BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29.05.2005, 23:00     #151
Flashbeagle   Flashbeagle ist offline
Power User
  Benutzerbild von Flashbeagle
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 10.341

Aktuelles Fahrzeug:
Übermacht Sentinel IV

D-M 346
Ich glaub nicht, das die Taktik schlechter war.
Alle hatten Probleme und sind mal neben der Spur herumgerodelt. Ferrari, McLaren, Renault, Sauber... nur Heidfeld nicht.

Der hat sein Programm abgespult ohne so Fehler. Vielleicht weil er leichter war und der Wagen nie so belastet wurde, das die Reifen übermäßig gelitten haben und Bremsplatten bekamen.
Ich meine mal eine Szene aus dem Cockpit von Alonso gesehen zu haben, da hat sein Vorderrad (allerdings links) auch so geschlagen.

Die Renault hatten doch in Monaco auch Probleme mit den Hinterreifen, weil sie so schwer waren.
Vielleicht hat der 3.Tankstopp Williams heute vor Reifenproblemen bewahrt und mit für das gute Ergebnis gesorgt.

Mal sehen was noch kommt, aber "normal" sind sie wohl noch was langsamer als Renault und McLaren.

BTW: Die "neue" Punkteregelung zeigt jetzt auch ihre Nachteile.
Man hat sich dazu entschlossen, dass der 2.Platz mehr Punkte bekommt, damit Schumacher nicht so enteilen konnte und jetzt stellt man fest, dass man kaum auf den WM-Führenden aufholen kann, wenn man pro Rennen nur zwei Punkte gut machen kann.
Jeder Versuch der unternommen wird die WM spannender zu machen, kann auch nach hinten gehen.

Gruß
Udo
__________________
HTPC Spiele-PC
Wer die Wahrheit spricht, sollte M3 fahren. (frei nach Konfuzius)
Userpage von Flashbeagle
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 30.05.2005, 00:10     #152
Ossi   Ossi ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Ossi
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: Schafhaus
Beiträge: 1.296
Laut Ros Brawn(Ferrari) hätte man den Reifen tauschen dürfen bzw. müssen.
Dann muss ich halt mein voriges Post zurücknehmen, falsch informiert falsch gedacht!
In diesem fall muss man auch sagen dann Pech gehabt. Sekt oder Selters
__________________
Gruß Dennis
Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2005, 03:05     #153
derkleine48   derkleine48 ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 02/2004
Ort: SH/HH 88/48
Beiträge: 2.201
Zitat:
Original geschrieben von Ossi
Laut Ros Brawn(Ferrari) hätte man den Reifen tauschen dürfen bzw. müssen.
Dann muss ich halt mein voriges Post zurücknehmen, falsch informiert falsch gedacht!
In diesem fall muss man auch sagen dann Pech gehabt. Sekt oder Selters
Ja, dann hätte Kimi mit Sicherheit eine Zeitstrafe bekommen. Wäre aber trotzdem noch in den Punkten gewesen.......
Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2005, 03:20     #154
Henry   Henry ist offline
Power User
  Benutzerbild von Henry
 
Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 29.724

Aktuelles Fahrzeug:
F11 530d | Kawasaki 1400GTR
Hi,
seit vielen, vielen Jahren hab ich dieses Jahr noch kein einziges F1-Rennen komplett angesehen. Es laaaangweilt mich wegen des neuen Regelements so.
Mit klassischem Rennsport und dessen Regeln hat das doch überhaupt nichts mehr zu tun

Gruß
Henry
__________________
Stau ist nur hinten doof, vorne geht's
Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2005, 10:04     #155
Schleicher   Schleicher ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Schleicher
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 2.684

Aktuelles Fahrzeug:
E61 530dA, E87 120iA
Stimmt,

ich habe bis jetzt größtenteils auch nur noch die Zusammenfassung abends im DSF gesehen.

Das ist doch alles nur noch Asche und langweilig.

Das Qualifying ist echt ätzend, sobald noch irgendwas dazu kommt (Wetter, Motor, leichter Patzer) kann man eigentlich das Rennen selbst schon vergessen. Topteams, die aus irgendwelchen Gründen früh rausmüssen, haben aufgrund des schlechteren Grip auf der Bahn keine Chance gegenüber gleichwertigen Gegnern.

Die Punkteregel rächt sich jetzt bitter, nach nicht mal der Hälfte ist der Käs´ gegessen.
Selbst wenn ein Topteam von hinten durch das Rennen bis in die Punkte fährt, nützt es nichts.
Die Reifenregel können nur Idioten aufgestellt haben. Das was an dem Gummi-Kosten gespart wird, muß beim Testen der Haltbarkeit wieder draufgeschlagen werden. Und diesmal hat man sogar gesehen, daß man als Team >20 Runden mit einem Bremsplatten rumgurken muß, weil man es sich nicht leisten kann/will die Spitzenposition zu verlieren.

In der F1 war früher wirklich alles besser...

MfG
Der Schleicher
__________________
Straße naß, Fuß vom Gas. Straße trocken, rauf den Socken...
Spritmonitor von Schleicher
Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2005, 12:25     #156
XNeo   XNeo ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 6.197
Zitat:
Original geschrieben von Henry
Hi,
seit vielen, vielen Jahren hab ich dieses Jahr noch kein einziges F1-Rennen komplett angesehen.
Dann hast du was verpaßt. Sowohl Monaco als auch Nürburgring waren sehenswert.

Gruß,
__________________

Henning.

__________________
FAQ: Ränge | Smilies | mobile.de Session ID Remover
Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2005, 12:33     #157
rumpel666   rumpel666 ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 02/2004
Ort: D-35039 Marburg
Beiträge: 635

Aktuelles Fahrzeug:
E39 525 tds Touring
Zitat:
Original geschrieben von XNeo
Dann hast du was verpaßt. Sowohl Monaco als auch Nürburgring waren sehenswert.

Gruß,
Also bis auf ganz wenige Ausnahme (mir fällt jetzt keine ein ) fand ich bis jetzt die ganze Saison gut.

An der Spitze ist es zwar öfter mal langweilig, aber die Fights und Überholmanöver im Feld waren schon seit Jahren nicht mehr so gut und so viele
__________________
MFG
rumpel666
Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2005, 12:37     #158
Hendrik   Hendrik ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 07/2001
Beiträge: 3.553

Aktuelles Fahrzeug:
E36 Cabrio; 280 GE
Zitat:
Original geschrieben von XNeo
Dann hast du was verpaßt. Sowohl Monaco als auch Nürburgring waren sehenswert.

Gruß,
Denke ich auch. Diese Saison gab es schon mehr "richtige" Überholmanöver wie in den letzten fünf Jahren zusammen. Für eingefleischte Rotkappen mag die Saison bislang frustrierend sein, Renn-Fans kommen aber eigentlich auf ihre Kosten.

Jetzt wo sich die Teams auf die zwei-Motoren-Regel eingeschossen haben, ist sogar in den freien Trainings wieder _richtig_ viel Fahrbetrieb.

Gruss
Hendrik
__________________
Seit der Erfindung des Commodore C64 starben mehr Menschen beim Bingo als bei Killerspielen. - Fakten, die man kennen sollte.
Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2005, 12:49     #159
Klausirelli   Klausirelli ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 01/2005
Ort: D-50169 Kerpen
Beiträge: 161

Aktuelles Fahrzeug:
535d E61 M

BM-KR 1606
Zitat:
Original geschrieben von Hendrik
Jetzt wo sich die Teams auf die zwei-Motoren-Regel eingeschossen haben, ist sogar in den freien Trainings wieder _richtig_ viel Fahrbetrieb.

Gruss
Hendrik
Da siehst Du was falsch: http://www.ps-talk.de/Forum/viewtopic.php?t=1344

Im Vergleich zu 2002 ist es noch bedeutend krasser.

Auf Nachfrage per PM schicke ich die Excel-Tabelle (momentan ab 2002) gerne per Mail.
__________________
CU Klausirelli
Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2005, 12:55     #160
Schleicher   Schleicher ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Schleicher
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 2.684

Aktuelles Fahrzeug:
E61 530dA, E87 120iA
Hallo?

Was war in Monaco sehenswert?

Wie RS die Bande rasiert hat?
Wie Alonso mit kaputten Reifen den Verkehr aufgehalten hat?
Wie nach dem Qualifying schon der Zieleinlauf feststeht?
Wie man eigentlich nur an einer Stelle Überholen kann, und auch nur dann, wenn der andere pennt oder ein halbkaputtes Auto spazieren fährt?

Sorry, aber "Renn-Fans", die sich mit diesen aktuellen Regeln identifizieren, können sich auch F3 mit Einheitsauto ansehen...

Diese Saison ist nicht frustrierend, sie zeigt gnadenlos, daß man Top-Teams nicht durch einseitige Regeln einbremsen kann.
Und das der Sparwahn in der F1 dazu führt, daß wieder die Gefährdung aller steigt.

MfG
Der Schleicher
__________________
Straße naß, Fuß vom Gas. Straße trocken, rauf den Socken...
Spritmonitor von Schleicher
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:53 Uhr.