BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.12.2001, 22:18     #1
Vanessa   Vanessa ist offline
Junior Mitglied
  Benutzerbild von Vanessa

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D-50997 Köln
Beiträge: 18

Aktuelles Fahrzeug:
BMW X5

K - VH XXX
HILFE! Mein Freund macht mir Stress!

Hallo Jungs!!

Vielleicht könnt ihr mir helfen? (Mein Freund ist mein Compakt!!)

Wenn ich meinen Wagen mittels Schlüssel (Sensor) öffne, springen zwar die Knöpfchen beide hoch, aber dann verschliesst der Wagen sofort wieder!!!! Und das ruck-zuck!

Ich hab keine Chance einzusteigen! Ich hab's schon x-mal versucht! So schnell komm ich gar nicht rein! Der verschliesst sich so schnell, da hat sogar mein Vater keine Chance gehabt!!

Und das nächste ist, wenn ich den Wagen über das Schloss öffnen will, geht gar nichts! Es geht kein Knöpfchen hoch! Ich kann den Schlüssel drehen wie ich will! das gleiche am Kofferraum!
Was ist das denn bloss? Ich kann nicht mehr einsteigen!
Ist das die Kälte?? (es ist erst seit heute Nachmittag)

Helft mir bitte dringend! Ich bleibe auch noch ne Weile hier online!!

Liebe Grüsse, Vanessa.
Userpage von Vanessa
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 14.12.2001, 22:21     #2
Gerd Sihler   Gerd Sihler ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Gerd Sihler
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Nahe Ulm
Beiträge: 2.537

Aktuelles Fahrzeug:
New Beetle 1,8t Sport Edition

UL-VW
Hm...

Hast Du per Fernbedienung die Komfortöffnung/Schliessling der Fenster ?

Dann würd ich mal versuchen die Fenster damit zu öffnen, dann kannst Du nämlich den Türöffner von innen bedienen und die Tür aufmachen.
Dann wärst Du erst mal drin und evtl. löst sich das Problem wenn die Türen mal aufwaren.

Gerd
__________________

Userpage von Gerd Sihler
Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2001, 22:27     #3
Georg   Georg ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Georg
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-814XX München
Beiträge: 43.420

Aktuelles Fahrzeug:
325iCab (E30), Z1 (AL02039) 850CSi (E31) 325Ci Cabrio (E46)

M-GH 3250
Prinzipiell müßte es gehen, daß Du reinkommst, wenn Du eine Hand an der Fb und die andere am Türgriff hast.
Das wieder verschließen dauert AFAIK so ne halbe Sekunde und in dem Augenblick den Fahrertürgriff hoch (selbst schon gemacht).

Schätzungsweise ist durch die Kälte ein Kontakt eingefroren.
Dadurch wird dem Auto vorgegaukelt, daß es verschlossen werden soll.

Hast Du evtl. ne Türschloßheizung?
Probier mal aus, den Türgriff erst mal 30 Sekunden anzuheben, ob Du dann den Schlüssel drehen kannst.
Das Türschloß ist IMHO eingefroren, wenn gar nix geht.

Hoffe es hilft Dir etwas.

Georg
__________________
Der BMW-Treff Shop! Einfach hier klicken und bestellen!

Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.
Userpage von Georg Spritmonitor von Georg
Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2001, 22:32     #4
Vanessa   Vanessa ist offline
Junior Mitglied
  Benutzerbild von Vanessa

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D-50997 Köln
Beiträge: 18

Aktuelles Fahrzeug:
BMW X5

K - VH XXX
Komfortöffnung der Fenster? Was ist das und wie geht das??

Hab schon eine halbe Flasche Türschlossenteiser drin! Da dreht sich nichts im Schloss!

HILFEEEEE!!!!

Will doch nachher noch in die Stadt fahren, es ist doch Freitagabend....

LG, Vanessa.
Userpage von Vanessa
Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2001, 22:39     #5
Gerd Sihler   Gerd Sihler ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Gerd Sihler
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Nahe Ulm
Beiträge: 2.537

Aktuelles Fahrzeug:
New Beetle 1,8t Sport Edition

UL-VW
Komfortschliessung der el. Fenster ist, lang auf den Fernbedienungsknopf drücken. Dann fahren alle el. Fenster runter, sofern es Dein Auto hat.
Die Umkehr wäre dann, aber das interessiert jetzt nicht.

Den Vorschlag von Georg mit der Hand am Türgriff haste versucht und brachte nix ?

Gerd
__________________

Userpage von Gerd Sihler
Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2001, 22:39     #6
TB320   TB320 ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D-34560 Fritzlar
Beiträge: 1.062

Aktuelles Fahrzeug:
320iA E36, 316iCompact,Golf IV,Porsche944
Hallo Vanessa,
ich weiß nicht,wie das bei den neueren Autos ist.
Ich habe im Zweifel noch Beifahrerseite und Kofferraum.
Irgendwo gehts schon.
Gruß
T.B.
__________________
Biedenkopf 2002, ich war dabei!

Das bescheidene Heute ist die gute alte Zeit von Morgen

Ich habe die langweiligste Userpage! Schau doch mal rein.
Userpage von TB320
Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2001, 22:51     #7
Vanessa   Vanessa ist offline
Junior Mitglied
  Benutzerbild von Vanessa

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D-50997 Köln
Beiträge: 18

Aktuelles Fahrzeug:
BMW X5

K - VH XXX
Also, war grad mal draussen!

Das mit dem Türgriff halten ging! Ich hielt ihn, öffnete und da ging das Türchen endlich auf!
Trotzdem verschloss sich der Wagen wieder komplett, bis auf die Fahrertür, dort blieb der Knopf dann oben, der Rest war aber zu!

Dann wollt ich den Wagen grad mal vor's Haus fahren, machte die Zündung an und "schnack" da sprangen alle Knöpflein hoch und nochmal "schnack" da war wieder alles zu und ich saß drinnen! OK, hab dann Zündung wieder ausgemacht und wollte aussteigen! Ging nicht!! Ich zog am Türgriff (innen), der war aber irgendwie arretiert und der auf der Beifahrerseite auch!
Hab dann auf dem Schlüssel die Öffnungstaste gedrückt, da sprang der Beifahrer-Knopf hoch und wieder runter! Der Knopf auf meiner Fahrerseite rührte sich aber nicht! Weder beim Öffnen, noch beim Schliessen! Ich kam nun nicht mehr aus dem Wagen heraus!

Hab dann den Wagen gestartet, Beifahrerknopf sprang auf und wieder sofort zu, Fahrerknopf noch immer tot! So, binn dann mit dem Wagen in meine Garage gefahren, hab das Fenster runtergelassen und bin dann durch's Fenster ausgestiegen! Es gab sonst keine Möglichkeit!

Nun ist es noch schlimmer als vorher! Es ist echt sch..... mit dem auf- und zu dauernd!

Helft mir bitte, bitte!!!!!!!!!

Lieben Gruss, V.
Userpage von Vanessa
Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2001, 22:54     #8
Gerd Sihler   Gerd Sihler ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Gerd Sihler
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Nahe Ulm
Beiträge: 2.537

Aktuelles Fahrzeug:
New Beetle 1,8t Sport Edition

UL-VW
Hängt vielleicht Dein Schlüssel, hast Du noch einen zweiten ?

Versuch mal den.

Gerd
__________________

Userpage von Gerd Sihler
Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2001, 22:55     #9
Dresches  
Gast
 
Beiträge: n/a
Je nachdem ob ein Stromanschluß in der Nähe ist, würde ich mal nen Fön draufhalten (auf´s Schloß)?! Beim E36 sitzt IMHO das Steuergerät für die ZV hinterm Handschuhfach...da dürft es nicht sooo kalt sein. So wie Du das Problem beschrieben hast, gibt die ZV den Schließbefehl für die Diebstahlsicherung (dann lassen sich die Türen auch nicht von innen öffnen - nur über´s Schloß). Wenn sich das Türschloß wieder drehen läßt, dürfte Deinem Abend nichts mehr im Wege stehen...
Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2001, 22:56     #10
Georg   Georg ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Georg
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-814XX München
Beiträge: 43.420

Aktuelles Fahrzeug:
325iCab (E30), Z1 (AL02039) 850CSi (E31) 325Ci Cabrio (E46)

M-GH 3250
Hallo Vanessa,

ich hoffe, Du kriegst die Tür noch mal auf.
Um da wieder Leben rein zu bekommen würde ich Dir empfehlen erst mal 20-30 Minuten bei voller Heizung rum zu fahren (oder ist die Garage geheizt?) damit der Kontakt auftaut und die Nässe weggeht.
Stehen lassen bringt nur was, wenn es in der Garage über 0°C hat und selbst das ist gefährlich, weil solange die Nässe nicht weg ist, friert es wieder und dann stehst Du evtl. heute Nacht um 3 vor ner Disco und hast ein Problem.

Also: Noch mal einsteigen und erst mal fahren (Wie Du reinkommst, weißt Du ja jetzt).

Georg
__________________
Der BMW-Treff Shop! Einfach hier klicken und bestellen!

Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.
Userpage von Georg Spritmonitor von Georg
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:25 Uhr.