BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 02.02.2005, 21:09     #1
Speedfight   Speedfight ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 02/2005
Ort: D-57299 Burbach
Beiträge: 48

Aktuelles Fahrzeug:
Erwarteter 118i
E87: Sind die Benzinmotoren den so schlapp/schlecht?

Hallo liebe BMW-Fans und User,

ich bin leider erst 14,deshalb verzeiht mir Fehler,schüttelt bitte den Kopf und lacht vergünstigt drüber,aber macht mich nicht wie in einem alten Forum fertig.Danke.Okay,ich muss zwar noch 2 1/2 Jahre warten bis zum Lappen,aber ich werde ja schon BMW-Fahrer mit 15(25.02.1990).

Also,wir haben uns einen 118i bestellt. Überall kommt mir zu Ohren das die 1er Benzinmotoren als sehr kraftlos und langsam gelten.
Stimmt das?Ich steige von einem A160/A170CDI 102/95PS auf einen 118i mit 130PS um.Ist der 1er den wenigstens etwas Kraftvoller?

Wie ist das 5-Gang getriebe übersetzt?Knackig und flutscht gut oder eher laschich und gnockig?

Okay,dann noch kurz zu einem Extra,der 1er in Verbindung Radio Professional hat doch einen solchen AUX ausgang unter der MAL(Mittelarmlehne)was kann ich den damit anfang?

Danke Gruß Fabi
__________________
Ich erwarte den Führerschein,leider erst in 3 Jahren. Viel schlimmer ist es das der 1er erst im April kommt.
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 02.02.2005, 21:42     #2
Peter316i   Peter316i ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: Regensburg
Beiträge: 1.496

Aktuelles Fahrzeug:
E90 320d LCI
Hallo!

So schlimm sind die Benzinmotoren der 1er-Reihe auch nicht.
Sicherlich ist der 116i nicht gerade üppig motorisiert für ein Auto mit knapp 1,3t und der 120i leidet unter der zu langen Getriebeübersetzung des 6-Gang-Getriebes.
Der 118i dürfte da mit seinem 5-Gang-Getriebe, 2 Litern Hubraum und 129PS die goldene Mitte darstellen. Besser als ein A170 CDI geht der 118i auf jeden Fall.
Bei der Schaltbarkeit dürften die BMW-Schaltgetriebe wohl mit das präziseste sein was auf dem Markt zu haben ist.
Zum Thema Radio Professional kann ich dir leider keine Auskunft geben.

Grüße,

Peter
__________________
Mein 320d LCI
Userpage von Peter316i
Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2005, 00:08     #3
max1420   max1420 ist offline
Power User
  Benutzerbild von max1420
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-533XX Köln-Bonn
Beiträge: 10.069

Aktuelles Fahrzeug:
E 24,30,36,46
Tach,

finde es , wenn man sich schon in jungen Jahren als Autofan mit den Dingen beschäftigt, ging mir nich anders.
schlecht sind die kleinen Benziner sicher nicht, dass Problem ist nur gerade bei BMw-Fahrern, dass sie oft andere Kaliber gewohnt sind und man sich auch bei einem neuen Modell ungerne motorenmäßig verschlechtert.
Aber im Vergleich zur Konkurrenz: sicher nicht schlechter.
__________________
Warum willst Du laufen, wenn Du fliegen kannst!?
Userpage von max1420
Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2005, 11:05     #4
z8man   z8man ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von z8man
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: 85445 Oberding
Beiträge: 5.737

Aktuelles Fahrzeug:
F11 + i01 + E34

ED
also an den AUX eingang kannst du eigentlich jeden Eingangsquelle anschliessen, am geeignetsten empfielt sich denk ich ein MP3 Player - ich denke dafür ist es eigntlich auch gedacht. man kann dann drekt auf den Aux Eingang umschalten und so stundenlang musik hören

zu den Benzinern kann ich leider nix sagen, da ich den 2.0l Diesel fahre
__________________
Grüße Flo
__________________
Mein Dicker, 535d F11 - Mein Stromer, i3 60Ah - Mein Youngtimer, 520iA E34
Userpage von z8man
Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2005, 13:22     #5
toko1   toko1 ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 04/2004
Ort: D
Beiträge: 74

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i E92

B
hallo
bin 118d und 120i gefahren. zum benziner ist zu sagen, dass der 1er mit 150 ps nicht übermotorisiert ist. wie schon gesagt wurde kämpft der wagen mit seinem gewicht und der getriebeübersetzung, aber in sachen fahrdynamik und handling macht der einser einiges gut. besonders wenn man das sportfahrwerk nimmt, was übrigens komfortabel genug ist.
warum eigentlich kein diesel? der 118d hat immerhin 280 nm. macht schon spass. leider war zu viel verkehr um den wagen richtig zu testen.
ich denke der 116i ist wie der noch aktuelle 3er mit 115 ps untermotorisiert,
aber das ist ja bekanntlich geschmacksache. den 118i würde ich als vernünftig bezeichnen.

hoffe du hast viel spass mit dem wagen!
__________________
toko1
Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2005, 14:09     #6
Grizzler   Grizzler ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Grizzler
 
Registriert seit: 08/2003
Beiträge: 8.837

Aktuelles Fahrzeug:
C-Klasse


Ich war von meiner 120i Probefahrt bis auf die zu lange übersetzten Gänge 5 & 6 ziemlich begeistert.
Übermotorisiert ist ein 120i sicher nicht, aber man hält den Verkehr damit sicher nicht auf...
Ein R6 im Einser dürfte in der Klasse wohl ziemlich das Beste werden für Leute die Wert auf Agilität legen.
Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2005, 14:23     #7
Speedfight   Speedfight ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 02/2005
Ort: D-57299 Burbach
Beiträge: 48

Aktuelles Fahrzeug:
Erwarteter 118i
Hallo,

vielen Dank für die kompetenten und vorallem netten,freundlichen nachrichten. Ein sehr tolles Forum habt ihr hier.

Also ich denke wenn man beim 120i davon spricht das dieser ein zu lang übersetztes Getriebe hat,das der 118i doch eigentlich wirklich die Mitte und somit fast der beste Motor sein dürfte. 2.0 Liter Hubraum,130PS;180NM müsste doch eigentlich auch ausßreichen.Danke das ihr mir einwenig die Angst einer Fehlentscheidung genommen habt.

Wie ist den das 5-Gang Getriebe Übersetzt?Besser als das 6-gang?
Der 6 Gang ist ja dort nur als schongang wie man so ließt.

AUX Ausgang,der Name sagte mir was,aber was ich damit machen konnte,
hmm geil ,meinen MP3 Player anschließen,das is echt cool.

Ist den damit zurechenen das ich meinen/Daddys 1er im April bekomme?
Wir haben am 27.01.2005. Keine Besonderen Merkmale wie AHK oder so...bis auf den Motor 118i. Bestellt haben wir bis jetzt wie folgend,schon einmal umgeändert.Gebt mir bitte ein Paar verbesserungsvorschläge falls ihr was im Kopf habt.

UF31 BMW 118i
XXXX Schwarz UNI (geändert,voher Quarzblau)
AFAT Stoff Moire anthrazit/schwarz

0320 Modellschriftzug Entfall
0321 Exerieurumfänge in Wagenfarbe
0423 Fußmatten Velours
0441 Raucherpaket
0042 Getränkehalter vorn
0481 Sportsitze Fahrer/Beifahrer
0494 Sitzheziung Fahrer/Beifahrer
07RP Advantage Paket
0520 Nebelscheinwerfer
0534 Klimaautomatik
0663 Radio BMW Professional
07RS Comfortpaket
02CG Leichtmetallräder Sternspeiche 140
0249 Multifunktion für Lenkrad
0255 Sportlenkrad
04AG Interieurleisten Titan Matt
0431 Innenspiegel autm. abblendbar
0473 Armauflage vorn
0507 Park Distance Control (PDC)hinten
0521 Regensensor und autm. Fahrlichtsteuerung
0540 Geschwindigkeitsregelung
0563 Lichtpaket
XXXX Schiebedach mit Komfortschließeung/öffnung (Nachbestellt)

Ansonsten hat der Händler mir einen vollen Tank versprochen,
1.900-,Euro Rabatt gegeben,viel Geld für meinen A170CDI
und die Helfte der Überführungskosten.Zulassung kostenfrei.

Ich denke damit kann ich zufrieden sein oder?

Gibt es noch verbesserungsvorschläge?

Danke Gruß
Fabi
__________________
Ich erwarte den Führerschein,leider erst in 3 Jahren. Viel schlimmer ist es das der 1er erst im April kommt.
Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2005, 14:26     #8
endlos   endlos ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 6
Hallo,

ich selber bin einen 118d Probe gefahren ist nicht schlecht. Habe mir aber dann doch den 120D bestellt, geht echt gut.

Sportfahrwerk ist schön straff aber nicht unkonfortabel.

Den AUX eingang kannst Du auch noch z.B. für einen PDA als NAVI benutzen. Radio Prof. wirklich eine gute Sache.

Auf jedenfall zu empfehlen sind die genialen Sportsitze.

Gruss
endlos
Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2005, 14:33     #9
Grizzler   Grizzler ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Grizzler
 
Registriert seit: 08/2003
Beiträge: 8.837

Aktuelles Fahrzeug:
C-Klasse


Soll jetzt kein plumpes "Ich kriege mehr Rabatt sein", aber 1900€ + halbe Überführung (evtl 300€) + Tank voll (50€) = 2250€

Kommt mir nicht so besonders viel vor, hängt also davon ab wie gut/ schlecht die A Klasse in Zahlung genommen wird.
Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2005, 14:42     #10
Speedfight   Speedfight ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 02/2005
Ort: D-57299 Burbach
Beiträge: 48

Aktuelles Fahrzeug:
Erwarteter 118i
etwa 1500-2000-,Euro über schwacke-dat. Ist das zu wenig rabatt?

Das wird immer besser und besser,geht das wirklich wenn ich das PDA daran anschließe das die Stimmt dann über die Boxen des 1ers etöhnt?
Und kann ich dann auch e-mail/telen damit,irgendwie?

Danke Gruß Fabi
__________________
Ich erwarte den Führerschein,leider erst in 3 Jahren. Viel schlimmer ist es das der 1er erst im April kommt.
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:45 Uhr.