BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen > BMW-News
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 25.07.2005, 20:14     #1
Albert   Albert ist offline
Power User

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-29227 Celle
Beiträge: 17.737

CE-
Aus neu macht alt: BMW baut das Kultauto der 70er Jahre nach

München. Das Etikett "Kultauto" wird gerne und häufig vergeben. Auf einen Wagen trifft es jedenfalls zu: Der BMW 2002 spiegelt wie kaum ein anderes Automobil den Geist der frühen 70er Jahre wieder. Eben dieses Zeitgeistobjekt baut die BMW Mobile Tradition nun aus Neuteilen nach. Das Beste daran: Besucher des BMW Museums am Olympiaturm können den Baufortschritt Tag für Tag in der "Gläsernen Werkstatt" im Museum verfolgen.


Am Anfang war eine Zahl
Auftakt für das Projekt und gleichzeitig Hintergrund: Heute kann die Mobile Tradition, die Klassikabteilung der BMW Group, geschätzt etwa 90 Prozent aller Ersatzteile für den BMW 2002 liefern. Damit ist die Teileversorgung für den Youngtimer herausragend gut - und übrigens auch unter www.bmwmobiletradition.de im Internet recherchierbar. Schnell entwickelte sich der Gedanke, einen BMW 2002 nachzubauen. Basis der Arbeit ist eine originale Rohkarosserie aus den 70er Jahren. Die wenigen nicht im Programm der Mobile Tradition vorhandenen Ersatzteile werden aus einem Schlachtfahrzeug entnommen oder per Handarbeit nachgefertigt.

Mit Einrichtung der "Gläsernen Werkstatt" auf dem Gelände der BMW Museumsausstellung am Olympiaturm ist zudem ein idealer Ort gefunden: Den jährlich rund 250.000 Besuchern bietet sich die einmalige Chance, dem Aufbau "live" zu folgen. Sollte der BMW 2002 tii einmal zu Spezialarbeiten aus der "Gläsernen Werkstatt" geholt werden müssen, so steht mit der Restaurierung eines BMW 3.0 CSL passender Ersatz auf der Hebebühne. Bis Ende des Jahres wird das Projekt dauern; ausgeführt wird es von Kfz. Meister Arthur Heimann und dem Leiter der Werkstatt der BMW Group Mobile Tradition, Klaus Kutscher. Arthur Heimann baut aus mehreren tausend Original BMW Ersatzteilen einen über 30 Jahre alten Neuwagen.

Kultauto - Kultfarbe
Dieses Neufahrzeugwagen, Baujahr 1973, wird mit einem starken Herz ausgestattet: Ein 2,0 Liter Vierzylinder mit 130 PS macht ihn zum BMW 2002 tii. In Käferzeiten waren 190 km/h Spitze bei moderaten 9 Litern Verbrauch durchaus ein Wort. Die Beschleunigung von 9,4 sec 0-100 Km/h trieb Familienvätern zunächst die Freudentränen in die Augen und sie dann in den Verkaufsraum des nächsten BMW Händlers. 14.400 DM waren damals für diesen Traumwagen zu entrichten. Zeitkolorit im wahrsten Sinne des Wortes spiegelten die Farboptionen jener Jahre wieder: verona, golf oder colorado nannten sich die bunten Lackierungen. Unschlagbar zeittypisch ist jedoch inka - ein kräftiger Orangeton. In genau dieser Farbe ist auch der BMW 2002 tii gehalten, der nun komplettiert wird - ein echtes Schmuckstück der 70er Jahre.

Sommerfest mit Werkstattbesuch
Am 30. Juli ab 19.00 Uhr findet auf dem Gelände der BMW Museumsaustellung am Olympiaturm in München die große Sommerparty und Filmnacht statt. Dies ist die Gelegenheit, sich den Aufbau des BMW 2002 tii einmal selbst anzuschauen - der Eintritt ist frei, Arthur Heimann freut sich über Benzingespräche zum BMW 2002 und die Kombination aus Essen, Trinken und Musik verspricht einen kurzweiligen Sommerabend. Filme zu den diesjährigen Jubilaren BMW 3er Reihe (30 Jahre) und BMW GS (25 Jahre) runden das Programm ab. Das geplante Ende der Veranstaltung liegt um 01.00 Uhr nachts. Die BMW Museumsausstellung befindet sich am Spiridon-Louis-Ring und damit in unmittelbarer Nähe des Olympiaturms. Die Regelöffnungszeiten sind täglich von 10.00 - 20.00 Uhr.
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen > BMW-News

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:04 Uhr.