BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.12.2001, 17:34     #1
Marc   Marc ist offline
Registrierter Benutzer

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 2.998
Bremsbeläge wechseln, welche Kosten?

Hallo zusammen,

ich habe meinem Compact (323ti) zu Weihnachten neue Bremsbeläge versprochen. Er erinnerte mich gestern auch indem er ein rotes Lämpchen aufleuchten ließ.

Jetzt meine Frage: Wo kann man die Beläge zu einem vernünftigen Preis wechseln lassen, bzw. habt ihr Preisvergleiche? (z.B. ATU oder 1,2,3 mit BMW)


Grüße von Marc
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 26.12.2001, 17:56     #2
blade76   blade76 ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: Siegen
Beiträge: 174

Aktuelles Fahrzeug:
328i E36 Limo
Hi,

für den 328i E36 sollte Bremsbelagwechsel nur vorne mit Material- und Arbeitskosten bei BMW 350,- DM kosten.

by
blade76
__________________
Straße naß, Fuß vom Gas;
Straße trocken, drauf den Socken!!!

BMW PAGE
MOTORRAD PAGE
Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2001, 18:00     #3
chris_s   chris_s ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von chris_s
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 3.852

Aktuelles Fahrzeug:
e36 compact

XXX-XX XXX
also ich würde es selber machen. ist net so der riesen aufwand. und bei werkstätten weiß man nie wie die arbeiten. bin da eher vorsichtig.

MfG
Chris
__________________
mfg
chris
Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2001, 18:51     #4
Marc   Marc ist offline
Registrierter Benutzer

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 2.998
Hallo,

ja, nun habe ich es doch in dieser stillen Weihnachtszeit selbst gemacht. Beläge gewechselt, Kostenpunkt des Materials inklusive Kontakte vorne und hinten: 200 DM.

Wenn ich meine Arbeitszeit hinzurechne liege ich ungefähr bei dem 3fachen Satz von einer BMW-NL

Grüße
Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2001, 19:07     #5
Patrick-316ti   Patrick-316ti ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: Bayern
Beiträge: 2.005

Aktuelles Fahrzeug:
2 gesunde Füße & Ducati Monster 750
Also ich mache auch alles selbst was ich kann

Die BMW Werkstatt laß ich nur ran wenn s anderst nicht geht:rolleyes

.......aber nicht weil ich geizig bin sondern aus Vorsicht

........die pfuschen und versauen zuviel

Schwarze Schmierfingerabrücke mach ich mir lieber selbst aufs Leder genauso wie Dullen
in die Türe.
Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2001, 19:13     #6
chris_s   chris_s ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von chris_s
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 3.852

Aktuelles Fahrzeug:
e36 compact

XXX-XX XXX
hallo,

dann gratuliere ich dir mal zu deinem erfolgserlebnis.

Mfg
Chris
__________________
mfg
chris
Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2001, 16:48     #7
Matze   Matze ist offline
Profi
 
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-79541 Lörrach
Beiträge: 1.603

Aktuelles Fahrzeug:
328iA Cabrio (E36), 318iA Limo (E46)

Lö-B
Ich kann mir nicht vorstellen, dass das Markenbälge sind, zu dem Preis. Klar baut BMW seine auch nicht selbst aber es gibt schon bekannte Hersteller für Beläge.

Ich hatte auch mal sowas eingebaut, die sind mir nach 5TKm gebrochen und haben gequitscht wie nix.

Trotzdem Viel Glück, Matthias
__________________
Sonne Sommer Cabrio
Userpage von Matze
Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2001, 17:07     #8
Marc   Marc ist offline
Registrierter Benutzer

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 2.998
Hallo,

als was würdest Du denn Beläge der Marke Textar bezeichnen?


Zitat:
Ich hatte auch mal sowas eingebaut, die sind mir nach 5TKm gebrochen und haben gequitscht wie nix
Das lag wohl mehr am falschen Einbau als an den Belägen vermute ich.

Ich habe wohl fast 500 Deutsche Mark gespart weil ich nicht zur BMW-NL gefahren bin

Grüße
Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2001, 17:19     #9
Antiprofi   Antiprofi ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 5.797

Aktuelles Fahrzeug:
Jakarta@127.0.0.1:8080
Ist eine Niederlassung echt so teuer? Also doch lieber zum Händler, oder?!

Und: was kostet die Geschicht bei einem 330d mit Montage?!

cu
Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2001, 17:38     #10
Marc   Marc ist offline
Registrierter Benutzer

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 2.998
Hallo,

die Reparatur wird wohl gleich/ähnlich teuer sein.


Zitat:
für den 328i E36 sollte Bremsbelagwechsel nur vorne mit Material- und Arbeitskosten bei BMW 350,- DM kosten
...schreibt blade76.

Also würde ich mal davon ausgehen, dass hinten und vorne bei Dir ca. 700 DM kostet.
Scheiben hast Du ja hinten wie vorne.
Verlässlicher wäre natürlich eine Auskunft bei Deinem BMW-Händler/Niederlassung.

Grüße
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:07 Uhr.