BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 06.09.2001, 21:30     #1
Doobsn   Doobsn ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Doobsn

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-89275 Elchingen
Beiträge: 302

Aktuelles Fahrzeug:
E30 325i Cabrio / E53 X5 3.0d

NU-XX-XX
Kupplung E36

Hallo,

habe meinen E36 325tds touring noch nicht so lange, aber ein paar kleine Macken stören mich schon.
Manchmal habe ich beim drücken de Kupplung einen kleinen "knack" drin, hörbar und auch spürbar. Tritt beim ersten Zentimeter auf. Dann verschwindet es mal wieder und ist wieder da.
Vielleicht hat ja jemand von Euch eine Lösung dafür. Wäre dankbar

Gruß Doobsn
Userpage von Doobsn
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 07.09.2001, 13:32     #2
Meik-M   Meik-M ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-40723 Hilden
Beiträge: 32

Aktuelles Fahrzeug:
328i E-36 Lim.
hallo das thema hatten wir schon öfter hier.
das pedal knackt beim treten nachher wird es ein knarren. nimm einfach sprühschmiermittel und sprüh es direkt oben aufs pedal da wo das plastick ist. ein paar mal getreten und das knacken ist wech aber natürlich nicht für die ewigkeit.

------------------
Meiki
Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2001, 15:31     #3
Zeropage   Zeropage ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Zeropage
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 2.182

Aktuelles Fahrzeug:
Z3 coupe 3.0i (Ringtool), Hyundai Getz 1.5 CRDI

KA-EE2121
Hallo!

Es kann auch sein, daß das Bremssystem nicht richtig entlüftet worden ist. Wurde schon einmal die Flüssigkeit gewechselt? Wenn Luftblasen eingeschlossen sind, kann das zu einer "knackenden" schwergängigen Pedalbetätigung führen (BMW=Hydraulik).

Hope it helps...

Mfg
Joe

------------------
POWER RIDE - meine aktuelle Nr.1 CD bei 200km/h
Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2001, 15:36     #4
Doobsn   Doobsn ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Doobsn

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-89275 Elchingen
Beiträge: 302

Aktuelles Fahrzeug:
E30 325i Cabrio / E53 X5 3.0d

NU-XX-XX
Hallo,

werde das mal mit dem Sprühschmiermittel versuchen.
Das mit dem entlüften kann ich nicht sagen, der Wagen ist erst 18tkm gelaufen und ich habe den noch nicht so lange. ist auch erst eine Insp. gemacht worden. Möglich ist alles.
Habe gerade versucht die Verkleidung abzumachen und mal nachzuschauen, aber das habe ich nicht hingekriegt. Sind da mehr als die zwei Schrauben zu lösen? Vielleicht hat das was mit der Feder zu tun, die ich dort gesehen habe zu tun.
Das zweite was mich stört ist, daß der erste Gang schwer einzulegen ist. War bei meinen vorherigen BMW´s nicht so. Kann man das ganze auf EuroPlus Garantie richten lassen, oder sieht es damit "dünne" aus?


Doobsn

[Dieser Beitrag wurde von Doobsn am 07. September 2001 editiert.]
Userpage von Doobsn
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:53 Uhr.