BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 06.03.2005, 18:32     #1
Jürgen325   Jürgen325 ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Jürgen325

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 3.415

Aktuelles Fahrzeug:
3er F30

?? - JW 16
Fahrbericht 116i

Hi @all,

hatte letztes Wochenende die Möglichkeit, nen 116i ausführlich zu testen.

Wir hatten den 116i für ein verlängertes Wochende zum Skifahren mitgenommen.

Und bereits nach den ersten Metern war ich echt total beeindruckt und begeistert.

Die Sitzposition echt ultra tief. Sau cool und sportlich.

Dazu hatte der Wagen ein Sportlenkrad. Die Kiste fuhr sich wirklich verdammt handlich und sportlich.

Ich den Wagen abgeholt und zu Hause erst mal alles eingeladen.

Die rechte Rücksitzlehne umgeklappt und unsere Skier konnten wir ohne weiteres verstauen. In den Kofferraum dann noch die Skischuhe inkl. zwei großer Reisetrolleys und das Gepäck für 2 Pers. war verstaut.

Dann gings los. Gut - auf der Landstraße wäre wohl gerade beim Überholen ein bisschen "mehr Dampf" angenehm. Vielleicht liegts aber auch daran, dass ich meinen E60 gewohnt bin.

Aber dann endlich auf der Autobahn, hat mich der 1er nochmals überrascht.

Der Geradeauslauf und die Straßenlage ist echt super. Bei Vollgas (Tacho knapp 210 km/h) liegt er immer noch verdammt ruhig und sportlich auf der Straße. Und von Seitenwindempfindlichkeit ist auch nix zu merken.

Klar, der 116i reißt jetzt keine Bäume auf der AB aus, aber man ist immerhin ausreichend motorisiert und man kann jederzeit mit der großen Menge mithalten.

In Zell am See dann angekommen, war ich ganz froh, dass wir nicht mit meinem 5er unterwegs waren. Die Parklücken vorm Hotel und vor der Piste sind wohl echt eng bemessen. Und dank PDC vorne und hinten ist der 1er ein echt "parklückenfreundliches Auto".

Was auch sehr angenehm war, war das Glas-SHD. Auf Kipp-Stellung sorgt es für angenehme "Durchlüftung" des Innenraums.

Auf der Rückreise hat uns dann leider das Navi Business einmal irre geführt.

Das lag aber daran, dass die TMC-Meldungen eben noch nen Stau gemeldet haben, der aber schon lange aufgelöst war. Da muss ich sagen, ist ASSIST und V-Info-Plus doch ein quentchen besser.

Ansonsten lag der Verbrauch auf die gesamte Strecke (ca. 700 km hin u. zurück) bei 8,9 Liter. Aber ich hab ja die Kiste auch nicht gerade geschont.

Kurzum:

Der 1er ist ein sehr schönes sportliches kompaktes Auto. Und vor allem (obwohl aus EZ 09/2004) war die Verarbeitungsqualität sehr gut. Kein Knistern und Knacken. Fast besser wie bei meinem E60. Gut - bei gewissen Lichteinfällen wirkt die Oberfläche der Armaturentafel wohl nicht sehr hochwertig. Aber im Großen und Ganzen ein Top-Auto was wirklich zu empfehlen wäre.

Wie der wohl mit dem 3,0 Liter Benziner geht???? Gar nicht vorzustellen.

Gruß

Jürgen
__________________
Userpage:

mein neuer 3er F30 - mit M-Paket

It´s very nice to be a Price; but it´s higher to be a Bayer!
Userpage von Jürgen325
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 06.03.2005, 21:33     #2
James Bond   James Bond ist offline
Guru
  Benutzerbild von James Bond
 
Registriert seit: 10/2003
Beiträge: 4.509

Aktuelles Fahrzeug:
V60 I /// Eltern: 318ti/E46

M-007
Danke für den tollen Fahrbericht, Jürgen !!!

Wahrscheinlich hast Du einen "guten" 116er erwischt, viele andere, die den
gleichen fahren und fuhren wünschen sich insgesamt mehr Leistung - aber
dafür gibt´s ja dann den 118i/120i und natürlich die spurtstarken Diesel-
Modelle!

Ich bin auch schon ganz heiß auf meinen 120d, jetzt ab dem 10.03. nochmals 3 Monate, dann kann ich endlich selbst das Prinzip Fahrfreude
erleben!
__________________
Beste Grüße, Flo
VOLVO V60, D4/5-Zyl., GT, Momentum + R-Design, powerblau...

www.ems-sportstudio.de /// www.moterium.de
Userpage von James Bond
Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2005, 23:47     #3
loverman2000   loverman2000 ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: North of Bavaria
Beiträge: 2.789
Ein echt toller Bericht von dir !
Das macht wirklich Apetit auf mehr vom neuen 1er zu erleben und zu erfahren.

Hast Du auch schon die anderen Motorvarianten fahren können?
Mich würde der 120i interessieren wie der wohl geht.

Auch wenn viele über den 1er meckern - mir gefällt der 1er BMW.
__________________
Zu Spät kommt man immer rechtzeitig!
Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2005, 09:25     #4
caramanza   caramanza ist offline
User ist gesperrt
 
 
Registriert seit: 01/2005
Beiträge: 2.966

Aktuelles Fahrzeug:
A8 4.2 TDI (2013), 911 Carrera 4S Cab. (2013), BMW 320d (2013), Jeep Commander (2007)
Zitat:
Hast Du auch schon die anderen Motorvarianten fahren können?
Mich würde der 120i interessieren wie der wohl geht.
Kann ich dir sagen: Sehr gut. Hat so einen leicht kernigen Klang, kommt bei ca. 2800 - 3200 Upm richtig in Fahrt, man muss ihn zwar hoch rausdrehen, aber dann läuft er super. Ich (bzw. meine Frau) habe ihn mit Automatik, damit fährt er sich wie ein "grosser" - ist v.a. in der Stadt sehr praktisch.
Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2005, 11:12     #5
Francesco T.   Francesco T. ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Francesco T.
 
Registriert seit: 12/2003
Ort: D-München
Beiträge: 2.823

M-XX
Zitat:
Original geschrieben von loverman2000


Mich würde der 120i interessieren wie der wohl geht.
Hallo,

ich hatte den 120i einmal mit Automatik übers Wochenende (ca.500 km) und einen Tag lang als Handschalter und beim BMW-Fahrertraining am Flughafen München.

Der 120iA hatte ebenso wie der 120i beim Fahrertraining das Sportfahrwerk drin und lag damit echt super auf der Straße! Slalomfahren sowie Ausweichmanöver haben damit wirklich Spaß gemacht und Driften geht jenseits der 3000 U/min auch wunderbar.

An was ich mich beim 1er und laut dem Leiter des Trainings wohl auch in Zukunft gewöhnen muss, ist die Tatsache, dass die neuen Autos wohl eher zum Untersteuern denn zum Übersteuern neigen. Zumindest was unsere Übung im Kreisel anging, hat dies absolut zugetroffen...

Aber btt: Ich würde Dir auf jeden Fall den Handschalter ans Herz legen, da dieser IMHO um einiges spritziger und sportlicher zu bewegen ist als die Automatikversion. Ich war damals von letzterem ein wenig enttäuscht, was sich aber durch die Erfahrungen mit den Handschaltern absolut relativiert hat

Nach dem Fahrbericht von Jürgen bin ich nun auch nicht mehr so negativ dem 116i eingestellt, den ich demnächst für einige Monate fahren werde. Mir ist schon bange gewesen, dass ich damit gar nicht sportlich vorankommen kann, aber scheinbar ist es doch (teilweise) möglich... Auch wenn der kleine 1,6l natürlich keine Bäume ausreißen wird. Naja, sobald ich ihn mal ausführlich testen konnte, werd ich es hier rein posten.
__________________
Fortes fortuna adiuvat - Den Tüchtigen hilft das Glück (hofftl.)!

Meine Userpage

Geändert von Francesco T. (07.03.2005 um 11:39 Uhr)
Userpage von Francesco T.
Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2005, 11:21     #6
pitcher33   pitcher33 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von pitcher33
 
Registriert seit: 11/2004
Beiträge: 7.304

Aktuelles Fahrzeug:
So´n F21

NOH
Ich pers. hab festgestellt das der 116i kein schlechter Wagen ist... man darf nur nicht einen anderen 1er damit vergleichen.. und wenn man mal einen anderen gefahren ist dann wird der 116i kein wirklich gutes Bild mehr abgeben. Meine Meinung...

Ich bin als erstes einen 116i als Probewagen gefahren.. nicht schlecht hab ich gedacht... und dann den 118d Da kommt man in eine andere Welt...
Userpage von pitcher33
Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2005, 12:17     #7
MisterMiller   MisterMiller ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 189

Aktuelles Fahrzeug:
wird 120d
ich hatte die möglichkeit eine 116i und einen 120d zu fahren!!

wie gesagt das sind welten!

aber jetzt mal zum 116 du musst wirklich einen guten erwischt haben ich hatte einen da kam mir fast des kalte ko... der ging kein bischen und ich hätte da in einer situation an einer kreuzung die leistung doch schon gern gehabt!!

naja aber ansonsten kannich nur zustimmen der 1er ist ein gelungenes auto!!!

und der 120 d ist ein traum!!

gruß und viel spaß noch mir euren 1ern!
Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2005, 20:58     #8
Jürgen325   Jürgen325 ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Jürgen325

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 3.415

Aktuelles Fahrzeug:
3er F30

?? - JW 16
Hi @all,

zuerst mal vielen Dank für "die Blumen"

Also ich war echt überrascht von der Fahrleistung des "kleinen BMW".

Und ich kann ja auch von mir behaupten, dass ich wohl schon ein paar mehr Pferde gewohnt bin .

Gut - ich habe zwar Super-Plus getankt, aber das allein kann es ja auch nicht ausmachen.

Ich hab jetzt nochmal nachgesehen. Der 116i ist mit 200 km/h Höchstgeschwindigkeit angegeben. Und laut Tacho ist er knap 210 km/h gelaufen. Das passt doch meiner Meinung nach.

Klar, der 120d oder 120i sind wohl noch viel bessere "Gefährte".

Aber für den normalen Alltag reichts locker.

Da hab ich noch ne kleine Zusatzinfo für euch:

Ich also auf dem Rückweg aus besagtem Skiurlaub in Traunstein/Siegsdorf auf die Autobahn rauf. Dauerts kaum 5 Min. schon hinter mir ein 5er BMW E39 mit Xenon und ganz weit links. Ein Ösi natürlich .

Der an mir vorbei, wie ein Irrer (war übrigens ein 530d) Nach gut 5 km schon die erste Geschwindigkeitsbegrenzung. Der fuhr in der 120 km/h Zone so um die 140.

Ich habs natürlich ein bisschen mehr ausgereizt und bin knapp an die 160 km/h ran.

Und ruck zuck war ich schon vorbei und der E39 war im Rückspiegel verschwunden.

Ich hab natürlich den ganzen Rückweg ziemlich "angeschürt" und auch die Geschw.-Begrenzungen schon "ausgereizt", bin aber dennoch "anständig" gefahren.

Das beste daran: Kurz vor München, als ich auf die Münchener-Ost-Umgehung auffuhr, kam doch tatsächlich der Ösi 530d.

Da hab ich mir gedacht, dass ich wohl selbst wenn ich mit meinem E60 gefahren wäre, auch net schneller daheim gewesen wäre.

Ein bisschen entspannter und souveräner vielleicht, aber sicher net schneller.

Und da bin ich schon ins Grübeln gekommen.

Naja, auf alle Fälle ist der 1er BMW für mich ein echt tolles Auto. Je mehr PS, desto besser natürlich. Aber reichen würde der 116i wohl doch in fast 90% aller Praxis-Fälle. Mehr PS ist halt "Luxus".

Mich würde mal der 130i interessieren. Der ist wohl doch ein kleiner Autobahnschreck. Sau cool die Vorstellung nen A6 oder E-Klasse oder auch mal nen 5er von der linken Spur wegzublinken.

Das denkt doch keiner..........das der kleine bei 250 km/h abgeregelt wird.

Stell ich mir schon amüsant vor!

Gruß

Jürgen
__________________
Userpage:

mein neuer 3er F30 - mit M-Paket

It´s very nice to be a Price; but it´s higher to be a Bayer!
Userpage von Jürgen325
Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2005, 10:47     #9
caramanza   caramanza ist offline
User ist gesperrt
 
 
Registriert seit: 01/2005
Beiträge: 2.966

Aktuelles Fahrzeug:
A8 4.2 TDI (2013), 911 Carrera 4S Cab. (2013), BMW 320d (2013), Jeep Commander (2007)
Das führt mich zu der Frage, warum eigentlich sind die "deutschen" Autos ausser Porsche alle bei 250 abgeregelt. Ist doch eigentlich ein Witz.

Ist die Autobahn frei, trocken, gerade und hell genug für 250, gehen auch mehr. Und wer dann mehr fahren will, sollte das doch auch können. Und 250 sind ja nun nicht langsam.
Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2005, 11:12     #10
z8man   z8man ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von z8man
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: 85445 Oberding
Beiträge: 5.737

Aktuelles Fahrzeug:
F11 + i01 + E34

ED
gib das mal in die suche ein, da kannst dich tot diskutieren....es bleib uns eh nix übrig als das zu akzeptieren oder zum tuner zu gehen.

aber ich denk hier jetzt wieder so ne diskussion anzufangen wär wirklich sinnlos
__________________
Grüße Flo
__________________
Mein Dicker, 535d F11 - Mein Stromer, i3 60Ah - Mein Youngtimer, 520iA E34
Userpage von z8man
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:13 Uhr.