BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.07.2005, 20:48     #1
schluempfchen   schluempfchen ist offline
Registrierter Benutzer

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2004
Ort: nürnberg
Beiträge: 132

Aktuelles Fahrzeug:
120d FL 3-trg.
WIRTSCHAFLICHKEIT 130i

Glaubt ihr das der leistungsunterschied zwischen 130i und 120d insb. in Sachen Elastizität so groß ist????
Vom Drehmoment sicherlich nicht...
Und wie schauts mit dem Wiederverkaufswert nach 2 - 3 Jahren im Vergleich dazu aus..????


Ein 130d das wärs
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 12.07.2005, 21:22     #2
welle23   welle23 ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 03/2005
Ort: D-77815 Bühl
Beiträge: 90

Aktuelles Fahrzeug:
120d
Re: WIRTSCHAFLICHKEIT 130i

Zitat:
Original geschrieben von schluempfchen
Ein 130d das wärs
genau! und am besten als coupé...
Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2005, 06:41     #3
CharlyBraun   CharlyBraun ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Witten
Beiträge: 4.696

Aktuelles Fahrzeug:
F55 Mini Cooper SD + Youngtimer E46 Coupe
Re: WIRTSCHAFLICHKEIT 130i

Zitat:
Original geschrieben von schluempfchen
Glaubt ihr das der leistungsunterschied zwischen 130i und 120d insb. in Sachen Elastizität so groß ist????
Vom Drehmoment sicherlich nicht...
Und wie schauts mit dem Wiederverkaufswert nach 2 - 3 Jahren im Vergleich dazu aus..????


Ein 130d das wärs
Sorry, aber manchmal bin ich fassungslos ob solcher Aussagen!!!

Der 130i hat einen prachtvollen Reihensechszylinder mit 3.0 Liter Hubraum, 265PS und grandiose Leistungswerte. Das Ding zu fahren wird bestimmt ein Genuss erster Güte sein. Fahrspaß ohne Ende

Der 120d ist selbstverständlich wirtschaftlicher a) kostet er in der Anschaffung deutlich weniger b) verbraucht er weniger Sprit c) der Wiederverkaufswert (unbedingt mit RPF) wird auch höher sein, weil er sich eher an den Massengeschmack orientiert. Das Drehmoment ist beim 120d selbstverständlich auch gegeben, die Messwerte für den reinen Durchzug sind (jeweils im höchten Gang gefahren) annähernd gleich wie beim 130i. Aber quasi von Leerlaufdrehzahl bis zum Begrenzer bei 7000U/min turbinenartig hochzubeschleunigen und dabei Sound und Kraft zu spüren, dieses Vergnügen kannst Du nur im 130i genießen.

Der 130i ist ein Automobil für stille Kenner, die sich nicht unbedingt über schiere Größe definieren!
__________________
FC Schalke 04. Wir leben dich.
Userpage von CharlyBraun
Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2005, 08:19     #4
z8man   z8man ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von z8man
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: 85445 Oberding
Beiträge: 5.676

Aktuelles Fahrzeug:
F11 + E34

ED
die Sache mit dem Drehmoment ruft wieder die alte Diesel-Benziner Diskussion wach. Sicher hat ein Dieselfahrer auch im Drehzahlkeller bums - aber wenn der Benziner einfach zurückschaltet is er weg, das is einfach so

ich denke bei einem Auto wie dem 130i (garnicht an die M Version denken) lohnt sich die Frage nach der Wirtschaftlichkeit nicht wirklich
__________________
Grüße Flo
__________________
Mein Dicker, 535d F11 & Mein Youngtimer, 520iA E34
Userpage von z8man
Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2005, 09:29     #5
der_koelner   der_koelner ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von der_koelner
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-51467 Bergisch-Gladbach
Beiträge: 483

Aktuelles Fahrzeug:
CLS 55 AMG

K-xx xxxx
Um die Diskussion mal ein wenig in eine andere Richtung zu drehen

Ich beschäftgie mich mit dieser Frage aus einem anderen Blickwinkel, mein 530d E39 läuft jetzt aus und ich brauche kein Auto dieser Größe mehr. Also die Frage lautet bei mir 3er oder 1er.

Und da finde ich den 330i nicht sooo prickelnd, weil "zuwenig" Bums von unten heraus, würde da den 330d nehmen wollen. Auch wegen der Wirtschaftlichkeit. Aber der 1er gefällt mir eben auch gut.

In meinem Fall daher (mir "fehlt" der 130d auch) heißt der Vergleich daher 330d vs. 130i. Es sei denn irgendein Händler zaubert einen E60 auf das Preisniveau herunter. rein leasingtechnisch.....

Und siehe da, der 130i dürfte wirtschaftlicher sein als mein E39...
Kommt also immer auf den Blickwinkel an.

Der Vegleich 120d zu 130i ist einfach eine Frage von Emitionen, der 120d ist die Vernuft, der 130i der Spaß (der es einem wert sein muß).
__________________
Greetz
Bernd

Moderator im AMG Owners Club, Zum AMG-Forum
Userpage
Userpage von der_koelner
Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2005, 09:57     #6
neelex   neelex ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 07/2003
Beiträge: 1.105

Aktuelles Fahrzeug:
NEU 120d Coupe E82; 330Ci Cabrio
Zitat:
Glaubt ihr das der leistungsunterschied zwischen 130i und 120d insb. in Sachen Elastizität so groß ist????
Dieser Vergleich ist für mich absurd. Es ist die Faszination, die den 130i ausmacht. Die Faszination des Motors und der Fahrleistungen.
Der 130i ist nicht wirtschaftlich: teuer in der Anschaffung und verbraucht viel Sprit.
Aber nehmen wir doch gleich einen M3 als Vergleich zum 120d Der hat auch nicht viel mehr Drehmoment (M3: 365NM zu 120d: 340) und von der Elastizität her dürfte der 120d auch den M3 plattmachen beim Beschleunigen ab 1500 U/Min im 6. Gang
Zitat:
Und wie schauts mit dem Wiederverkaufswert nach 2 - 3 Jahren im Vergleich dazu aus..????
Da brauchen wir uns keine Hoffnung zu machen, der 130i wird vor allen in den ersten beiden Jahren einen enormen Wertverlust haben, der 120d nicht.

Gruß
Neelex
__________________
Meine Userpage

Geändert von neelex (13.07.2005 um 09:59 Uhr)
Userpage von neelex
Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2005, 17:51     #7
Klaus316iC   Klaus316iC ist offline
Profi
  Benutzerbild von Klaus316iC
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-41516 Grevenbroich
Beiträge: 1.987

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M135i manell Bj 14
Ich verstehe das Argument mit dem Bumms von unten raus nicht richtig. Klar, der Diesel hat viel Drehmoment zwischen 1500 und 3500 /min, aber was mich unter anderem bei der Fahrt im 120d wahnsinnig gemacht hat, ist dass unter 1500 /min gar nichts passiert. Ich kenne nur den M54 3.0-Liter, aber der hat schon 235 Nm bei 1000 /min, er zieht praktisch von der Leerlaufdrehzahl gleichmäßig und geschmeidig hoch und steigert sich dabei kontinuierlich. 330d gegen 330i ist für mich schon ein klares Ja zum Benziner, 120d gegen 130i geht gar nicht.

Klaus
__________________
///M135i: Einfahrzeit
Userpage von Klaus316iC
Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2005, 17:54     #8
z8man   z8man ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von z8man
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: 85445 Oberding
Beiträge: 5.676

Aktuelles Fahrzeug:
F11 + E34

ED
tja, das berühmte Turboloch stirbt wohl nie aus (obwohl der Register-Diesel schon den Galgen aufbaut)

ich muss zugeben, es ist wirklich gewöhnungsbedürftig, auch dass der erste Gang relativ kurz is - aber wenn man sich dran gewöhnt hat...
__________________
Grüße Flo
__________________
Mein Dicker, 535d F11 & Mein Youngtimer, 520iA E34
Userpage von z8man
Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2005, 21:23     #9
mgmbh   mgmbh ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 08/2002
Beiträge: 107

Aktuelles Fahrzeug:
130 i M-Paket
@charly brown

100% Zustimmung

Klein, leicht, stark und leicht zu unterschätzen.

Deshalb wird er bestellt.
Kanns kaum noch erwarten, hoffe der Sommer hält noch ne Weile
Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2005, 21:55     #10
Francesco T.   Francesco T. ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Francesco T.
 
Registriert seit: 12/2003
Ort: D-München
Beiträge: 2.822

M-XX
Klein und leicht zu unterschätzen -
Aber bzgl des Gewichts stimm ich dir nicht zu, ein Leichtgewicht ist der 130i nicht unbedingt. Ändert aber nichts an der Tatsache, dass es ne Fahrmaschine ist!
__________________
Fortes fortuna adiuvat - Den Tüchtigen hilft das Glück (hofftl.)!

Meine Userpage
Userpage von Francesco T.
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:47 Uhr.