BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.09.2001, 01:39     #1
0815   0815 ist offline
Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: Bremen
Beiträge: 603

Aktuelles Fahrzeug:
.O. 911/991 2S .O.

HB-MW ***
HILFE ! E46 nicht wasserdicht ?

hallo ihr,

ich habe ein grosses problem mit meinem e46, bj 9/1999. nachdem es
die letzten tage so heftig geregnet hatte, bemerkte ich dass meine
fussmatte im fahrerfussraum völlig durchnässt war. bei genauerer betrachtung merkte ich dann auch das der gesamte teppich im linken fahrzeugbereich nass ist. nach ausbau des fahrersitzes und anheben des teppichs kam's noch schlimmer. es stand ca. 3 cm hoch wasser im
im fahrzeug. sogar in den mulden, auf/in der die rücksitzbank liegt habe ich wasser ausmachen können. wer hat ähnliches erlebt ?
hat es was mit dem schiebedach zu tun ? kann ich bei bmw auf kulanz
hoffen ?


mit nassen füssen
0815


------------------
one day i'll find peer and i'll reset his connection ;-)
Userpage von 0815
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 11.09.2001, 01:54     #2
Michi 328ti   Michi 328ti ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-32457 POW
Beiträge: 379

Aktuelles Fahrzeug:
M3 E46
Hi,so spät noch wach????
Is bestimmt die Abdichtung der Tür!!!!
Das Butylband schließt nicht richtig ab,und das Wasser läuft über die Fußleiste in den Fußraum!!!!!!
Muss die Türverkleidung ab,und neu abgedichtet werden!!!
CU Michi!!!
Merke,auch so spät sind noch BMW Meister wach,um zu helfen!!!
Freue mich immer über Rückmeldungen!!!!


------------------
Meiner is nen Kleiner.
Userpage von Michi 328ti
Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2001, 02:01     #3
0815   0815 ist offline
Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: Bremen
Beiträge: 603

Aktuelles Fahrzeug:
.O. 911/991 2S .O.

HB-MW ***
hi michi,

woaa, superschnelle antwort. mit o.g. problemen lässt sich nicht gut schlafen :-(. türdichtung wäre natürlich das einfachste, aber :
1.) dann sollte der teppich doh auch hochkant nass sein, oder ?
irgendwo muss der scheiss dann ja runter laufen !
2.) wie kommt das wasser 25 cm nach oben unter die rückbank-sitzfläche ?!

ich bin ja so verzweifelt !

meinst du ich habe ne chance das ding wieder trocken zu bekommen ?
ohne schimmel oder spark o.ä. ?
fängt das jetzt nicht an zu gammeln ?


achja, so nebenbei ... die fensterheber wurden alle vier getauscht,
wegen knarrgeräuschen !


gruß
0815

------------------
one day i'll find peer and i'll reset his connection ;-)
Userpage von 0815
Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2001, 02:12     #4
Michi 328ti   Michi 328ti ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-32457 POW
Beiträge: 379

Aktuelles Fahrzeug:
M3 E46
Hi,bin immer schnell!
Kannst mir glauben,sind mit sicherheit die Abdichtungen der Folie vonne Türen!!!
das Wasser läuft in Sturzbächen nach unten innen Fußraum!!!
Hilft nur eins,Türen neu abdichten,Fußleisten raus,Teppich hoch und trocknen lassen!!!
Gammel ist meiner Erfahrung nach nich zu befürchten!!!:
Zu den F.H. is nen bekanntes Prob!
Is aber mit neuester generation wech!!!!
Frag ma bei deinem Händler wege Kulanz nach wegen de Türen!!!!
CU Michi!!!
Über priv Posts freue ich mich immer!!!!


------------------
Meiner is nen Kleiner.
Userpage von Michi 328ti
Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2001, 09:55     #5
Robert323   Robert323 ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-85521 Ottobrunn
Beiträge: 1.045

Aktuelles Fahrzeug:
M3 F80

M- XX 123
Hi 0815,

habe auch einen E46 mit dem selben Problem allerdings auf der Beifahrerseite, ist gerade bei BMW in der NL, zwecks Abdichtung UND Knarrgeräusche an den Fenstern, übrigens schau das Du das schnell beheben läßt, mein Vorgänger hatte das scheinbar nicht bemerkt dadurch sind Rostblasen am inneren Türschweller entstanden!!!!

Wird alles auf Kulanz repariert und lackiert, meiner ist BJ 12/98!!!

Gruß

Robert

------------------
BMW for ever!!
Userpage von Robert323
Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2001, 22:35     #6
joachim323ti   joachim323ti ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-63456 Hanau
Beiträge: 137

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 323ti
Ich kenne Ähnliches aus meinen 02-Zeiten: Direkt aufs Tür-Blech geklebt war da eine Plastik-Folie (Unter der Tür-Verkleidung)Bei mir hat die gefehlt -- Wasser im Fußraum.
möglicherweise ist es bei Dir so??


------------------
Compact rulez ;-)

Grüße
Joachim
Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2001, 08:50     #7
Robert323   Robert323 ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-85521 Ottobrunn
Beiträge: 1.045

Aktuelles Fahrzeug:
M3 F80

M- XX 123
Hi 0815,

habe meinen gestern wieder von der NL geholt, also in der Türe ist scheinbar werkseitig ein schlechter Kleber für die Folie verbaut worden die Folie ging bei mir ab somit Wassereinbruch im Innenraum!! Jedenfalls haben sie das bei mir auf Kulanz repariert, ich hoffe mal das das Ding jetzt dicht ist!!

Gruß

Robert

------------------
BMW for ever!!
Userpage von Robert323
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:11 Uhr.