BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 05.12.2005, 11:35     #71
aepfl   aepfl ist offline
Junior Mitglied
  Benutzerbild von aepfl
 
Registriert seit: 01/2004
Beiträge: 24

aepfl
Hi,

naja also ohne aufwand gings bei mir nicht.

- war zuerst 2 mal beim freundlichen hab mich beschwert usw...
hatt aber alles nix genützt, die wollten davon nix hören...Problem wäre
nicht bekannt usw..zu arges kurvengefahre und das ganze blabla eben was
zu jedem sagen. ==> Erster Satz reifen nach 11.500 km Platt

- Reifen wurden dann zu Conti eingeschickt, die haben dann halt auf kulanz
einen Teil der Reifen erstattet

- der zweite Satz Reifen war dann nach 7000 km auch schon dem Ende nahe,
hab mir aber nur billige Toyos gekauft gehabt, da ich wusste Sie sind eh bald
wieder platt

- hab dann mit einigen Leuten geredet, die das selbe Problem hatte, und auch
mit welchen die das Problem schon behoben hatten.

- Hab dann nen beschwerde Brief an die BMW AG München geschrieben, und
nach ca. 2 Wochen hab ich dann sehr schnell von meiner Werkstatt nen Termin
für eine kostenlose Vermessung bekommen.

Ergebniss: alles Werte waren zwar noch in der Toleranz, allerdings doch
ziemlich an der äußeren Grenze (wobei ich dieser Aussage auch nicht
trau, da sie meine Reifen wahrscheinlich hätten zahlen müssen, falls
sie es zugegeben hätte)

Jetzt wurde dann alles innerhalb von einem Tag auf optimal Werte abgestimmt,
ich hatte nen 525iA E60 als Leihwagen und musste keinen Cent dafür bezahlen.

Kann euch nur Raten einfach immerwieder nachzuhaken und nicht locker zu lassen !! Auch wenn Sie immer sagen das so ein Problem nicht existiert !
__________________
aepfl

www.bmw-portal.de
Userpage von aepfl
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 05.12.2005, 17:45     #72
swisscow   swisscow ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von swisscow
 
Registriert seit: 06/2003
Ort: CH-4500 Solothurn
Beiträge: 238

Aktuelles Fahrzeug:
X6 35d; B3 BT Cabrio
genauso war es bei mir jetzt auch, nach einigem Nachhaken kostenfreie Vermessung, "war noch in Toleranz..." aber doch geändert. Mit dem nächsten Satz Reifen sehen wir ob das Ergebnis nun gut ist.

Aber eins ist noch wichtig anzumerken: kontrolliert ständig mal den Reifendruck und fahrt nicht mit zu wenig rum, denn das mögen die Run-Flats ganz und gar nicht.

Grüsse
__________________
------------
X6 seit 06/2009 B3 Biturbo BJ seit 11/2008
Userpage von swisscow
Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2005, 11:58     #73
1ser WN   1ser WN ist offline
Newbie
 
 
Registriert seit: 12/2005
Beiträge: 2

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 1er

WN-SW-978
hallo,

hatte meinen kleinen am freitag beim
weil bei mir auch die vorderreifen an der flnake lins und rechts
vorne extrem abgefahren waren. mein kleinen hat der
mit den sommerreifen vermessen und als ich ihn am freitag abend
abholen ging hatte er mir gesagt das die spur auf 23 min stand
d.h meine vorderreifen hatten ein v-stellung diese wurde jetzt auf 14 min
korrigiert mit dem sturz hatte auch was nicht gestimmt und das wurde
kostenlos gemacht nach 14.000km
also ich hoffe das mein problem jetzt gelöst ist.

merry christmas

Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2005, 10:01     #74
swisscow   swisscow ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von swisscow
 
Registriert seit: 06/2003
Ort: CH-4500 Solothurn
Beiträge: 238

Aktuelles Fahrzeug:
X6 35d; B3 BT Cabrio
Genauso war es bei mir auch, Vorne und hinten hatten genau die selben Dinge nicht gestimmt (war natürlich auch noch in der Toleranz laut .

Merry Christmas to all of you...und vielen Dank für die tolle Hilfestellung und Informationen dieses Jahr.
__________________
------------
X6 seit 06/2009 B3 Biturbo BJ seit 11/2008
Userpage von swisscow
Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2006, 17:03     #75
jensputzier   jensputzier ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 06/2002
Beiträge: 190

Aktuelles Fahrzeug:
530d F10 04/2010, Audi Q7 4,2 TDI 02/2011, Alfa Giulia 1300 '66, Fiat 1400 '51

**-JP 70
Zitat:
Original geschrieben von weinschaum
Hab mal ein Foto eines Vorderrades ins Netz gestellt: www.niemeyer-info.de/Profil1er.jpg
Wie gesagt, die 4 Mittelrillen sind ca. 5 mm tief, an der Außenschulter dann knapp 1 mm.
Das ist doch völlig ok. Ich habe seit 1991 BMW und zwar Dreier, Fünfer und zuletzt einen Siebener. Wer, wie ich, z.B. schnell Autobahn fährt, dessen Reifen sehen vorne immer so aus. Also keine Angst.

Gruß
Jens
__________________
---------

Gruß
Jens
Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2006, 02:46     #76
reifen.profi   reifen.profi ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 03/2006
Beiträge: 20

Aktuelles Fahrzeug:
E39 540ia Touring und M3 Cabrio
Hallo
Wolte nur mal was dazu schreiben.
falls ihr es vom bridgestone habt, die haben auch neu an der Außenflanken um einiges weniger Profi als in der Mitte.
Ach ja falls jemand 195/55/16 Good Year NCT5 mit RFT braucht .
Habe noch ein paar Sätze neue da .
Waren lediglich Ausstellunsstücke.
Stück 55€
Gruß Reifen.Profi
Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2006, 11:50     #77
Zicke1703   Zicke1703 ist offline
Profi
  Benutzerbild von Zicke1703
 
Registriert seit: 06/2005
Beiträge: 1.612

Aktuelles Fahrzeug:
997Turbo/E90/E93M3

HA-? ???
Hab hier lange nichts mehr neues gelesen... Problem behoben?

War am Dienstag zum Ölservice, beim abholen wurden meine Reifen bemängelt


Hr und Hl nur noch 3mm und als Anmerkung: Reifen VL stark an der Außenseite abgefahren...

Mir wurde empfohlen die Winterreifen drauf zu ziehen und nächste Saison neue Reifen zu kaufen.... Ich find das recht früh für einen neuen Satz Reifen...

Km Stand. 28.000


Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2006, 11:59     #78
weinschaum   weinschaum ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 37

Aktuelles Fahrzeug:
525d
Mir hat die Werkstatt die Achsegeometrie neu eingestellt, "am anderen Ende der Toleranz". Es sei natürlich alles in Ordnung gewesen, ich sei wohl nur etwas deftig gefahren (was nicht stimmt). Zwei andere 1er-Fahrer, die ich zufällig beim Tankenm traf, berichteten dasselbe Phänomen. Schade, dass BMW da nicht offen einen Fehler zugegeben hat.
Langfristig kann ich nichts sagen, da ich inzwischen wieder einen Dreier fahre.
Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2006, 12:53     #79
Gast 1  
Gast
 
Beiträge: n/a
Auch beim E91 nutzen sich die Michelin RFTs auch sehr schnell ab. Nach 10tkm übrwiegend ruhiger gleichmässiger Fahrt haben die hinteren Räder nur noch knapp 6mm und vorn knapp 7mm.
Der alte MXM auf dem e46 hatte derartigen Verschleiß erst nach gut 20tkm und wurde genauso gefahren und war dazu noch ein Diesel mit mehr Drehmoment (nach 50tkm rundum 4,5-5mm).

Hinten innen ist auch ein leichter Sägezahnansatz zu erkennen.
Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2006, 11:30     #80
Menu dei motori   Menu dei motori ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 06/2005
Beiträge: 497

Aktuelles Fahrzeug:
E92 M3, F56 Cooper S, F15 X5 4.0d
Bei mir isses auch wieder die selbe Leier zum Winter. Vorne links und rechts jeweils außen abgefahren. In der Mitte noch 6-7mm... dieses mal ist es mir egal. Im April geht der wagen zurück. Letzten Winter hat mir mein Händler die Reifen gezahlt.
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:54 Uhr.