BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.01.2002, 21:09     #11
MelS   MelS ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von MelS
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 969

Aktuelles Fahrzeug:
135i N54 Stage 2
Die +X kannst du getrost streichen. Es sei denn, du hast so eine Extrembereifung drauf, die wirklich mehr Vmax ermöglicht. Und dann musst du noch die notwendige Leistung unter der Haube haben (es gibt ja auch bei BMW die Serienstreuung nach unten - zwar selten, aber es gibt sie wohl). Echte 214 km/h sind für ein 150 PS-Auto mit dem Luftwiderstandsindex des 320i ja schon ganz ordentlich. Die Übersetzung wurde sicher nicht ganz zufällig von BMW so gewählt. Ich denke mal, sie bietet einen nahezu optimalen Kompromiss zwischen Elastizität, Vmax und Verbrauch. Wobei man dazu noch sagen muss, dass die immer wieder reklamierte Duchzugsschwäche des 320i im unteren Drehzahlbereich damit nicht wirkungsvoll (genug) bekämpft wurde.

Edit: Habe gerade bemerkt, dass ich gestern in diesem Beitrag genau in die andere Richtung argumentiert habe als in meinem vorherigen. Grund: Das +X hörte sich so erwartungsvoll an, dass ich das etwas relativieren wollte. Bin also nicht schizophren oder so.

Geändert von MelS (20.01.2002 um 12:50 Uhr)
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 20.01.2002, 00:04     #12
Dresches  
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Original geschrieben von MelS
Durch eine entsprechende Rad-Reifen-Kombi kann man ja die Übersetzung verlängern, was beim 320i eine höhere Vmax ermöglicht.
Die aber nicht angezeigt wird, weil der Drehzahlbegrenzer bei gleicher Kurbelwellenumdrehung (und somit auch die Drehzahl des Differentials, wo die Geschwindigkeit gemessen wird) zuschlägt. Abgesehen davon ist der Unterschied vernachlässigbar.
Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2002, 09:01     #13
Provos   Provos ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Provos
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 835

Aktuelles Fahrzeug:
e91, Ducati Monster S4R

CB-MW xxxx
Dann will ich auch mal,

also mein 320er (BJ 11/96) läuft laut Tacho ca 225km/h - die Drehzahl liegt bei etwa 6700U/min. (wurde nix am Steuergerät gemacht) und fährt dann auch in den Begrenzer rein. Dürften dann die eingetragenen 214 hm/h sein.
Als Reifen hab ich 16" BMW Doppelspeiche oben gehabt. (225/50 ZR16).
Denke nicht dass der 320er mehr Saft hat um wirklich deutlich schneller zu laufen, weil was nützen Drehzahlreserven, wenn der Luftwiderstand zu groß ist.

ciao Marcel
__________________
Leistung ist, wenn sich die Felge im Hinterrad dreht!
Userpage von Provos Spritmonitor von Provos
Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2002, 09:07     #14
TV   TV ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von TV
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 3.598

Aktuelles Fahrzeug:
E39 530iT

MTL-XX XX
an dieser Stelle möchte ich gleich mal eine Frage in den Raum werfen. Zeigt den der Bordcomputer die "echte" Geschwindigkeit an ? Ich meine ohne die Tachoabweichung.
Die Abweichung ist ja künstlich erzeugt.

Die Frage ist bekommt der BC das reine Geschwindigkeitssignal oder das veränderte ? Bei mir gibts nämlich da einen Unterschied (der mit höherer Geschwindigkeit abnimmt). Probierts mal aus !

BTW: mein 320 läuft laut Tacho so um die 217 (meistens !!!)...der BC zeigt dann 215 an. Ich schreibe deshalb meistens, weil ich es schon erlebt habe, dass er erst bei 220 km/h in den Begrenzer lief. Was ich mir auch nicht erklären kann.

Ich finde das zwar nicht i.O. das ein Auto mit in den Papieren angegebenen 214 km/h diese Geschwindigkeit erst im roten Drehzahlbereich schafft, aber das ist wieder ein anderes Thema

__________________
Gruss Torsten
Userpage von TV
Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2002, 09:11     #15
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 18.965

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Hallo

Der Digitacho im BC ist im E36 für die Hasen... Der zählt bei mir (und einigen anderen 328i) nur bis 222km/h mit, und dann verleißen sie ihn. Drehzahl und Tacho steigen munter weiter, nur die dumme BC-Anzeige verharrt auf der Schnapszahl... Hier schon mal thematisiert. Darauf würde ich mich nicht verlassen....

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2002, 09:15     #16
TV   TV ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von TV
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 3.598

Aktuelles Fahrzeug:
E39 530iT

MTL-XX XX
@ Jan

nagut...das erklärt aber noch nicht das der BC nicht die reele Geschwindigkeit anzeigt.

Ach wie schön wäre es wenn mein BC auch bei 222 km/h stehen bleiben würde und der Tacho noch am steigen wäre.
__________________
Gruss Torsten
Userpage von TV
Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2002, 09:21     #17
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 18.965

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Hallo

Ich wollte damit sagen das das Ding allgemein nach dem Mond geht! - bei mir zeigt es bis zu diesem Wert immer 7km/h weniger als der normale Tacho an. Aber ob das der wahre Wert ist wage ich nicht zu beurteilen....

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2002, 11:43     #18
andi_at1   andi_at1 ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von andi_at1
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D-16303 Schwedt
Beiträge: 2.243

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 320dAT

UM-IA xxx
hallo,mein 320-er läuft bei ca.6600 u/min in den Begrenzer, egal ob Bergab o. auf. Im Gaspedalweg ist dabei noch jede Menge Spiel. Egal welche Bereifung ich drauf habe ist bei ca. 216 km/h Schluß.(lt.Tacho) Ich gehe davon aus das das der reale Wert ist,denn angegeben ist er ja mit 214. Obwohl mittlerweile über neun Jahre alt hat sich daran nichts geändert. Bis gut 200 geht es relativ schnell u. dann dauert es eine Weile.
Die Übersetzung ist meiner Meinung nach 1 im fünften Gang ,d.h. das die Hinterräder genau so viel Umdrehungen machen wie die kardanwelle,oder. Das würde aber bedeuten daß mit
größeren Rädern die v/max größer sein müßte. Ob das allerdings meßbar ist?

Gruß ANDI
__________________
Ich möchte im Schlaf sterben , wie mein Opa
und nicht schreiend und kreischend, wie sein Beifahrer.
meinkleiner
Spritmonitor von andi_at1
Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2002, 11:48     #19
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 18.965

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Hallo

Die Kardanwelle macht genauso viele Umdrehungen wie die Kubelwelle, nicht wie die Hinterräder. Dies ist das Sinn der "Direktgangauslegung" von BMW. Die Untersetzung des Hinterachsgetriebes beträgt beim 320i i.d.R. 3,45, d.h. die Kardanwelle dreht sich 3,45 mal wenn das Hinterrad einmal rum ist....

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2002, 07:29     #20
Michael 320   Michael 320 ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Michael 320
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-63741 Aschaffenburg
Beiträge: 1.170

Aktuelles Fahrzeug:
320i Limousine (E36/M52)

AB
Morgen !

Meiner is bisher nur einmal in den Begrenzer (im 5. Gang ) gelaufen, war lt. Tacho bei ca. 230. Wieviel das real waren kann ich nicht sagen, aber ich denke auch die anderen 320er sollten schon bischen schneller gehn als 214.
__________________
Gruß Michael
PS. Gas is rechts ;-)

Meiner
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:20 Uhr.