BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 09.11.2005, 09:37     #1
ChristianSG   ChristianSG ist offline
Newbie
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2005
Beiträge: 1
Guter Rat gefragt: 120d gebraucht oder neu?

Hallo!

Ich habe mal eine Frage: Bei mir steht der Kauf eines 1er BMW vor der Tür. Nach Abwägung mehrerer Alternativen blieben am Ende der A3 und der 1er BMW übrig, ich finde den 1er aber v.a. vom Design her wesentlich "feiner" und schöner, ausserdem ist BMW immer noch eine andere Marke als Audi.

Nun meine Frage: Nach euren Erfahrungen (Kinderkrankheiten etc). Was würdet ihr mir raten, ist es besser, einen neuen oder einen gebrauchten 120d zu kaufen? Ich würde gerne schon einige Extras dazu haben (Navi, Leder, Metallic, Xenon, etc.). Die Tatsache, dass er nicht mehr neu wäre würde mich per se nicht stören; ich möchte v.a. ein zuverlässiges Auto, mit dem ich nicht andauernd in der Werkstatt stehe, da ist die Chance bei einem Gebrauchten vielleicht besser, oder? Wie viele KM sollte der eurer Meinung nach maximal haben und welcher Abschlag auf den Grundpreis ist angemessen? Und, für mich als Laie, wo könnte ich mich über verfügbare Modelle am besten informieren?? Ist es zudem ein großer Nachteil bei einem Neuen, dass man ihn die ersten 10'000 KM (?) "einfahren" muss? Und noch eine Frage: Ist bei dem 1er, eures Wissens, schon eine Überarbeitung oder so in Planung?? (--> das würde dann natürlich auf den Kauf eines Neuen hinauslaufen)

Bitte gebt mir einfach mal ganz "naiv" Auskunft, ich kenne mich nämlich nur sehr mäßig aus. Der 1er gefällt mir aber sehr sehr gut, aber ich möchte natürlich nach dem Autokauf so wenig wie möglich Ärger, wie Ihr wohl verstehen könnt ;-)

Grüße
Christian
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 09.11.2005, 10:45     #2
E36compact   E36compact ist offline
Senior Freak
 
 
Registriert seit: 11/2001
Beiträge: 866

Aktuelles Fahrzeug:
F30 335i Sportline
Das ist eher eine Frage des Geldbeutels.

Ich glaube nicht, dass es in Bezug auf "Anfälligkeiten" einen Unterschied macht, ob du einen Neu- oder Jahreswagen kaufst.

Ich persönlich würde mir privat nie einen Neuwagen kaufen, da ich den Wertverlust des ersten Jahres nicht zu tragen bereit wäre.

Schau mal bei www.juetten-koolen.de unter "BMW-Jahreswagen". Der prozentuale Abschlag gegenüber Neuwagen ist schon fast beängstigend!
Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2005, 10:56     #3
Julius-24   Julius-24 ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 09/2005
Beiträge: 4.750
Das ist vorallem eine Frage Deines Bauches würd ich sagen .

Als kleine Entscheidungshilfe könnte vielleicht folgende Überlegung bieten: Die Vorführwagen werden zum Vorführen benutzt und zukünftige Kunden fahren den Wagen sicherlich nicht so ein, wie sie sollten...

Dagegen steht der erhebliche Wertverlust von Neuwagen mit der Anmeldung.

Schau doch einfach mal bei folgendem Link nach einem Wagen für Dich:

http://ecom.bmwgroup.com/ecom32gahp/...p?process=uvse

Viele Grüße
Juli
Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2005, 11:13     #4
Newbie0815   Newbie0815 ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 07/2004
Beiträge: 252
Ich persönlich stehe vor einem ähnlichen Problem aber es wird wohl ein neuer weil
A) Ich Austattungen haben will die es so nicht wirklich gibt
z.B. die Farbe schonmal versucht einen Grauen oder Beigen Innenraum zu bekommen? Gibt ja nur schwarz weis nicht wieso entweder trauen sie sich das alle nicht oder sie stehn auf Leichenwagen.

B) Es gibt z.Zt. fast nur Autos von 04, gibt auch welche von 05 aber die sind großteils noch so teuer und dabei vom letzten Modelljahr. Die guten davon, was Ausstattung angeht, sind größtenteils von 06/04, also ich denke, dass sind die von der 1er Tour und so einen verfahrenen gequälten 1er will ich echt nicht haben.

C) Was kümmert mich der Wertverlust wenn ich die Karre 6 Jahre fahre oder evtl. auch 7 je nachdem wie ich lustig bin, bei mir sehn die Autos auch nach 10 Jahren aus wie neu also kann mir der Wertverlust echt egal sein. Zumal 2 mal leasen ist auch nicht mehr wirklich viel billiger.

Geändert von Newbie0815 (09.11.2005 um 13:12 Uhr)
Userpage von Newbie0815
Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2005, 12:12     #5
Wummer   Wummer ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 06/2003
Ort: D-50933 Köln
Beiträge: 361

Aktuelles Fahrzeug:
850CSI
habe nicht den Eindruck, dass die jetzt ca 1 Jahr alten 1er großartig Wert verloren haben, gerade die "Basismodelle" werden zu unverschämten Preisen angeboten.
Bevor ich mir dafür eine Möre kaufe, in der schon 20 andere Leute im Getriebe rumgerührt haben, würde ich einen Neuwagen holen. Zumal ja auch einige technischen Neuerungen (Domstrebe etc) in die Produktion mit eingeflossen sind.
__________________
V12 statt Valvetronic
Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2005, 15:17     #6
Peter316i   Peter316i ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: Regensburg
Beiträge: 1.496

Aktuelles Fahrzeug:
E90 320d LCI
Hallo!

M.E. ist die beste Lösung ein HJW von einem vertrauenswürdigen WA.
Der Wagen wird mit Wunschausstattung bestellt, 6 Monate / ca. 5Tkm vom WA gefahren und dann für 20% unter NP abgegeben.
Man bekommt das Auto in seiner Wunschausstattung und hat den groben Wertverlust im ersten Jahr schon hinter sich.
Wir haben in der Familie die letzten 6 Autos als HJW/JW gekauft und hatten bisher keinerlei negative Erfahrungen.

Grüße,

Peter

P.S.: Ich würde mich auf jeden Fall nach einem 1er nach 3/05 umsehen, da war eine kleine Überarbeitung mit neuer Fahrwerksabstimmung, Domstrebe und ein paar anderen Kleinigkeiten
__________________
Mein 320d LCI
Userpage von Peter316i
Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2005, 15:30     #7
RKM   RKM ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: CH-XXXX Schweiz
Beiträge: 76

Aktuelles Fahrzeug:
Porsche Cayenne S
Und noch'n link

Lieber, mir gänzlich unbekannter Christian-SG ;-):

Du siehst, es ist irgendwo eine "glaubenssache".

Hier zu Deiner vollständigen Verwirrung noch ein link:

Neuwagen vs. Gebrauchtwagen

;-)

Bis in Kürze,
Robert
Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2005, 16:36     #8
AT Pfälzer   AT Pfälzer ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 51
Jahreswagen = 20 % unter Listenpreis
Neuwagen = 10-12% unter Listenpreis

Ein Jahreswagen der zurückhaltent gefahren wurde, wäre für mich in Ordnung gewesen. Kann man sich da sicher sein?

Ein Vorführwagen wird nie zurückhaltent gefahren. Darüber dachte ich erst gar nicht nach.

Ein Neuwagen hat halt nun mal 6-8 Wochen Lieferzeit.
Man sollte (MUSS) ihn 2000 Km einfahren.
Man muß sich über die Konfiguration Gedanken machen.
Man weiß wie er eingefahren und getreten wurde.
Im Fall des 1er´s bekommt man seit Oktober das leicht verbesserte Modelljahr 06 ausgeliefert.

Ich hab mich für den Neuwagen entschieden.

Josef
Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2005, 06:17     #9
Wummer   Wummer ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 06/2003
Ort: D-50933 Köln
Beiträge: 361

Aktuelles Fahrzeug:
850CSI
Zitat:
Original geschrieben von AT Pfälzer
Jahreswagen = 20 % unter Listenpreis
Neuwagen = 10-12% unter Listenpreis
eben. mindestens.
nicht zu vergessen, dass ein Halter mehr im Brief beim Weiterverkauf schon wieder eine Wertminderung bedeutet.
__________________
V12 statt Valvetronic
Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2005, 20:26     #10
James Bond   James Bond ist offline
Guru
  Benutzerbild von James Bond
 
Registriert seit: 10/2003
Beiträge: 4.508

Aktuelles Fahrzeug:
V60 I /// Eltern: 318ti/E46

M-007
Ich hatte da mit meinem Ex-120d keine Prob´s, dem Käufer war´s wirklich egal,
ob nun 1 oder 2 Vorbesitzer den 1er fuhren...aber oftmals isses genau anders!
__________________
Beste Grüße, Flo
VOLVO V60, D4/5-Zyl., GT, Momentum + R-Design, powerblau...

www.ems-sportstudio.de /// www.moterium.de
Userpage von James Bond
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:30 Uhr.