BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.02.2002, 19:55     #1
switek   switek ist offline
Senior Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 6.055
Fragen zur kompletten Instrumentenbeleuchtung (ausgefallen)

Hallo,

mir ist heute die gesamte Instrumentenbeleuchtung ausgefallen . Es handelt sich dabei um das Cockpit und alle (!!) beleuchteten Schalter im Innenraum - also alles was gedimmt werden kann: Lichtschalter, Aschenbecher, FH, Sitzheizungknöpfe (leuchten nur beim Aktivieren), bei Klima + Radio leuchten auch nur noch das Display, keine Tasten mehr. Die Geräte gehen aber noch alle - ebenso wie die normale Innen- und Fussraumbeleuchtung.

Sicherungen wurden alle gecheckt, daran liegt es imo nicht. Der Dimmerregler wird allerdings noch warm, obwohl er momentan ja nicht funktioniert. Ich geh also davon aus, dass dort trotzdem Spannung abfällt bzw anliegt und der Hund irgendwo hin zum "Verteiler" begraben liegt.

Meine Fragen:
* gibt es irgendwo einen solchen Verteiler, an dem alle beleuchteten Geräte angeschlossen sind ?
* sind Dimmer + Lichtverstellung normalerweise auch beleuchtet ? Und in welche Richtung muss der Dimmer gedreht werden, damits ganz hell ist (oben oder unten) ?
* wie baut man den Dimmerregler aus ? Reicht es die untere Fussraumverkleidung wegzumachen ?
* hat vielleicht jemand ne Ahnung, an was es liegen könnte (BC/CC keine Fehlermeldung) ?

Danke !

Gruss,
switek
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 12.02.2002, 20:06     #2
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 19.118

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes-AMG C 63 S T-Modell

OS-JH 75
Hallo

Um den Dimmer auszubauen mußt du nur die Fußraumverkleidung abbauen - noch eine Schraube gelöst, und du hältst das Ding in der Hand (Da wird ja auch das Kabel der orginal E36 Schalthebelbeleuchtung angeschlossen ).

Es läuft (fast) alles über den Dimmer.

Verändert sich die Helligkeit deiner Radio, Klima und Kilomterzählerbeleuchtung denn noch, wenn du das Licht anschaltest?

Es kommt (fast) alles vom Lichtschalter. Lichtschalter also auch überprüfen.

Viel Glück! Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring Mercedes-AMG C 63 S T-Modell

Geändert von Jan Henning (12.02.2002 um 20:17 Uhr)
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2002, 20:51     #3
Timo 328   Timo 328 ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: bei Würzburg
Beiträge: 278

Aktuelles Fahrzeug:
06er 530I Limo
Hallo

Bau mal den Dimmer aus und brücke Pin2 und Pin3 am Stecker mit einem Draht.
Sollte die Amaturenbeleuchtung jetzt leuchten sollte der rest klar sein. Dimmer im a......
Der Strom für die Amaturenbeleuchtung kommt vom Lichtschalter Pin1 geht dann an den
Verteiler X196 und von dort weiter an den Pin3 des Dimmers. Vom Ausgang des Dimmers
Pin2 geht es dann auf den Verteiler X1019. Von dort werden alle Schalter usw. versorgt.
Vom Lichtschalter zum Dimmer ist das Kabel GR/SW und vom Dimmer zum Verteiler X1019
ist das Kabel GR/RT.
Geht deine Leuchtweitenregulierung noch?

Gruss Timo
__________________
Was nicht passt wird passend gemacht ;-)

Geändert von Timo 328 (12.02.2002 um 21:01 Uhr)
Userpage von Timo 328
Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2002, 21:15     #4
switek   switek ist offline
Senior Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 6.055
Hallo und danke schon mal ,

@Jan:
Jo, es geht praktisch gar nichts mehr. Klima + Radio sind ja normalerweise auch wenn ausgeschaltet bei Licht-an beleuchtet (die Tasten). Die Displays selber gehen beim Anschalten noch, nur eben die Tasten bleiben dunkel. Der Dimmer hat NULL Funktion mehr. Die KM-Zähler Hintergrundbeleuchtung geht aber noch (afaik hängt die nicht am Dimmer).

@Timo:
Danke, werde das morgen gleich überprüfen ! Vielleicht ists wirklich nur der Dimmer, mal schauen. Im Prinzip kanns imo ja gar nicht so arg viel sein ...
Leuchtweitenregulierung geht noch (aber Regler halt nicht beleuchtet). An sich geht alles noch, auch Sitzheizung, Ziganzünder, FH, DWA, Radio, Klima, also wirklich alles was ich getestet hab. Allein die Beleuchtung bei Licht-An bockt.

Danke + Gruss,
switek
Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2002, 23:15     #5
Timo 328   Timo 328 ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: bei Würzburg
Beiträge: 278

Aktuelles Fahrzeug:
06er 530I Limo
Hallo

Da die Leutweitenregulierung funktioniert ist der Lichtschalter auf jeden Fall in Ordung.
Denn die Leuchtweitenregulierung wird auch vom Verteiler X196 versorgt. Also liegt bis dort auf jeden Fall Spannung an. Ich Tippe mal auf den Dimmer.

Gruss Timo
__________________
Was nicht passt wird passend gemacht ;-)
Userpage von Timo 328
Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2002, 23:29     #6
Martin B   Martin B ist offline
Freak
  Benutzerbild von Martin B
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D-91180 Heideck
Beiträge: 662

Aktuelles Fahrzeug:
E46 330i Clubsport Kompressor; Golf II GTI Syncro
Servus Switek,

kann man Dich denn keine 5 Minuten alleine lassen

Wenn`s der Dimmer oder der LWR Schalter ist, kannst von mir haben,
hab die Dinger rumliegen.


Gruss
Martin
__________________
ex Alpina B3 3,3
ex E36 Coupe
Userpage von Martin B
Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2002, 08:30     #7
Georg   Georg ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Georg
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-814XX München
Beiträge: 43.418

Aktuelles Fahrzeug:
325iCab (E30), Z1 (AL02039) 850CSi (E31) 325Ci Cabrio (E46)

M-GH 3250
Ich frag jetzt mal ganz dumm: Hast Du schon mal am Dimmer rumgespielt.

Eventuell ist auf den Kontakten nur ein Belag, der nen Vernünftigen Kontakt verhindert.
Probier mal ne andere Stellung aus, ob sich dann was tut.
Ich weiß, klingt blöd, aber aufs naheliegendste kommt man oft zuletzt.

Georg
__________________
Der BMW-Treff Shop! Einfach hier klicken und bestellen!

Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.
Userpage von Georg Spritmonitor von Georg
Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2002, 12:27     #8
switek   switek ist offline
Senior Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 6.055
Hi Georg,

ich hab gestern den ganzen Tag nix andres getan. Ne, schon klar - ich kenn die alten Tricks, die man grundsätzlich zuletzt versucht .

Obwohl ich mir ja wirklich nicht vorstellen kann, was an nem Dimmer kaputt gehen kann, so wird am Nachmittag gleich mal nachgesehen.

@Martin B:
Suuuper, ich meld mich abends mal.

Gruss,
switek
Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2002, 18:58     #9
switek   switek ist offline
Senior Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 6.055
Hallo,

Hatte leider erst abends Zeit. Momentan siehts so aus:

1 (unbelegt)
2 rot-grau ------------------ 0V immer
3 schwarz-grau ---------- 12V bei Licht-an
4 braun

Beim Versuch Pin 2 + 3 zu brücken ist mir leider ne Sicherung (Nr.37, rechtes Rück- und rechtes Standlicht) abgeraucht und aus Mangel an weitere Sicherungen hab ichs dann mal gelassen .
Spasshalber auch mal den Dimmer gemessen: es sind immer ~19,x kOhm, egal wie man ihn dreht ...

Es deutet doch alles auf den Dimmer hin, oder ? Dann würde ich mich mal nach Ersatz umschauen

Danke + Gruss,
Franz
Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2002, 20:06     #10
Timo 328   Timo 328 ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: bei Würzburg
Beiträge: 278

Aktuelles Fahrzeug:
06er 530I Limo
Hallo

Bist du sicher , das du Pin2 und Pin3 gebrückt hast und nicht Pin3 und Pin4?
Pin3 am Dimmer ist der Eingang, Pin2 der Ausgang und der Pin4 ist Masse.
Wenn du wirklich Pin3 mit Pin2 gebrückt hast und dabei ist die Sicherung geflogen
hiese das, dass der Pin2 irgenwo auf Masse geht und das kann eigentlich nicht sein.

Gruss Timo
__________________
Was nicht passt wird passend gemacht ;-)
Userpage von Timo 328
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:35 Uhr.