BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.01.2002, 15:23     #41
Nico320   Nico320 ist offline
Profi
  Benutzerbild von Nico320
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: Berlin
Beiträge: 1.620

Aktuelles Fahrzeug:
E39 525iA Touring
Zitat:
Original geschrieben von Uwe Heinlein
Hallo,

kann man die FH-Motoren überlasten wenn man die Komfortschliessung aktiviert obwohl die Fenster und das Schiebedach schon geschlossen sind? Ich möchte nämlich das Komfs. mit dem normalen Schliess-Impuls (verlängert auf ca. 15sec. am Pin 13 x13253) auslösen.


Gruß Uwe
Hallo Uwe.
Wenn die Komfortschließung aktiviert wurde, dann schaltet die doch auch automatisch ab, auch wenn der Impuls länger anliegt. Kann man auch schön testen in dem man den normalen Fensterheber nicht antippt sondern durchdrückt und hält. Wenn die Fenster oben angekommen sind, schalten sie ab.

Nico
__________________
Userpage

Es ist derjenige klar im Vorteil, der nicht nur lesen kann, sondern von dieser Fähigkeit auch Gebrauch macht!
Userpage von Nico320
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 07.01.2002, 15:44     #42
Dresches  
Gast
 
Beiträge: n/a
Weiß jemand wie hoch die Stromaufnahme der Motoren für FH oder SD ist? Nicht dass dieses Zeitrelais durchbrennt oder dauernd die Sicherung rausfliegt. Der Schaltstrom des elektronischen Relais beträgt max. 5A. Reicht das für 3 Motoren?
Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2002, 16:25     #43
Stefan320i   Stefan320i ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Stefan320i
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 867

Aktuelles Fahrzeug:
Z3 3.0i
@Dresches:

Mit dem Relais der Einschaltverzögerung mußt Du doch nicht die Motoren direkt ansteuern, sondern das Relais der Motoren (oder werden die etwas direkt mit den Schaltern gesteuert?) oder Du nutzt die Komfortschließfunktion des Türschlosses. Wurde weiter oben beschrieben und müßte Pin 13 X13253 sein. Oder hast Du sowas nicht?

Das größere Problem sehe ich aber mit der Impulslänge. Soweit ich weiß, gibt der Empfänger nur einen Impuls mit einer festen Intervalldauer aus. Demnach bringt es nichts, den Sender länger zu betätigen.

Gruß
Stefan
Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2002, 21:46     #44
Timo 328   Timo 328 ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: bei Würzburg
Beiträge: 278

Aktuelles Fahrzeug:
06er 530I Limo
Hallo

Hier habe ich mal den Schaltplan hochgeladen.

Gruss Timo
Userpage von Timo 328
Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2002, 23:28     #45
Dresches  
Gast
 
Beiträge: n/a
@Stefan320i:
Ich habe leider keine Komfortschließfunktion (mein Auto ist 2 Monate zu alt... ), deshalb muß ich das irgendwie anders hinbekommen.
Früher gab´s mal Nachrüst-Module für FH und SD, aber davon will der BMW-Händler nichts mehr wissen...

EDIT: Hab herausgefunden (mit switeks Hilfe ), daß die Schließmodule als Erweiterung der DWA gedacht sind (kosten jeweils ca. 40€). Funktionieren die auch mit der FFB?

@Timo 328:
Jetzt willst Du uns Nicht-Eletroniker fertig machen, hm?!
Was hälst Du von meiner Idee?
Das elektronische Relais an das ich gedacht habe:
Anleitung
Schaltplan
Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2002, 08:20     #46
Stefan320i   Stefan320i ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Stefan320i
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 867

Aktuelles Fahrzeug:
Z3 3.0i
@Timo:

Wie ich dem Schaltplan ersehen kann, ist dieser aber nicht für die orig. FB, oder? Ich dachte die orig. wäre pos. gesteuert oder stimmt das nicht?

Was ist eigentlich Pin 6 & 8 X 13254?
Was hat es mit Pin 4 X 10182 auf sich? Wo finde ich den?

Bist Du dir sicher, daß alle Elko's polungsrichtig gezeichnet sind? Ich denke C1 und C2 gehört das Symbol um 180° gedreht. Handelt es sich bei C3, C4, C5, C6 um Kondensatoren oder Elko's? Wenn's Kondensatoren sind, gehört als Schaltzeichen eins mit 2 parallelen Strichen hin
und nicht mit einem gebogenen. Wenn's Elko's sind, gehört C6 gedreht. So kenn's ich jedenfalls...

Gruß
Stefan

Geändert von Stefan320i (08.01.2002 um 11:46 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2002, 10:51     #47
LOLO   LOLO ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2002
Beiträge: 40
@ Timo @stefan

Eine Frage habe ich noch und zwar auf den schaltplan was ist das für ein Relais (RL1)
ev Teilenummer bei conrad.
Sonst kenn ich mich aus.

Also nocheinmal Danke.

Und grüße von LOLO
Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2002, 12:02     #48
Uwe Heinlein   Uwe Heinlein ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 09/2001
Beiträge: 70

Aktuelles Fahrzeug:
E36 328i Coup'e Bj97
Zitat:
Original geschrieben von Nico320


Hallo Uwe.
Wenn die Komfortschließung aktiviert wurde, dann schaltet die doch auch automatisch ab, auch wenn der Impuls länger anliegt. Kann man auch schön testen in dem man den normalen Fensterheber nicht antippt sondern durchdrückt und hält. Wenn die Fenster oben angekommen sind, schalten sie ab.

Nico

Hallo,

bei mir muß ich den Schlüssel solange halten bis die Fenster oben sind dann lasse ich los d.h. ob dann autom. abgeschaltet wird wie du schreibst weis ich nicht, ebenso wenn ich die Schalter für die Fenster benutze lasse ich ja auch los wenn sie oben sind wenn nicht weis ich auch nicht ob sie abschalten oder nur nicht weiter nach oben konnen (Endanschlag). somit ist mir mit deiner aussage nicht geholfen.

Also nochmal. Wie werden die Motoren gestopt?

Durch Überstrom Erkennung
Durch Microschalter, Endanschlag
oder gar nicht. d.h. sie werden unter Umständen überlastet

Gruß Uwe
__________________
UH
Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2002, 12:16     #49
Timo 328   Timo 328 ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: bei Würzburg
Beiträge: 278

Aktuelles Fahrzeug:
06er 530I Limo
Hallo

@LOLO:
Ich habe zwei Reedrelais genommen. Conrad Bestellnr.: 04602-22 oder
Reichelt Bestellnr.: SIL7271-L 12V. Reichelt ist günstiger und liefert in der
Regel innerhalb 48Std. ohne Aufpreiss (www.reichelt.de).

@Stefan320i:
Bei der Original FB funktioniert öffnen per FB nicht, da sie keinen Zusatzkanal hat. Das Komfortschliessen wäre mit dem linken Timer auf dem Plan auch machbar.
Die ZV Baujahr 1992 oder so positiv gesteuert. Die FH Schalter sind masse geschaltet.
Wo do die Stecker findest siehst du hier . Der Stecker X10182 ist an der Rückseite der ZKE.
Der Pin6 und Pin8 am X13254 sind die Eingänge der FH schalter (Kontakt öffnen).
Nur die beiden 10µF Kondensatoren sind Elko. Bei den anderen habe ich Keramik Kondensatoren verwendet, da ist die Polarität egal.

@Dresches:
Ich will euch nicht fertig machen. Bin auch kein Elektroniker.
Bin gelernter Industriemechaniker.

Gruss Timo

Geändert von Timo 328 (08.01.2002 um 12:22 Uhr)
Userpage von Timo 328
Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2002, 13:08     #50
Mtommy   Mtommy ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: Rheinhessen
Beiträge: 723

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E91 325i
Fragen über Fragen

Also ich stelle mir das ganz einfach vor und werde es bei mir vielleicht heute noch testen.
Man legt von der Leitung der ZV oder Alarmanlage die den Impuls zum schliessen des Autos bzw. zum aktivieren der Alarmanlage eine Verbindungsleitung zu den Schaltern für die Fensterheber und schliesst sie an die "zweite" Stufe an. Der kurze Impuls reicht bei der "zweiten" Stufe aus, um die Fenster zu schliessen.
Mit der "zweiten" Stufe meine ich, wenn man den Schalter für die FH ganz durchdrückt und wieder los lässt. Der Schalter gibt einen kurzen Impuls, die Scheiben fahren von alleine hoch und bleiben stehen, wenn sie geschlossen sind. Wie sie stehen bleiben weiss ich nicht, das ist doch aber egal wie.

@Uwe Heinlein

Drück mal die Schalter für die Fensterheber ganz durch "zweite" Stufe, und lass wieder los. Die Scheiben fahren von alleine hoch und schalten sich ab, wenn sie oben sind.

Gruss, tommy
Userpage von Mtommy
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:03 Uhr.