BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30.05.2005, 17:13     #161
Thomas 346C   Thomas 346C ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Thomas 346C
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: D-5xxxx
Beiträge: 6.235

Aktuelles Fahrzeug:
135i N55
Zitat:
Original geschrieben von Schleicher
Die Reifenregel können nur Idioten aufgestellt haben. Das was an dem Gummi-Kosten gespart wird, muß beim Testen der Haltbarkeit wieder draufgeschlagen werden. Und diesmal hat man sogar gesehen, daß man als Team >20 Runden mit einem Bremsplatten rumgurken muß, weil man es sich nicht leisten kann/will die Spitzenposition zu verlieren.

In der F1 war früher wirklich alles besser...

MfG
Der Schleicher
Die Regel ist nur dafür da, um die Autos einzubremsen, nicht wegen der "Gummikosten". Denn um eine Renndistanz + Qualifying durchzuhalten, muss der Reifen deutlich härter sein als bisher, wo bekannterweise Wechsel im Rennen erlaubt waren. Und härtere Reifen bedeuten automatisch niedrigere Kurvengeschwindigkeiten, was ja auch das erklärte Ziel dieser Regel war.
Ich finde die Regel dahingehend schade, dass nun eine gewisse strategische Komponente fehlt. Jetzt beschränkt sich das ganze ja auf das Nachtanken... .
Userpage von Thomas 346C
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 30.05.2005, 20:03     #162
Ossi   Ossi ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Ossi
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: Schafhaus
Beiträge: 1.296
Zitat:
Original geschrieben von Thomas 346C
Die Regel ist nur dafür da, um die Autos einzubremsen, nicht wegen der "Gummikosten". Denn um eine Renndistanz + Qualifying durchzuhalten, muss der Reifen deutlich härter sein als bisher, wo bekannterweise Wechsel im Rennen erlaubt waren. Und härtere Reifen bedeuten automatisch niedrigere Kurvengeschwindigkeiten, was ja auch das erklärte Ziel dieser Regel war.
Ich finde die Regel dahingehend schade, dass nun eine gewisse strategische Komponente fehlt. Jetzt beschränkt sich das ganze ja auf das Nachtanken... .
Das ist die Offizielle Version!

Die inoffizielle? Möglichst schnell Ferrari vom Thron stürzen, wenn die anderen Teams das nicht hinbekommen muss die FIA es Halt machen!
__________________
Gruß Dennis
Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2005, 21:02     #163
CAB   CAB ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 11/2003
Beiträge: 431

Aktuelles Fahrzeug:
C-320 4Matic

SI-x xxx
Zitat:
Original geschrieben von =Floi=
wobei ich mehr als happy bin dass es "mister cool"
leider leider nicht mehr ins ziel schaffte
eine runde mitleid an den iceman

MFG
Floi
...die Schadenfreude des kleinen Mannes.......
__________________
CAB
http://mitglied.lycos.de/phoenixascensus/cab.jpg
Oh Lord,won´t you buy me a Mercedes-Benz (Janis Joplin)
Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2005, 21:18     #164
Thomas 346C   Thomas 346C ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Thomas 346C
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: D-5xxxx
Beiträge: 6.235

Aktuelles Fahrzeug:
135i N55
Zitat:
Original geschrieben von Ossi
Das ist die Offizielle Version!

Die inoffizielle? Möglichst schnell Ferrari vom Thron stürzen, wenn die anderen Teams das nicht hinbekommen muss die FIA es Halt machen!
Ich denke nicht, dass dies den Tatsachen entspricht. Eher im Gegenteil, alle Teams haben für Einheitsreifen (die afaik beliebig oft gewechselt werden dürfen) gestimmt - einzig Ferrari hat sich für die derzeitige Regel ausgesprochen: Klick!
Userpage von Thomas 346C
Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2005, 21:41     #165
Ossi   Ossi ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Ossi
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: Schafhaus
Beiträge: 1.296
Sorry sollte anders Rüberkommen.

Bin halt gefrusteter Schumi/Ferrari Fan!
__________________
Gruß Dennis
Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2005, 22:30     #166
irvine99   irvine99 ist offline
Power User
  Benutzerbild von irvine99
 
Registriert seit: 10/2003
Beiträge: 10.062

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 116i LCI
Wie soll denn das funktionieren? Selbst wenn sich Ferrari als einziges Team für diese Regelung ausgesprochen hat, wäre die Regel so oder so gekommen. Die FIA hat gegen die breite Mehrheit der Teams diese Regel eingeführt. Die Regel wäre also mit oder ohne Ferrari-Meinung gekommen. Keine "Argumente" Ferrari-Meinung = FIA-Politik. Mein Bedarf daran ist gedeckt.

Spricht also nicht für ein selbstverschuldetes "Pech" von Ferrari. Die letzten Jahre haben es gezeigt: Man hat so lange am Reglement rumgepfuscht, bis Ferrari gestolpert ist. Der Pfusch ist dabei wörtlich zu nehmen.

Grundsätzlich zur Reifenregel:
Man hat die Axt an ein sicherheitsrelevantes Teil gelegt. Mal schauen wie sowas wie es Raikkönnen passiert ist, in Monza oder Spa ausgehen. Der Platz in Eau Rouge oder Parabolica ist nicht unendlich. Und sowas wegen ein paar Dollars.

Noch ein Wort zu Herrn Stoddart: Das ist ein Zigeuner! Er hat doch in Melbourne rumgenölt er könne seine Autos nicht auf 2005er Stand bringen und wollte mit 2004er Stand starten. Als ihm, durch das Veto des ach so bösen Ferrari-Teams ein Startverbot drohte, waren plötzlich alle Teile zum Umrüsten auf 2005er Spec da. Australischer Zigeuner!

Die FIA muss sich gut überlegen, ob das so weitergehen kann. Aber der nächste Schwachsinn rollt ja schon an: V8-Motoren. Erst V12-Verbot und dann noch V8! Die Königsklasse des Motorsports... Zum guten Schluss werden traditionsreiche Rennstrecken kastriert. Ich habe erst vor kurzem Bilder der eingeebneten Hockenheim Ostkurve gesehen. Es ist zum K*tzen. Hier die Bilder.

irvine99
Userpage von irvine99
Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2005, 09:03     #167
jojo323   jojo323 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von jojo323
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 8.048

Aktuelles Fahrzeug:
Audi A5 , Stevens X5
Gestern MS überraschend gut. Mal sehen ob er sehr leicht war, oder ob der Ferrari wirklich so gut geht.

Hoffentlich waren die Getriebeprobleme nur temporär und haben kein Einfluss auf das Rennen, Barichello hat es leider im Qualifying erwischt!
__________________
Ein Schlurftanz im Sand erspart den Stachelrochenbrand.
Userpage von jojo323 Spritmonitor von jojo323
Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2005, 09:09     #168
Klausirelli   Klausirelli ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 01/2005
Ort: D-50169 Kerpen
Beiträge: 161

Aktuelles Fahrzeug:
535d E61 M

BM-KR 1606
Ich denke, MS wird auf 3-Stopp unterwegs sein und den Renaults nicht abhauen können.

Nachdem sich bei MS im 4. Training schon das (gleichalte wie bei Rubens) Getriebe verabschiedet hatte war es fahrlässig von Ferrari, Rubens weiter mit dem Getriebe fahren zu lassen.
__________________
CU Klausirelli
Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2005, 09:20     #169
jojo323   jojo323 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von jojo323
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 8.048

Aktuelles Fahrzeug:
Audi A5 , Stevens X5
Zitat:
Original geschrieben von Klausirelli
Ich denke, MS wird auf 3-Stopp unterwegs sein und den Renaults nicht abhauen können.
Das ist wohl zu vermuten. Allerdings geht er zumindest erstmal weitgehend dem Startgewürge aus dem Weg, wenn er gut wegkommt. Und dann kann er gleich Tempo fahren, falls es die Reifen zulassen. Mal sehen, vielleicht gibts ja auch Regen......
__________________
Ein Schlurftanz im Sand erspart den Stachelrochenbrand.
Userpage von jojo323 Spritmonitor von jojo323
Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2005, 21:09     #170
irvine99   irvine99 ist offline
Power User
  Benutzerbild von irvine99
 
Registriert seit: 10/2003
Beiträge: 10.062

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 116i LCI
YES! Endlich hat es mal Alonso erwischt! Es gibt doch einen F1-Gott. Ganz schön freches Bürschchen. Über Boxenfunk sagen das hinten was nicht stimmt, dabei hat er einige Kurven vorher die Mauer geküsst.

Montoya wieder mit einer unterirdischen Leistung

Heidi mit Pech. Hätte wieder ein paar Punkte holen können. Schad!

Barrichello wohl _der_ Fahrer des Rennens. Aus der Boxengasse auf 3 Und Schumi solide und mit Geduld auf 2 - auch

irvine99
Userpage von irvine99
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:07 Uhr.