BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.01.2002, 16:43     #1
tor   tor ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von tor

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: 581**
Beiträge: 5.380

Aktuelles Fahrzeug:
Insignia ST 2.0 CDTI

HA-TOR
Hersteller der M-Dämpfer

Tach,

kennt einer den Origbal Hersteller der M-Dämpfer und kann man die auch
so beziehen? Also nicht über BMW?

Bei mir ist es nämlich an der Zeit und neue Dämpfer müssen her!

Wäre auch für andere Vorschläge dankbar, meine Federn H&R 60/15 will ich behalten!


Danke

tor
Userpage von tor
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 07.01.2002, 16:48     #2
Dresches  
Gast
 
Beiträge: n/a
Ich glaube Bilstein, aber es gibt auch noch andere, die mit BMW zusammenarbeiten.
Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2002, 17:58     #3
Captn Difool   Captn Difool ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: Remstal
Beiträge: 7.376

Aktuelles Fahrzeug:
E46 Touring

ES
Die M-Dämpfer können aber auch von Sachs sein... Beide (auch Bilstein) bauen jedenfalls gute Dämpfer. Ob H&R-Ferdern dazu passen, am besten mal beim Hersteller anfragen. Die Dämpfer werden ja auf bekannte Federkennlinien abgestimmt.
__________________

Leute investieren
in Tuning, welches sie eigentlich nicht brauchen, von Geld das ihnen woanders dann fehlt, nur um Leute beeindrucken zu wollen, die ihnen gar nichts bedeuten.
Userpage von Captn Difool
Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2002, 22:20     #4
Gonzo   Gonzo ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Gonzo
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: CH-41XX BL
Beiträge: 8.278

Aktuelles Fahrzeug:
F34 335ix (Jg.13) + E88 125i (Jg.09)

BL XXX XXX
Sach mal tor, wieviel km haste denn jetzt schon runter das Du die ersetzen willst? Ich frag nur, weil ich ja auch das M-Fahrwerk drinn hab und inzwischen schon bald 132tkm auf der Uhr stehen! Sind die bei Dir irgendwie spürbar schlechter als normal oder wieso willste die wechseln?
__________________
E88 125i Cabrio ! F34 335i xdrive Luxury !
Userpage von Gonzo Spritmonitor von Gonzo
Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2002, 08:48     #5
tor   tor ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von tor

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: 581**
Beiträge: 5.380

Aktuelles Fahrzeug:
Insignia ST 2.0 CDTI

HA-TOR
@ Gonzo

also extrem aufgefallen ist mir das, als ich den E46 320i 2,2l mit M-Fahrwerk
von meiner Mutter gefahren bin, der ist ja nur geil!

Und mitlerweile kommt mir auch der serien A4 Avant meiner Freundin
irgendwie straffer vor!

Besonders in langsamen super engen Kurven, da neigt er sich zu viel und in lange
kurven mit sehr hoher Geschwindigkeit wirkt er schwammig!

hab jetzt 105TKM runter, könnte mir aber vorstellen, dass die 60er Federn den Dämpfern
an der VA den Rest gegeben haben!


tor
Userpage von tor
Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2002, 22:00     #6
Cabrio 330ci   Cabrio 330ci ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D-22XXX Hamburg
Beiträge: 122

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 330ci Cabrio 08/2001
Hi !

Meiner (08/2001) hat SACHS drin.
__________________
Gruß,

Alex.
Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2002, 16:59     #7
Adrian328   Adrian328 ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-66780 Rehlingen
Beiträge: 358

Aktuelles Fahrzeug:
F30 320d
Hallo,

habe H&R Federn in Verbindung mit Sachs Gasdruckdämpfern in meiner E36'er Limo und bin damit sehr zufrieden. Bin mir auch nicht sicher aber die M-Dämpfer sind glaube ich mal von Sachs und mal von Bilstein.

Gruß

Adrian
Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2002, 17:11     #8
Martin B   Martin B ist offline
Freak
  Benutzerbild von Martin B
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D-91180 Heideck
Beiträge: 662

Aktuelles Fahrzeug:
E46 330i Clubsport Kompressor; Golf II GTI Syncro
Hallo,

bei meinem waren die M-Dämpfer nach guten 100tkm total hin.
Besonders der linke Dämpfer, der saute schon nach 80tkm Öl und zum Schluss war er föllig leer.
Man muß allerdings dazusagen daß ich bei ca. 70tkm einen Federnsatz (50/20) eingebaut habe.
Mein Tuner hat gemeint daß eine Tieferlegung nach der Einlaufzeit der Dämpfer fast immer so endet, da der Dämpfer dann in einem anderen Bereich arbeitet.



MfG
Martin
__________________
ex Alpina B3 3,3
ex E36 Coupe
Userpage von Martin B
Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2002, 17:42     #9
Timo 320iC   Timo 320iC ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Timo 320iC
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: D-6612x Saarbrücken
Beiträge: 839

Aktuelles Fahrzeug:
Skoda Octavia Combi Drive, Seat Ibiza, MINI Countryman
Genau so ist es!
Selbst M-Dämpfer sind eben nicht für eine solche Tieferlegung ausgelegt. Hier sollten unbedingt gekürzte Sportstoßdämpfer verwendet werden, wenn Du dauerhaft Spaß an Deinem Fahrwerk haben willst.
M-Dämpfer vom E36 müßten von Bilstein oder Sachs sein, beim E46 ausschließlich von Sachs
Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2002, 19:02     #10
sanituning   sanituning ist offline
Guru
  Benutzerbild von sanituning
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-58769 Nachrodt
Beiträge: 4.114

Aktuelles Fahrzeug:
E30 325i M Technik 2: 2,5 24V

MK-SN 74
hatte damals in meinem e36 325er das original m-fahrwerk nachgeruestet.waren boge und sachs daempfer.

gruss sascha
__________________
ex flammis orior
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:14 Uhr.