BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.01.2002, 17:30     #1
Maik11   Maik11 ist offline
Senior Profi
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: Magdeburg
Beiträge: 2.260

Aktuelles Fahrzeug:
X3 3.0dA, 04/2006, silbergrau-metallic; Toyota Yaris 1.33i Automatik Edition, merlingrau-metallic

MD-XX XX
Vom eigenen Auto eingeschlossen

Hatte heute Morgen ein seltsames Erlebnis: Auto mit FB geöffnet, reingesetzt, Tür zu und schon gingen von ganz allein alle Türverriegelungsknöpfchen nach unten!
Auch über den Verriegelungsschalter in der Mittelkonsole und über die FB am Schlüssel ging nichts mehr zu öffnen, war eben einfach zu, nur die FH gingen noch!!
Dann habe ich den Schlüssel ins Zündschloss gesteckt, aber es gingen nicht wie sonst alle Kontrollleuchten an - nein, heute ging mal die Alarmanlage an, auch nicht schlecht, und ich im Auto eingesperrt. Nachdem dann die 30sec. hupen zu Ende waren gingen plötzlich die Verriegelungsknöpfchen von allein wieder hoch und ich konnte alles wieder so machen, wie jeden Tag....
Schönes Erlebnis, ich mein, solange es in der eigenen Garage passiert geht´s ja noch, aber in aller Öffentlichkeit wäre es schon irgendwie peinlich !!

Ich hatte hier im Forum vor Weihnachten mal einen ähnlichen Beitrag dazu gelesen, da musste ein Mädel wohl vor der Disco und zu Hause aus dem Fenster aussteigen oder einsteigen, aber leider funktioniert die Suchfunktion hier nicht!

Wäre nett, wenn mir noch mal jemand erklären könnte, wieso das passiert ist! Der Wagen stand 1 Tag in der Garage, es war recht feucht darin und die Temperatur so um die 0 Grad, auf jeden Fall kälter als draußen (da es gestern tagsüber unter 0 Grad waren!).

Ansonsten ist es ein E46 320d, 01/1999 (siehe Profil).

Danke schon mal...
Userpage von Maik11
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 07.01.2002, 17:51     #2
Falcata   Falcata ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D-65183 Wiesbaden
Beiträge: 736

Aktuelles Fahrzeug:
530i A E39 BJ 06/02

WI-** 38
daran kann ich mich auch errinnern. da war doch etwas, wo die kontakte zugefroren waren oder so.

ich glaube das es damals georg geschrieben hatte.. wenn er es liest schreibt er bestimmt etwas dazu..
__________________


Was kann ein Tag schon bringen der mit Aufstehen beginnt.
Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2002, 08:18     #3
Georg   Georg ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Georg
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-814XX München
Beiträge: 42.840

Aktuelles Fahrzeug:
325iCab (E30), Z1 (AL02039) 850CSi (E31) 325Ci Cabrio (E46)

M-GH 3250
Naja, weil Ihr's seid...
Ich denke, daß der Kontakt der der ZV sagt, "die Tür ist zu", wenn man die Tür über den Pin schließt (also die mechanische Rückmeldung) könnte eingefroren sein.
Dann macht man die Tür auf, danach kriegt die ZV den Schließimpuls über diesen Kontakt und macht wieder zu.
Durch das schließen wird dann logischerweise auch die DWA scharfgeschalten und die geht bei ner Änderung der Stromverbrauchs im Auto los.

Da war das Mädel nicht die einzige in diesm Jahr.

Da hilft nur, das Auto mal richtig durchzuwärmen mit ner längeren Fahrt, damit auch das Kondenswasser in den Türen mal verdunstet.

Georg
__________________
Der BMW-Treff Shop! Einfach hier klicken und bestellen!

Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.
Userpage von Georg Spritmonitor von Georg
Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2002, 12:54     #4
Dresches  
Gast
 
Beiträge: n/a
Heißt Dein Auto zufällig Christine?
Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2002, 14:39     #5
Barney   Barney ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 12/2001
Beiträge: 7

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 330 Ci
Also mir ist der umgekehrte Fall passiert: Ich komme vom Skifahren und will meine Skier einladen, das Auto war zugefroren. Also schließe ich die Kiste auf (mit FB) und lasse den Motor an, damit wenigstens die Heckscheibe frei wird. Als ich die Beifahrertür schließe, damit sich das Auto ein bischen anwärmt, gehen die Lichter aus und das Auto verschließt sich! D.h. Motor läuft, Schlüssel im Auto, Auto zu! Zuerst Panik, da Zweitschlüssel natürlich irdendwo. Es half somit nur noch über den gott sei Dank geöffneten Kofferraum, die Rücksitzbank umklappen und durch den Kofferaum in die Fahrgastzelle zu klettern. Peinliche Aktion!!!

Grüße
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:23 Uhr.