BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 05.09.2001, 14:19     #1
caddy   caddy ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D-7000 Stuttgart
Beiträge: 9
318i E46 /elekt. Fensterheber knacken

Hallo, ich habe Probleme bei meinem 318i mit den elekl. Fensterhebern.
Sie quietschen beim Hochfahren bei den letzten 2 cm. Und sobald man in eine Kurve fährt knackt es an den Scheiben. Hat jemand eine Idee
was man dagegen machen kann
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 05.09.2001, 14:58     #2
mic   mic ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 12
Hallo caddy,
also das mit dem knacken kenn ich.... Meiner (E46 320d touring) ist jetzt 6 Monate alt und macht das seit ca. 4 Wochen. Das ist aber nicht nur, wenn man um die Kurve fährt, sondern auch bei jeden Mikro- Schlagloch - also praktisch immer. Da ich häufig ziemlich laut Radio höre stört es mich selten- aber auf Dauer ist das unhaltbar. Der Meister meiner BMW- Werkstatt sprach davon, dass die Dichtung an der oberen Innenseite knarrt. Der machte auch nicht den Eindruck, als ob ihm das neu war. Scheint eine generelle Macke zu sein. Aber wie man das am besten beseitigt, weiss ich momentan nicht. Ich werde das wohl meiner Werkstatt überlassen.....

------------------
mic
Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2001, 15:09     #3
Robert323   Robert323 ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-85521 Ottobrunn
Beiträge: 1.045

Aktuelles Fahrzeug:
435i M-Paket, 20 Zoll

M- XX 123
Hi Mic, hi Caddy,

selbes Problem wie bei meinem E46, nervt einfach nur, ich bin auch der Meinung, daß bei einem BMW in der Preisklasse nix knarren dürfte, diese Thematik mit den Fensterhebern ist BMW bekannt, habe diesbezüglich einen Termin am 10.09. beim BMW-Händler. Hier im Forum wurde das ganze auch schon diskutiert und BMW wechselt da irgendwas aus (Fensterführungsrahmen, Dichtungen usw..) und zwar auf Kulanz oder Garantie je nach dem.

Gruß

Robert

------------------
BMW for ever!!
Userpage von Robert323
Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2001, 15:45     #4
mic   mic ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 12
Hi Robert, hast recht.
Das bei einem Auto mit einem Preis über 60 Kilo Mark so eine Macke auftritt, ist eigentlich unglaublich, aber wahr. Aber ich gehe auch davon aus, dass es mindestens auf Kulanz (ich hab ja eh noch Garantie...) gemacht wird.

------------------
mic
Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2001, 18:19     #5
Maik11   Maik11 ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: Magdeburg
Beiträge: 2.265

Aktuelles Fahrzeug:
X3 3.0dA, 04/2006, silbergrau-metallic; Toyota Yaris 1.33i Automatik Edition, merlingrau-metallic

MD-XX XX
Die Probleme mit dem Knacken der Scheiben kenne ich zur Genüge. Das fing bei mir (320d, 01/1999) damit an, nachdem man die Fensterheber auf Kulanz austauschte, da diese, wie bei dir, auf dem letzten Stück quietschten. Seitdem klapperten die Scheiben wenn sie komplett geschlossen waren.
Mit diesem Problem war ich bislang 4 Mal (!!!) in einer BMW-Werkstatt , angefangen hat es mit Einschmieren der Gummis mit Silikon und als das immer nur maximal eine Woche vorhielt, meinte man doch tatsächlich, dass das "normale" Verwindungsgeräusche seien, alles klar!!!
War jetzt erst vor 2 Wochen wieder in der Werkstatt (bin dort schon Stammkunde), die gesamten Scheibenführungsleisten (oder so ähnlich), also alle Teile, die mit der Scheibe in Berührung kommen, wurden gewechselt. Hoffnung! Aber siehe da, ein paar Tage später das gleiche Knacken, nur nicht ganz so intensiv, aber auch, wie hier schon geschrieben, auf glattem Asphalt, da braucht nur mal eine kurze Querrinne oder ein Gullideckel kommen. Besonders belastend, da das direkt in Ohrhöhe ist. Ich habe es aber jetzt aufgegeben, wahrscheinlich muss man damit leben . Habe diesbezüglich schon ein Mail an BMW München, Herrn Thomas Fels (=Leiter Marktbetreuungsqualität) geschrieben. Als Antwort bekam ich folgendes Schreiben:
"vielen Dank für Ihr E-Mail.
Kaum etwas ist schwerer, als Geräuschen auf die Spur zu kommen. Die Karosserie wirkt als Resonanzkörper, verstärkt Töne und führt in die Irre. Wie lästig Geräusche sind, kann aber nicht allein mit Dezibel oder Phon beschrieben werden. Ein in lauter Umgebung kaum hörbares Ticken kann woanders als außerordentlich störend empfunden werden. Auch Akustiker tun sich schwer, eine Toleranzgrenze festzulegen, zumal die Gesamtgeräusche eines Automobils in den letzten Jahren erheblich reduziert wurden. Dadurch treten einzelne Komponenten in den Vordergrund.
Selbstverständlich telefonierten wir mit dem Werkstattleiter. Herr....konnte uns natürlich (??) auch nicht auf Anhieb sagen, welche Maßnahmen nötig sind, um das Geräusch zu beseitigen (??). Bitte erwarten Sie den Terminvorschlag, damit man sich im Autohaus .... noch einmal um Ihr Auto kümmert.

Mit freundlichen Grüßen
Bayerische Motoren Werke Aktiengesellschaft
Service"

Soweit die offizielle BMW-Meinung zum Thema "Scheibenklappern"!!

Finde es allerdings auch mehr als peinlich, wenn eine Marke wie BMW mit solchen Dingen erhebliche Probleme hat (siehe Anzahl der Postings hier). Überhaupt scheint BMW massive Qualitätsprobleme mit dem 3er zu haben, von hervorragender Verarbeitungsqualität kann ich nicht sprechen. Und das bei einem Volumenmodell!

Aber vielleicht klappt es ja bei dir doch noch, dass du das Knacken mal los wirst!!!

http://www.bmw-treff.de/userpages/320d.html

[Dieser Beitrag wurde von Maik11 am 05. September 2001 editiert.]

[Dieser Beitrag wurde von Maik11 am 05. September 2001 editiert.]
Userpage von Maik11
Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2001, 18:33     #6
mic   mic ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 12
Hallo Maik11,
na Du machst einem ja Mut....
Das Schreiben von dem BMW- Typen ist ja die reinste Frechheit!!! Wenn Du diese mail von ihm so richtig aufdröselst, gibt er darin zu, dass es BMW scheissegal ist, was Du (und mit Dir alle Betroffenen) da für ein Problem hast. Wenn der Herr Leiter Marktbetreuungsqualität mal seinen Resonanzkörper (sprich Kopf) einsetzen würde, müßte er zu dem Ergebnis kommen, dass beim 3er da wohl generell nachgebessert werden müsste - und das so, dass es auch dauerhaft hält. Da fällt mir gleich wieder der Preis des Autos ein...
Na jedenfalls freue ich mich schon auf meinen nächsten Besuch in der Werkstatt- mal sehen, was ich da zu hören kriege. Ich finde es jedenfalls sehr praktisch, sich in so einem Forum auszutauschen.



------------------
mic
Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2001, 18:52     #7
Maik11   Maik11 ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: Magdeburg
Beiträge: 2.265

Aktuelles Fahrzeug:
X3 3.0dA, 04/2006, silbergrau-metallic; Toyota Yaris 1.33i Automatik Edition, merlingrau-metallic

MD-XX XX
Noch mal zu meinem veröffentlichten Schreiben von BMW: mein Mail ging direkt an den Herrn Fels, mit dem ich auch telefonisch sprach, dieser delegierte das dann weiter und das o.g. Schreiben ist unterzeichnet von einem Herrn Salomon (Gewährleistung Deutschland) und einem Herrn Ruoff, ebenfalls Gewährleistung Deutschland.

http://www.bmw-treff.de/userpages/320d.html
Userpage von Maik11
Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2001, 20:35     #8
Ulrich 320d   Ulrich 320d ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von Ulrich 320d
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 170

Aktuelles Fahrzeug:
3.0 CSA / 320 cd / B 170
Hallo,

also, bei meinem 320 d 01/1999 wurden die Fensterheber insgesamt 3 mal getauscht. Aber erst der letzte Tausch in 01/2001 brachte völlige Ruhe !
Es gibt wohl verschiedene Versionen von Hebern, erst die letzten waren und sind absolut ruhig!
Übrigens habe ich auch nach München geschrieben, da ich den Eindruck hatte, daß der Händler nicht weiter wußte (es wurde auch mit Silikon gearbeitet, was nur für 1 Woche was brachte)
Bei meinem Fzg ist dieses Problem gelöst!

Gruß



------------------
BMW DIESEL POWER
Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2001, 21:41     #9
Michi 328ti   Michi 328ti ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-32457 POW
Beiträge: 379

Aktuelles Fahrzeug:
M3 E46
Hi Leutz!
Tipp vom Insider!
So schnell wie möglich FH gegen neueste Generation tauschen!
Sind ein paarmal geändert worden!!(Kulanz)
Achtung!!!!!! auf gar keinen Fall mit Silicon an die Fensterführungen gehen!!!! Is nämlich für das Geräusch verantwortlich!!!!
Im extremfall die Dichtungen ersetzen!!! Nochmal Kein!! Sili.
bringt nur Kurz Hilfe!!!
Weiss is nen trauriges Kapitel,aber hoffe trotzdem geholfen zu haben !


------------------
Meiner is nen Kleiner.
Userpage von Michi 328ti
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:53 Uhr.