BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.05.2001, 18:13     #1
Stephl   Stephl ist offline
Junior Mitglied
  Benutzerbild von Stephl

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-92637 Weiden
Beiträge: 39

Aktuelles Fahrzeug:
E39 523iA Touring

WEN-* 606
Wasserverlust beim 325i E36

Hallo,

ich habe da mal ne frage.
eigentlich klar sonst müsste ich ja keinen neuen Beitrag eröffnen
Ich habe nen wie oben schon steht 325i Bj91
Er verbraucht ein bisschen Kühlwasser. Ich weis aber nicht wo ist da irgendwas bekannt?
Kopfdichtung ist I.O. Und tropfen tut auch nichts.
Nun meine Frage . Kann die Wassergekühlte Drosselklappe undicht sein?
Oder der Im Kühler integrierte Ausgleichsbehälter?
Wie gesagt er verliert nicht viel wasser aber wenn ich ihn auf die "Kalt - Max" markierung auffülle und ca 1000 KM fahre steht er 2-3 cm unter der markierung nach dem er wieder kalt geworden ist.
Kann mir nun jemand sagen ob das normal ist oder gibt es irgendwelche schwachpunkte?

Danke schon mal

------------------
CU L8ER
Stephan

[Dieser Beitrag wurde von Stephl am 19. Mai 2001 editiert.]
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 19.05.2001, 18:32     #2
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 19.016

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Hallo

Wasserverlust ist nie normal, wird ja nicht z.T. mitverbrannt wie Öl.
Auch wenn man nichts tropfen sieht kann trotzdem irgendwo etwas austreten. Nach weißen Ablagerungen suchen! Wenn es schon sichtbar austritt dürfte über die angegebene Strecke mehr fehlen.

Immerwider gern verdächtigt wird die Kopfdichtung, aber man muß ja nicht gleich den Teufel an die Wand malen....

Werkstätten haben die Möglichkeit das Kühlsystem unter Druck zu setzen und so den Wasserverlust und den dann damit verbundenen Druckverlust festzustellen. So findet man auch Lecks die sonst unsichtbar sind (z.B. weil die angetrockneten Wasserringe immer wieder durch Spritzwasser abgewaschen werden).

Munter bleiben: Jan Henning
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2001, 17:45     #3
Hermann   Hermann ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Hermann
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 8.180

Aktuelles Fahrzeug:
F45 AT 216d, E36 318i Cabrio
@Stephl

Hast Du einmal versucht ohne Wasser aufzufüllen weitere Km zu fahren?

Wenn der Kühlwasserstand nicht weiter absinkt, dann ist das Normal. Es kann schon einmal vorkommen das der "normale" Stand ein paar Zentimeter unter der "Kalt" Markierung liegt.

Gruß Ärisch

------------------
Aus Freude am Fahren
Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2001, 08:38     #4
Frittenbude   Frittenbude ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 3.106

Aktuelles Fahrzeug:
320CiC E46

RS
Ich hatte das gleiche Problem.
Bin damit zu BMW und die haben mir für 512 Märker die Wasserpumpe, das Thermostat und ´ne Dichtung ausgewechselt.
Danach war alles wieder im Lot!

------------------
.: Membranfläche ist durch nichts zu ersetzen...außer durch mehr Membranfläche :.
Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2001, 14:57     #5
Stephl   Stephl ist offline
Junior Mitglied
  Benutzerbild von Stephl

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-92637 Weiden
Beiträge: 39

Aktuelles Fahrzeug:
E39 523iA Touring

WEN-* 606
Thx schon mal !

Ich werd das Ding mal zu BMW bringen die sollen das mal checken

Also Danke für die Antworten

------------------
CU L8ER
Stephan
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E36

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:50 Uhr.