BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 20.12.2001, 08:12     #11
ths318ua  
Gast
 
Beiträge: n/a
Hallo Andreas,

deine Erfahrung mit dem Passat kann ich eigentlich nur bestätigen, sowohl mit dem Probe gefahrenen, als auch mit meinem privaten (90 PS, 8 Jahre alt). Das Raumgefühl ist einfach gut und ebenso das Fahrverhalten. Auch das mit dem Lederlenkrad, das bei meinem alten noch aussieht wie neu. Der 130 PS TDI wäre eigentlich auch mein Auto, aber das hohe Geräuschniveau schreckt mich doch sehr ab, da er lauter ist als mein alter.

Gruß Thomas
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 20.12.2001, 08:25     #12
Bavarian   Bavarian ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 07/2001
Beiträge: 10.206

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 330dT, Porsche 997 (Black Edition), BMW M6
Hi,

jetzt muß ich mich doch noch mal zu dem Thema Passat melden. Es ist für mich wenig erstaunlich, daß es euch der Motor angetan hat. Wird auch in den Fachzeitschriften ziemlich hochgepriesen. Dazu kann ich allerdings nichts sagen, da ich nur den alten 110 PS Motor kenne, der mich absolut nicht überzeugt hat. Aber zur Qualitätsanmutung im Innenraum, spielt m.E. der Passat in einer völlig anderen Liga. Ich bin mal kurze Zeit einen relativ gut ausgestatteten Kombi gefahren (mit Lederausstattung, usw.). Aber der Wagen war eine einzige Qualtitätsentäuschung. Die Verarbeitung mag ganz in Ordnung sein, aber die Materialien sind nicht annähernd angenehm für's Auge! Mag aber sein, daß es hier ähnlich wie bei Benz ist, die teuere Materialien verbauen, aber trotzdem billig aussehen! ... Was das die Armaturen betrifft, kann ich auch nur sagen, daß sie übersichtlich und gut lesbar sind, aber schön(?) qualitativ(?), weiß nicht so recht ...

Gruß
Bavarian
__________________
Bankraub ist eine Initiative von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank. [Bertold Brecht]
In Gold we trust [Bavarian]
Userpage von Bavarian
Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2001, 09:06     #13
jan-m-power   jan-m-power ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Darmstadt
Beiträge: 234

Aktuelles Fahrzeug:
E46 320d, E36 Wiesmann, E30 332iS

XX-yy-4329
@Loki:


VW Phaeton ??? Wie um Himmels Willen bist du in einem VW Phaeton mitgefahren ??? Soviel ich weiss wird dieses Auto erst offiziell auf dem Genfer Salon im kommenden März vorgestellt ??? VW-Entwicklungsingenieur ?

Wenn mir Dir nicht die Phantasie durchgegangen ist, erzähl mir bitte mehr über den Wagen, da ein Bekannter sich ernsthaft für das Ding interessiert und er am Design des neuen 7er keinen Spass findet....

Thanxx
Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2001, 10:32     #14
HAN Oli   HAN Oli ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Saarland
Beiträge: 5.592

Aktuelles Fahrzeug:
328 Touring
bin sowohl den 320d schon gefahren als auch den passat tdi kombi mit 130ps. mein fazit:

der passat tdi ist das letzte! saulaut (fahr ich trekker oder was?), mit dem 2 um die kurve geht auch selten, weil er dann zuwenig touren hat und abstirbt. 4.gang bei 50kmh? hattest du ne andere version? bei mir war das ne qual - untenrum geht da garnix, würgt nur andauernd ab.
der 320d zieht meiner meinung nach untenrum erheblich besser und hört sich besser an. mit dem konnt ich im 2. gang um die kurven in der city, der blieb an, tja, bmw halt *fg*
ausserdem sieht er besser aus. zieh dir doch nurmal das vweinheitscockpit rein *würg*
aber geschmack halt.

es ist aber eigentlich schon ne frechheit nen BMW mit nem PASSAT vergleichen zu wollen - wie schon öfters gesagt, nicht die gleiche liga meiner meinung nach.

cu
HAN Oli
__________________
cu, HAN Oli
_____
Userpage von HAN Oli
Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2001, 10:33     #15
Loki   Loki ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10/2001
Beiträge: 804

Aktuelles Fahrzeug:
E36 328i Autogas (PRINS VSI)
@jan-m-power:

ich schick dir mal ne PM
Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2001, 10:57     #16
max1420   max1420 ist offline
Power User
  Benutzerbild von max1420
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-533XX Köln-Bonn
Beiträge: 10.066

Aktuelles Fahrzeug:
E 24,30,36,46
@Erdinger: Es geht ja hier um die Mittelklasse-Liga mit Diesel um 130-150 Ps Vierzylindern. Die kannst Du sicher nicht mit Deinem Sechszylinder vergleichen.
Auch wenn die 3er und Passat auch relativ viel NM haben, so liegen die sicher gerade nicht unterhalb von 2000 Touren an. Und dies ist nunmal der Anfahrbereich.
Meine Erfahrung habe ich aus nem Firmenwagen (Passat) mit hastenichgesehn TDI, der wegen Zugfahrzeug-Qualitäten nunmal die Automatik hat. Ist eine wirkliche Qual, die Drehzahl geht erstmal auf über 2000 hoch, tucker tucker, Mörder-Lärm und dann setzt sich die Fuhre mühsam in Bewegung. Während der Fahrt schaltet sie wild hin und her, kommen tut trotzdem nix. Das nennt sich dann wohl individuelle Fahrstilkennung.
__________________
Warum willst Du laufen, wenn Du fliegen kannst!?
Userpage von max1420
Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2001, 11:00     #17
andi_at1   andi_at1 ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von andi_at1
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D-16303 Schwedt
Beiträge: 2.243

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 320dAT

UM-IA xxx
Hallo , ich bin den 320d vor etwa 2,5 Jahren Probe gefahren,da gab es den noch nicht mit Automatik. Fahre privat einen 320i E36, der war in der Beschleunigung viel spritziger als meiner. Vom Geräusch her war er nur im Stand und bei sehr hoher Drehzahl lauter. Jetzt mit ebenfalls 150 PS wird der Unterschied noch größer sein u. auf der A-Bahn beim beschleunigen
ab ca.130 km/h sehe ich bloß den Auspuff. Den neuen Passat bin ich noch nicht gefahren,aber
seit wann schaltet ein VW besser als ein BMW ? Bin vor einem halben Jahr C220 CDI,Probe gefahren,gutes Auto,habe mich aber laufend verschalten
Hatte gestern u. vorgestern einen 318i BJ.2001 als Werkstattersatzwagen. Vom Verbrauch her
gibt es nichts zu meckern,das wars aber schon, möchte meinen6-Zyl. obwohl schon 9 Jahre alt
nicht dagegen tauschen. Der zieht zwar auch ganz ordentlich aber klingt bes......
Wen die Anfahrerei beim Diesel stört,der wird sich entweder daran gewöhnen , oder
auf Automatik umsteigen müssen. Mein nächster BMW (5-er?) hat mit Sicherheit Steptronic Gruß ANDI
Spritmonitor von andi_at1
Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2001, 13:05     #18
Feuerwehr520i   Feuerwehr520i ist offline
Power User
  Benutzerbild von Feuerwehr520i
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: D-86169 Augsburg
Beiträge: 44.608

Aktuelles Fahrzeug:
Opel Zafira

A-PS xxx
Bin auch den "alten 320d" Probe gefahren. Der Meister meinte zu mir: "Der geht wie die Sau!". Ich Jungspund denk mir natürlich, wenn so was ein 50jähriger zu mir sagt, is das Auto vermutlich recht lahm *g*.

Probefahrt gemacht und tief beeindruckt gewesen. Ohne ASC wäre ich bester Kunde des Reifenhädlers. Möchte jetzt unbedingt mal den neuen 320d probefahren bzw. mal 330d. Das nächste Auto wird eh ein Diesel. Unterhaltsmässig is der 320d eh schon praktisch von Anfang viel günstiger als der 320i, sagt zumindest der ADAC...
Userpage von Feuerwehr520i Spritmonitor von Feuerwehr520i
Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2001, 13:46     #19
Spaceghost   Spaceghost ist offline
Profi
 
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: D-604xx Frankfurt
Beiträge: 1.655

Aktuelles Fahrzeug:
Passat Variant 1.9 TDI DPF (2007)
Ich fahre seit runden 5 tkm den 320d (136 PS), ich kann ihn nur empfehlen. Der Spritverbrauch ist wirklich klasse, von Frankfurt nach München und zurück unter 5 Liter auf 100 km. In der Stadt liegt er bei etwa 6,5 l auf Landstraßen (je nach Heizerei) zwischen 5 und 6 Liter. In der Stadt beim anfahren hört man das Diesel typische klackern, aber ab dem 2ten Gang ist er sehr leise. Die Erfahrung mit vierten Gang in der stadt habe ich auch gemacht. Ich würde es nicht empfehlen da einfach der Motor dann zu sehr kämpfen muß, sobald man mal etwas aufs Gas tippt. Meine Empfehlung ist hier im dritten bis etwas über 60 km/h dann in den vierten, bei mir läfut er da wirklich gut. Was ich aber sehr empfehle ist der Tempomat in der stadt - breite Straße - auf 52-53 km/h und fertig... so fahre ich immer. Weil hier stehen sie sehr gerne am Straßenrand und machen nette Bilder.

Viele Grüße aus Frankfurt
Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2001, 18:36     #20
Luigi   Luigi ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 494

Aktuelles Fahrzeug:
320d, Bj. 6/2003

KN-
Mein Beitrag zu 320d und Passat 130PS PD:

ich begegne vielen von diesen Dingern, aber bergauf und im höheren Drehzahlbereich zieh ich die ab, mit meinem alten 320d (nicht ganz leicht, aber doch deutlich).

Gruß

Luigi
__________________
3D - Durchzug Durch Diesel

Mein Entropiemaximierungsgerät
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:11 Uhr.