anhören
An das grottige Design kann man sich definitiv auch gewöhnen - erst unerträglich, jetzt genießbar.

Wir alle werden nicht jünger und da macht sich der E90 im BMW-Werdegang (z.B. nach dem E34) bedeutend besser. Im 1er kann man leider als Erwachsener hinten kaum vernünftig sitzen (Vorsicht: nicht nur meine Ansicht ), die Türen sind fast schon ein Witz (wenn auch besser als keine). Der 1er ist ein netter Kompaktklasse-Wagen, der mehr die Emotionen als die Vernunft anspricht (in diesem Punkt also wieder eindeutig ein BMW).

Wozu dann also 306PS aus einem (traumhaften) 3-Liter-Motor? Oder ist der 130i lahm? Im leichteren 1er mit optimaler Gewichtsverteilung braucht es doch kaum mehr als 150PS, um ordentlich Spaß zu haben...

Was ist deines Erachtens die BMW-Philosophie, wenn du den 1er vor dem 02 siehst?

Zu den Preisen zitier ich mich mal selbst:
Zitat:
Jedoch mit ein wenig sinnvoller und auch etwas weniger sinnvoller Ausstattung werden daraus auch etwa 55.000€ bis gar 60.000€
Aus obigem Wortlaut versteht der ein oder andere ohnehin (annähernd) Vollaustattung.
Bitte in Zukunft erst richtig lesen...
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.

Geändert von freakE46 (05.01.2007 um 19:33 Uhr)
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2007, 20:55     #144
max1420   max1420 ist offline
Power User
  Benutzerbild von max1420
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-533XX Köln-Bonn
Beiträge: 10.066

Aktuelles Fahrzeug:
E 24,30,36,46
Wenn man die Interpretation noch mitliefern muss liegts meist nicht an der Auslegung und auch nicht am Lesen... Wie Du allerdings zu den 60k kommst, hast Du immernoch nicht erklärt...

Für mich persönlich muss ein Auto nicht vier Personen Platz bieten. Das haben auch die vorgenannten Modelle nicht in vernünftigem Maße getan. Ich fahre meist alleine oder zu zweit. Da reicht der 1er ebenso wie ein E30 völlig, und das mit 1,92m. Dass ich den 1er insoweit vor irg. Modell sehe habe ich nicht geschrieben. Insoweit vielleicht besser lesen..

Das einzige, was mich wirklich stört, sind die kleinen Türen, die bedingt sind durch die - und insoweit volle Zustimmung - unsinnigen Fondluken.
Aus diesem Grund wird mein 1er mich vermutlich auch dies Jahr verlassen und evtl im Herbst mit einem Zweitürer seinen Nachfolger finden.
Er hat mir allerdings wahnsinnig viel Fahrspaß bereitet und war überdies viel besser zu beladen als ein Stufenheck.
__________________
Warum willst Du laufen, wenn Du fliegen kannst!?
Userpage von max1420
Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2007, 21:29     #145
freakE46   freakE46 ist gerade online
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 14.106

DD-
Lassen wir den 135i mal 36.500€ kosten - wer weiß, in welcher Karosserieform. Dazu noch Extras im Wert von knapp über 20.000€ und dann sind wir bei knapp 57.000€ angelangt - ein Wert also zwischen 55.000 und 60.000€. Eine grobe Prognose (ohne Stellenwert oder Bedeutung), die eigentlich keiner Diskussion bedarf.
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2007, 21:35     #146
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 19.040

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Zitat:
Original geschrieben von freakE46
An das grottige Design kann man sich definitiv auch gewöhnen - erst unerträglich, jetzt genießbar.
Der Mensch erhofft sich fromm und still, daß er einst das kriegt, was er will. Bis er dann doch dem Wahn erliegt, und schließlich das will, was er kriegt....

In diesem Sinne... Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2007, 21:40     #147
HavannaClub3.0   HavannaClub3.0 ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 05/2006
Beiträge: 238

Aktuelles Fahrzeug:
130i
Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2007, 01:24     #148
manuelf   manuelf ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von manuelf
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 295

Aktuelles Fahrzeug:
X3 2.0d; Z4 Coupe 3.0si
.... jetzt sind wir aber wieder ganz schön abgedriftet
Die eingangs gestellte Frage war doch, inwieweit ein 135i Sinn macht - d.h. Abnehmer findet. Ich bin da mittlerweile bisschen skeptisch...

- wie auch immer der endgültige Listenpreis sein wird, ich denke man liegt schnell in einer Region von an die 50k € (vielleicht so 45k, wenn man sich beschränken kann)

- in diesen Preisregionen ist dann doch der Schritt zu einem in Relation nicht mehr viel teureren E92 335i wahrscheinlicher, der ist auch keinen Deut langsamer/unhandlicher - ist ja auch genauso schwer.

- für so viel Geld erwarte ich dann schon herausragende Fahrleistungen in seiner Klasse. Die wird er aber m. E. leider nicht haben
Wenn man sich die letzten Tests anschaut, hat der 130i in sportlicher Hinsicht gegen einen Audi S3 nichts zu melden - traktionsmässig ist der 130i wohl schon arg am Limit, der 135i wird kein Sperrdiff bekommen und ob BMW da mal mehr als 225er auf die HA bringt bin ich auch skeptisch.... Ein Vergleich mir einem RS3 wäre ohne deutliche Verbesserung an der "Peripherie" für den 135i wahrscheinlich bitter.


Andererseits ist es für BMW wohl kein grosser Aufwand einen 135i zu bringen. Baukastensystem eben, bei dem nur noch etwas Abstimmung zu betreiben ist. Von daher "rechnet" sich das Ganze eben vielleiht auch, wenn sich nur wenige Käufer finden.

Ciao,

Manuel
Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2007, 01:32     #149
Micha M3   Micha M3 ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Micha M3
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: Karlsruhe-Durlach
Beiträge: 3.782

Aktuelles Fahrzeug:
BMW F32 440i MPPSK
Zitat:
Original geschrieben von max1420
Er hat mir allerdings wahnsinnig viel Fahrspaß bereitet und war überdies viel besser zu beladen als ein Stufenheck.
Eben dieser Fahrspaß ist beim 130i durch die Traktionsprobleme eingeschränkt. Möchte nicht sagen, dass er keinen Spaß macht, hier hätte BMW aber durch eine etwas weichere Fahrwerksabstimmung, die das Auto ruhiger auf der Straße liegen läßt und eine Differentialsperre noch einiges rausholen können. Etwas mehr Feinabstimmung im Fahrwerk und der 130i wäre wirklich wieder ein reines Spaßauto geworden. Ich stehe daher dem möglichen 135i skeptisch gegenüber.
__________________
Gruß Micha

"Wenn du glaubst alles unter KONTROLLE zu haben, bist du noch nicht schnell genug... "
Userpage von Micha M3
Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2007, 09:46     #150
Uberto   Uberto ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Uberto
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Landkreis Freising
Beiträge: 6.003

Aktuelles Fahrzeug:
Mietwagen
Zitat:
Original geschrieben von manuelf
- in diesen Preisregionen ist dann doch der Schritt zu einem in Relation nicht mehr viel teureren E92 335i wahrscheinlicher, der ist auch keinen Deut langsamer/unhandlicher - ist ja auch genauso schwer.
Stimmt 10-15t€ sind dann kein großer Sprung mehr vom 135i zum 335i E92

Ich glaube BMW wird ihn bringen und dann sicherlich mit nem Sperrdifferenzial ausrüsten. Schließlich will BMW dem Audi RS3 auch etwas entgegensetzten und zudem auch auf dem US-Markt den Einser schön positionieren.

Gruß Ubi
__________________
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas!
Mein Auto Test-Blog
Userpage von Uberto
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:16 Uhr.