BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.10.2004, 06:29     #81
Grizzler   Grizzler ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Grizzler
 
Registriert seit: 08/2003
Beiträge: 8.837

Aktuelles Fahrzeug:
C-Klasse


Ich meinte mein Posting eigentlich ernst. Welche Passage kam den ironisch rüber?
Es ist ja echt ok wenn jemand sagt der Golf entspricht gar nicht seinen Präferenzen, aber deswegen muss man ja nicht immer gleich zum Niveaulimbo übergehen. Ist jetzt nicht auf dich bezogen.

Sonst gebe ich dir auch Recht, gerade was dein p.s. anbelangt. Ich denke die Käuferschicht des Golf V überschneidet sich nur wenig mit der des Einser, es ist wohl eher A3 (SP) vs Einser.
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 13.10.2004, 17:14     #82
Michael29   Michael29 ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 01/2004
Ort: D-70xxx
Beiträge: 2.588

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 2.5i (E85); 320dA xDrive (E91)

LB
Hi Leute,

es ist IMHO gar nicht wichtig, ob ein kommender M1 den GTI V oder die noch krasseren R32/R36 in die Tasche steckt oder nicht. Wichtig ist, dass VW den GTI V (fast) schon am Start hat, die R32/R36 schon sehr konkret sind, während man zum Thema sportlicher 1er nur kluge Sprüche vom BMW Vorstand lesen kann á la "da passt auch ein Reihensechser rein". Danke, gerade sowas führt dazu dass sich Teile der Zielgruppe (jung-sportlich-erfolgreich) bei VW zur Probefahrt einfinden werden. Und aus einer spasshaften Probefahrt mit vorgetäuschtem Intresse kann IMHO schnell Ernst werden, wenn man mal 200PS unterm Hintern hat
Es ist IMHO dringendst erforderlich, dass BMW mal konkret offenlegt, WELCHER Motor WANN als nächstes die 1er Benzinerpalette nach oben abrundet. Dabei wäre es -wieder IMHO- nicht unbedingt nötig, dass der GTI Leistungsmäßig über- und preismäßig unterboten würde. Vielen würde z.B. ein 180PS Reihensechser so gefallen dass sie bereit wären einige Tausend EUR mehr als für den GTI hinzulegen. Aber der 120i mit Vierzylinder und 50PS unter GTI Niveau ist halt keine solche Alternative. Also BMW lasst die Katze aus dem Sack.. 4Zyl Turbo? R6? welche Leistung? Wann?
Und dass irgendwann mal ein M1/2 kommt mag sein, aber erstens wird das bestimmt noch dauern (vieleicht ja erst auf Coupebasis) und zweitens wird er aber wie M3/M5 ein Auto für wenige werden, auch wenn viele hier auf einen "Volkssportler" hoffen. Für die meisten von uns dürfte ein starker Serien 1er mit M Paket das höchste der Gefühle sein

Viele Grüße
Michael
Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2004, 06:48     #83
CharlyBraun   CharlyBraun ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Witten
Beiträge: 4.720

Aktuelles Fahrzeug:
F55 Mini Cooper SD + Youngtimer E46 Coupe
Hi Michael,

sind natürlich immer so subjektive Aspekte die Du hier anführst, ich sehe es "anders".

Der Sechszylinder im 1er kommt, logisch ob als 125i oder 130i, aber erst wenn die Produktion hochgefahren ist ...ist halt die übliche Salamitaktik von BMW. Warum sollen Sie es ändern, es ist doch immer noch erfolgreich und hält die jeweiligen Modelle über den Lebenszyklus frisch!

Für Leistungshungrige hat BMW übrigens doch auch jetzt schon in der Listen-Preisklasse bis 30TEUR etwas im Angebot, z. B. den 325ti mit tollen Sixpacksound oder "nicht vergessen" den Mini Cooper S JCW mit 210PS. Das unheimlich scharfe Teil kostet 24.500 und damit identisch viel/wenig wie der GTI von VW. Und wer Ihn einmal gefahren hat, wird süchtig, Garantiert!

CB
__________________
FC Schalke 04. Wir leben dich.
Userpage von CharlyBraun
Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2004, 09:25     #84
Grizzler   Grizzler ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Grizzler
 
Registriert seit: 08/2003
Beiträge: 8.837

Aktuelles Fahrzeug:
C-Klasse


Aber der Vergleich Mini vs Golf...

Sicher ist der Mini ein schönes Funauto, der Golf ist halt ein Alltagsauto.
Man könnte ja noch ein BMW Motorrad mit in den Vergleich einbeziehen.
Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2004, 10:16     #85
Michael G   Michael G ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: Glauchau
Beiträge: 4.158

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E36 318ti Compact (M44) und Porsche 968
Die Qualität vom Mini scheint aber auch nicht gerade das wahre zu sein, wenn ich mir hier so die diversen Storys durchlese: A-Säulenverkleidung verabschiedet sich, halbe Frontlippe fliegt weg, selbst einsperrende Zentralverriegelung ohne Möglichkeit des Eingreifens (was ist wenn man allein auf weiter Flur ist) ??? Und das bei einem Kleinwagen für 17.000 - 20.000 EUR ? Irgendwie gibts hier verschobene Realitätsvorstellungen bei den Autoherstellern. Da lieber lege ich das gleiche Geld für einen gebrauchten (aber guten) 3er BMW hin. Oder hoffe, daß die Qualität beim 1er deutlich besser ist. Aber das wird wohl erst die nähere Zukunft zeigen.
__________________
M.G.

von 1-12: 1996 BMW E36 318ti GC-W 773
von 3-10: 1992 Porsche 968 Targa GC-P 968
Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2004, 20:32     #86
Michael29   Michael29 ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 01/2004
Ort: D-70xxx
Beiträge: 2.588

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 2.5i (E85); 320dA xDrive (E91)

LB
Zitat:
Original geschrieben von CharlyBraun
Hi Michael,

sind natürlich immer so subjektive Aspekte die Du hier anführst, ich sehe es "anders".

Der Sechszylinder im 1er kommt, logisch ob als 125i oder 130i, aber erst wenn die Produktion hochgefahren ist ...ist halt die übliche Salamitaktik von BMW. Warum sollen Sie es ändern, es ist doch immer noch erfolgreich und hält die jeweiligen Modelle über den Lebenszyklus frisch!

Für Leistungshungrige hat BMW übrigens doch auch jetzt schon in der Listen-Preisklasse bis 30TEUR etwas im Angebot, z. B. den 325ti mit tollen Sixpacksound oder "nicht vergessen" den Mini Cooper S JCW mit 210PS. Das unheimlich scharfe Teil kostet 24.500 und damit identisch viel/wenig wie der GTI von VW. Und wer Ihn einmal gefahren hat, wird süchtig, Garantiert!

CB
Hallo Charly,

dass der 1er als 125i oder 130i kommt ist mir jetzt nicht so klar. Warum z.B. nicht als 122/123i oder mit 4Zylinder Turbo, der mal im Gespräch war?

Es ist mir auch klar, dass BMW nicht gleich alle Varianten bringt, auch wenn die Salamitaktik ja sonst eher so aussieht, dass die Einstiegsversionen später kommen. Aber meist ist ziemlich bekannt (oder absehbar), welche Varianten wann etwa kommen. Aber beim 1er tappen ja alle total im Dunkel und diese Infopolitik von BMW kritisierte ich oben, mehr nicht. Zu Deinen Alternativen:

325ti: ein super Auto, vor allem mit M Paket, aber jetzt noch einen neuen kaufen?
Apropos: Den 325ti gabs beim E46 Compi von Anfang an!

Mini Cooper S/Works: Auch nicht schlecht, aber eine andere Klasse und selbst vom nicht gerade nutzwertorientierten 1er Lichtjahre entfernt, was Platzangebot betrifft. Beispielsweise ist der Kofferaum kleiner als der vom Ka meiner Freundin

Viele Grüße
Michael
Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2004, 23:24     #87
tom43   tom43 ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 06/2002
Beiträge: 531

Aktuelles Fahrzeug:
E90 330d SG M-Sports; E30 318iS
Liebe 1er-Interessenten,

lest mal im 3er-Forum....dort steht eigentlich schon was BMW im 1er bringt: 125i + 130i. Durch einen "dummen" Fehler stehen diese Modelle (und weitere, zB. 335i, 335d) schon auf Ersatzteilen.


Grüße
__________________
Wenn man einen Schlumpf würgt, welche Farbe bekommt er dann?
Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2004, 06:22     #88
CharlyBraun   CharlyBraun ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Witten
Beiträge: 4.720

Aktuelles Fahrzeug:
F55 Mini Cooper SD + Youngtimer E46 Coupe
Hallo Michael,

die Salamitaktik a la BMW ist manchmal unterschiedlich. Geb Dir recht, beim 3er compact gab es von Anfang an ein Sixpack. Beim z3 roadster damals, gab es z. B. erst nur den 115PS-Vierzylinder!!!

Zum 325ti. Hab ja auch erst einen 10 Monate alten Diesel-compact mit MII-Paket und natürlich sehr gespannt auf den 1er geguckt. Es sollen auch aller 1er-Fahrer glücklich mit Ihrem Wagen werden, aber IMHO kommt der neue 1er an den comapct nicht dran. Auch optisch gefällt mir meiner um Lichtjahre besser, von der Qualitätsanmutung im Innenraum rede ich jetzt gar nicht. Ist aber meine persönlich Meinung!

Es gibt für mich eigentlich nur einen Grund, jetzt keinen 3er compact zu kaufen: Wenn man den Wagen nur 2-3 Jahre fahren möchte, wird der "wahrscheinliche" Wiederverkaufswert doch geringer sein als bei einem 1er.

Zur Alternative Mini Cooper. Meine Frau hatte sich auch den 1er ernsthaft angeguckt und er gefiel Ihr gar nicht. Ich sage jetzt nur IHRE Eindrücke: Zu hohe Fensterlinie, von Innen teilweise erschreckend billig, Stoffkombinationen sehr gewöhnungsbedürtfig, vier Türen überflüssig, hohe Preise für Extras, hochbeinig, sieht aus wie ein Alfa 147 !!! Fazit: Im Ausstellungsraum stand auch ein Mini Cooper, gefiel Ihr hammermäßig gut, Probefahrt vereinbart und gemacht, restlos begeistert gewesen, bestellt (Mini Cooper in schwarz, Chili-Paket und vieles mehr etc) und er kommt im Januar!
__________________
FC Schalke 04. Wir leben dich.
Userpage von CharlyBraun
Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2004, 07:26     #89
325ti   325ti ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 2.781
Zitat:
Original geschrieben von Michael29

325ti: ein super Auto, vor allem mit M Paket, aber jetzt noch einen neuen kaufen?
Viele Grüße
Michael
Auf jeden Fall ein super Auto, dass ich immer dem GTI vorziehen würde.
Aber ein einigermassen ausgestatteter 325ti mit M-Paket kostet ca. 8000 Euro mehr als ein gleich ausgestatteter GTI . Das ist ja auch verständlich , der 325 ti ist ne halbe Klasse höher anzusiedeln, und der 2,5 Liter Sechszylinder ist

Gruß
Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2004, 07:36     #90
Grizzler   Grizzler ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Grizzler
 
Registriert seit: 08/2003
Beiträge: 8.837

Aktuelles Fahrzeug:
C-Klasse


Zitat:
Original geschrieben von 325ti
Auf jeden Fall ein super Auto, dass ich immer dem GTI vorziehen würde.
Aber ein einigermassen ausgestatteter 325ti mit M-Paket kostet ca. 8000 Euro mehr als ein gleich ausgestatteter GTI . Das ist ja auch verständlich , der 325 ti ist ne halbe Klasse höher anzusiedeln, und der 2,5 Liter Sechszylinder ist
Nach meinen Erfahrungen würde ich den 325ti sogar eine ganze Klasse höher ansiedeln. Man merkt einfach das er von einer Klasse höher abgeleitet ist.
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:00 Uhr.