BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.01.2002, 16:53     #1
after eight   after eight ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: D-91074 Herzogenaurach
Beiträge: 120

Aktuelles Fahrzeug:
335i Touring, Z3 1.9i
Shadow Line?!

Hallo allerseits,

ich habe mal wieder eine kleine - sehr einfache - Frage:

Was umfasst "Shadow Line, hochglänzend" für einen 330i? Sind das die Umrandungen für die Fenster in Chrom, oder was? Bei den 4 Zylindern ist ja noch Griff- und Anbeuteile in Wagenfarbe dabei. Es muss ja einiges sein für 420 EUR...

Warum zum Teufel steht das Teil in der Preisliste und im Prospekt wird nirgends drauf eingegangen?!

Und bei einem 320d? Es muss ja noch mehr als Exterieurumfänge in Wagenfarbe sein, denn da fehlen ja schon wieder 150 EUR. Beim 320d kostet SL sogar 720 EUR.

Wenn es die "Fensterrahmen" in Chrom sind, warum ist dann Shadow Line im M-Paket enthalten? Früher war es doch so, dass man bei BMW zahlen musste, wenn man die in Schwarz haben wollte...

Vielen Dank schon mal (ich hoffe, dass das nicht zu oft gefragt wird, aber leider geht die Suchfunktion nicht...)
__________________
Viele Grüße,
after eight

alte Userpage: http://mein.auto-treff.com/after+eight-1.bmw --> verkauft (März 2007). Aktuell (27.06.2007) 335i Touring, Bilder und Ausstattung folgen
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 08.01.2002, 16:58     #2
bazzman   bazzman ist offline
Power User
  Benutzerbild von bazzman
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: CH-5400 Baden
Beiträge: 13.690

Aktuelles Fahrzeug:
325iC E30 Cabrio - BJ 9/1987 VW T5 - BJ 6/2012

AG 420 ###
Hi

Shadow Line bedeutet eben dass kein Chrom um die Fenster und an den Leisten rundherum ist sondern dass es schwarz ist.

Hochglanz bedeutet dann noch, dass die schwarzen Teile um die Fenster noch auf Hochglanz poliert sind.
Das wird auch das sein, was beim Sportpaket dabei ist, da Shadow Line als sportlich gilt. (jedoch nicht meine Meinung, jedenfalls je nach Wagenfarbe)

gruss Bazzman
Userpage von bazzman
Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2002, 17:01     #3
Nudel   Nudel ist offline
Guru
  Benutzerbild von Nudel
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Tief im Walde....
Beiträge: 4.775

Aktuelles Fahrzeug:
320iA F30 (EZ 03/16)
Hallo,

bei der Shadow-Line sind die Fensterleisten bei allen Modellen in schwarz glänzend lackiert.

Chrom ist Serienausstattung bei den Sechszylindern, bei den Vierzylindern sind die Leisten serienmäßig schwarz matt.

Exterieurumfänge in Wagenfarbe (Türgriffe, Dachzierleisten, Gitter auf der Motorhaube, Blende über dem Nummernschild) sind Serie bei den Sechszylindern und Option bei den Vierzylindern, in der Shadow-Line sind diese enthalten.

Ich halte die Shadow-Line für schön, aber völlig überteuert.

Gruß
Nudel
Userpage von Nudel
Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2002, 17:01     #4
Frank Burk   Frank Burk ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D-76477 Elchesheim-Illingen
Beiträge: 33

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 320D Touring
Schadow Line

Hallo After Eight,

Schadow Line ist auch wie vorher die schwarze Umrandung um die Fenster und das Spiegeldreieck in glänzendem schwarz.

Die Chromumrandung gibt es serienmäßig für die 6Zylindermodelle.
Für 316i/18i bzw. 320d gibt es diese Chromausführung auch nicht zubestellen.

Hoffe es hilft.

Gruß
__________________
*******************************
seit dem 04.01.2002 um ca 10.30 Uhr
gehöre ich endlich dazu
*******************************
Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2002, 18:22     #5
Albert   Albert ist offline
Power User
  Benutzerbild von Albert
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-29227 Celle
Beiträge: 17.738

CE-
Moin!

Mein 320d ist mit der Shadow-Line ausgestattet - und das hat einen einfachen Grund: Weil ich mich für titansilber entschieden hatte, die schwarzen Anbauteile (Türgriffe etc.) an einem hellen Auto aber einfach nur fürchterlich aussehen, wollte ich diese in Wagenfarbe. Leider gab es erst zum Modelljahr 2001 die Möglichkeit, die Exterieurumfänge in Wagenfarbe ab Werk zu bestellen - nachträgliche Lackierarbeiten wollte ich nicht. Ich fand die Shadow-Line zwar auch sauteuer, hätte mir vermutlich aber ununterbrochen in den A*sch beißen können, wenn ich sie nicht genommen hätte. Allerdings war ich ein wenig sauer, als ich erfuhr, dass es diese Bestellmöglichkeit nur zwei Monate später gab.

Den hohen Aufpreis kann ich mir nur dadurch erklären, dass die Zierleisten nicht aus mattem oder verchromten Kunststoff bestehen, sondern aus Aluminium. Und ich muss ehrlich sagen (und das rede ich mir nicht nur ein ), dass mir das hochglänzende Schwarz doch wesentlich besser gefällt als die matten oder verchromten Leisten. Ich weiß halt nur nicht, ob ich diesen Aufpreis angesichts der Möglichkeit, nur lackierte Exterieurumfänge zu bestellen, nochmal gezahlt hätte.

Auf meiner Userpage lassen sich die Hochglanz-Leisten übrigens - wenn man genau hinsieht - erkennen.

Gruß
Al
Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2002, 19:35     #6
after eight   after eight ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: D-91074 Herzogenaurach
Beiträge: 120

Aktuelles Fahrzeug:
335i Touring, Z3 1.9i
Erstmal vielen Dank für die Antworten.

Eigentlich wollte ich ja den 330er in Saphirschwarzmetallic bestellen, aber sieht der mit den standardmäßigen silbernen Rahmen gut aus? Wäre doch titansilber empfehlenswerter? Ich opfere keine müden Euro für die Shadow-Line, es sei denn, ich nehme doch noch das Sportpaket...

Ich weiß, alles geschmacksache, ich will ja nur mal eure Meinung hören bzw. lesen

Ich bin mal spaßeshalber zu den Gebrauchten unter www.bmw.de gegangen und habe nach verschiedenen Farben gesucht. Bei der 320ern ist mit Abstand Silber favorit, bei den 330ern Saphirschwarz. Witzig fande ich, das kein Mesch Turmalinviolett hat. Hat das schon mal einer gesehen? Ich habe mal in einem AMS-Test die Farbe gesehen, war nicht so toll. Ist die Farbe vielleicht neu?

Hier die Farbauswertung (1. Zahl Farbe insgesamt, 2. Zahl metallic) (alles Touring)
320d 472 446
schwarz 89 70
blau 150 144
silber >200 >200
grau 31 31
rot 2 1

330i 19 19
schwarz 8 8
blau 6 6
silber 1 1
grau 4 4
rot 0 0

330d 83 82
schwarz 26 25
blau 26 26
silber 23 23
grau 8 8
rot 0 0

325i 20 20
schwarz 6 6
blau 8 8
silber 5 5
grau 1 1
rot 0 0

320i 59 57
schwarz 16 15
blau 12 11
silber 28 28
grau 2 2
rot 1 1

Was man nicht alles macht, wenn's um ein neues Auto geht...

Tja, da könnte ich schon wieder einen neuen Thread auf machen (Farben-mäßig).
Ich finde ja, das die Standard-Farben (inkl. Metallic) ja nicht so der Renner sind. Was kann
man denn außer schwarz und silber denn noch nehmen?
Orientblau ist mit dem 1980er Passat-Blau absolut identisch (habe ich verglichen!). Topasblau ist ziemlich "dreckig" (aber wohl trotzdem best of the rest). Grün, weiß und rot kommt mir nicht ins Haus... Stahlgrau? Stahlblau?

Schönen Abend noch...

... schreibt doch ein bisschen, wenn ihr Zeit und Lust habt...
__________________
Viele Grüße,
after eight

alte Userpage: http://mein.auto-treff.com/after+eight-1.bmw --> verkauft (März 2007). Aktuell (27.06.2007) 335i Touring, Bilder und Ausstattung folgen
Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2002, 19:53     #7
346C 2.2   346C 2.2 ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von 346C 2.2
 
Registriert seit: 10/2001
Beiträge: 1.280

Aktuelles Fahrzeug:
E46 325Ci, F 650 Dakar

ES
wenn Dir die Farben nicht reichen kannst Du bei BMW für (viel ) Geld auch alles andere bekommen - z. B. auch die von der Couch. Aber der Aufpreis ist es eigentlich fast nicht wert, oder?

Viel Spaß schon jetzt mit Deinem Coupe!

346 C
__________________
BMW - The Ultimate Driving Machine
Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2002, 20:12     #8
Albert   Albert ist offline
Power User
  Benutzerbild von Albert
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-29227 Celle
Beiträge: 17.738

CE-
@ after eight: Turmalinviolett gibt es erst seit dem aktuellen Facelift - und sollte IMHO dieses Modelljahr nicht überleben. Der Vorführ-320d, den ich vor einiger Zeit fuhr, war turmalinviolett - gefielt mir überhaupt nicht! So, jetzt mal der Reihe nach:

Ob Dir der 330i in saphirschwarz gefällt, hängt ganz davon ab, ob Dir Chrom so gut gefällt, dass es sich von der Wagenfarbe abheben darf. Bei titansilber wäre das natürlich nicht der Fall, allerdings finde ich immer, dass silber und chrom eine unglückliche Kombination ist. Orientblau ist eine nette Farbe, aber ganauso wie saphirschwarz extrem pflegeintensiv. Stahlblau und stahlgrau sehen zusammen mit den Chromleisten auch gut aus - eindeutiger Favorit wäre bei Chrom aber für mich topasblau.

Topasblau passt aber auch gut zu den schwarzen Leisten - darum könnte ich mich beim Kauf eines neuen 320d schlecht entscheiden, ob es nun topasblau oder titansilber (mein bisheriger Favorit) werden sollte. Saphirschwarz passt auch gut (mit den o. g. Nachteilen) - komischerweise wirkt orientblau auf mich aber so edel, dass ich es nicht wieder ohne Chrom nehmen würde (BTW: mein erster 320d war orientblau - ein Fehler). Stahlblau und Stahlgrau lassen sich ebenfalls mit den schwarzen Leisten kombinieren - in jedem Fall sind aber die lackierten Exterieurumfänge ein Muss!

Gruß
Al
Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2002, 22:14     #9
Nudel   Nudel ist offline
Guru
  Benutzerbild von Nudel
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Tief im Walde....
Beiträge: 4.775

Aktuelles Fahrzeug:
320iA F30 (EZ 03/16)
Hallo,

ich will jetzt auch mal meinen Senf dazugeben (ist meine persönliche Einschätzung, andere Meinungen werden gerne zu Kenntnis genommen):

Saphierschwarz: sehr schön, pflegeintensiv, nur mit Chrom und weißen Blinkern (sowieso bei allen Farben ein Muß) interessant

Orientblau: dto.

Titansilber: wirkt sehr elegant, pflegeleicht, zeitlos, Chrom nicht notwendig, aber Exterieur unbedingt in Wagenfarbe, mein absoluter Favorit

Oxfordgrün: zu dunkel, am besten hat mir damals am E36 "Lagunengrün" gefallen, paßt aber IMHO nicht zur Form des E46

Stahlblau: IGITT!

Turmalinviolett: Ojeoje!

Stahlgrau: gefällt mir auch sehr, nicht so anfällig wie Schwarz

Graugrün: ähnlich dem Moreagrün beim E36 (meine Eltern hatten so einen, wenn ich daran denke, überkommt mich immer noch ein Brechreiz........)

Topasblau: gefällt mir IMHO nur mit dem Sportpaket

Unifarben: schon aus Gründen des Wiederverkaufs keinen Kommentar wert

Meine Rangfolge bei der Limousine:
1. Titansilber
2. Stahlgrau
3. Saphierschwarz

Beim Compact:
1. Titansilber
2. Ambra (ähnlich Kupfer, sehr gewöhnungsbedürftig, aber schön )
3. Flamencorot (auch nicht schlecht)

Gruß
Nudel
Userpage von Nudel
Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2002, 19:59     #10
tashi   tashi ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: D-6371 Aschaffenburg
Beiträge: 21

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 318i Limousine (01/2002)
Hallo after eight kurz nach eight

konnte mich bei meinem 3er (318i, facelift) auch lange nicht entscheiden, in welcher Farbe ich ihn bestellen soll.

Es war bis zum Schluß ein Dreikampf zwischen Saphirschwarz, Orientblau und Titansilber....Saphirschwarz hat gesiegt.

Exterieur in Wagenfarbe ist, wie ich finde ein absolutes muß (unabhängig von der Farbe, auch wenn die unlackierten Türgriffe bei dunklen Farben nicht so stark auffalllen)

Fensterumrandung in Chrom finde ich (bei dunklen 3ern) sehr schön, allerdings gefallen mir die Türgriffe nicht in Chrom

viel spass noch beim grübeln
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:07 Uhr.