BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 25.09.2001, 21:42     #1
cerocool   cerocool ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: A-8313 Breitenfeld
Beiträge: 5
Service?

Hei Leute!
Hätte zu folgendem Fall gern eure Meinungen gehört:

Fahre einen E36 325td, ca. 110.000 km oben.
Hab ihn vor ca. einem Jahr dem Erstbesitzer abgekauft.
Sowie auch er bin ich zu jedem Service in meine BMW-Werkstatt
gefahren und habe auch sonst immer alles dort richten lassen.
Nun steht wieder eine "Inspektion" an und ich frage mich ob
es noch Sinn macht in die Vertragswerkstätte zu fahren bzw. ob
diese Tatsache (jedes Service eingetragen) viel beim Wiederverkauf
ausmacht?
Möchte ihn kommendes Frühjar gerne verkaufen und mir einen E46 leisten oder vielleicht ja doch einen Z3.

mfg
cero


.... BMW - Freude am Fahren ....
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 26.09.2001, 08:30     #2
PanoeC   PanoeC ist offline
Freak
  Benutzerbild von PanoeC
 
Registriert seit: 05/2001
Beiträge: 508
Wenn mal ein Stempel fehlt mach das überhaupt nichts. Die meisten Leute interessiert eh nur ob ein Scheckheft dabei ist. Ob da ein Stempel drin ist oder nicht überprüfen die meisten gar nicht. Wenn Du dennoch einen haben willst, gehe doch einfach in eine freie Werkstatt, die machen Dir den Stempel auch rein und sind meist preiswerter.

------------------
Wozu gibt es eigentlich an meinem Wagen eine Lichthupe?
Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2001, 12:24     #3
Benni325i   Benni325i ist offline
Freak
  Benutzerbild von Benni325i
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-6345x Hanau
Beiträge: 710

Aktuelles Fahrzeug:
E36 325i Limo, VW Corrado G60, VW Corrado 16V

HU-**-***
Was haltet ihr eigentlich von der Inspektion von ATU? (bitte nicht schlagen )
Die bieten ja eine Inspektion nach Werksvorschrift und sagen das nur getauscht wird was muss.
Oder Pit-Stop?
Würde mich mal interssieren. Die Inspektion bei BMW is hammermäßig teuer. Und ich habe bis jetzt sehr schlechte Erfahrungen mit BMW-Vertragshändlern gehabt. Viel schlimmer kanns bei ATU auch nicht sein. Aber habe halt auch schon gutes und leider auch viel schlechtes über ATU gehört... können die auch die Service-Anzeige zurück stellen?

Oder doch lieber eine freie Werkstatt? Kann mir jemand eine gute nennen? Wohne in Hanau, in der Nähe von Frankfurt!

------------------
BMW- Ganz schön viel Freude am Fahren :-)
Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2001, 12:55     #4
Thomas   Thomas ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 1.096
Hallo cerocool und Willkommen im Forum!

Da Dein Thema eigentlich nicht ausdrücklich ein Problem mit dem Dreier behandelt, sondern etwas allgemeiner gehalten ist, verschiebe ich das ganze ins Automobile Allerlei. Dort ist es mit Sicherheit besser aufgehoben.
Die Antworten gingen schließlich auch in die allgemeine Richtung.

MfG

------------------
I want You for bmw-treff
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:14 Uhr.