BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.12.2001, 12:09     #11
Falcata   Falcata ist offline
Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D-65183 Wiesbaden
Beiträge: 736

Aktuelles Fahrzeug:
530i A E39 BJ 06/02

WI-** 38
dann wäre es doch interesant wenn ich mir einen 328´er unfallwagen mit wenig km hole und dann alles einbaue oder, da hätte ich alles was ich brauche......
__________________


Was kann ein Tag schon bringen der mit Aufstehen beginnt.
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 14.12.2001, 13:19     #12
max1420   max1420 ist offline
Power User
  Benutzerbild von max1420
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-533XX Köln-Bonn
Beiträge: 10.069

Aktuelles Fahrzeug:
E 24,30,36,46
Servus,

also, sich einen Unfallwagen zu holen, wo die entsprechenden Teile in Ordnung sind, ist wohl die einzig bezahlbare Möglichkeit. Die Annahme, man müsse nur den Moror wechseln und vielleicht das Diff., ist viel zu optimistisch. Man braucht auch beim Umbau auf 328 die ganzen Steuergeräte und, wenn der Motor schwerer ist, und ich schätze das ist er, auch noch ein anderes Fahrwerk usw. Dann muß man einen Unfaller finden, wo die ganzen Teile wirklich heile sind. So ein Kühler geht als erstes kaputt und kostet schonmal ein paar Flocken, Fahrwerke verbiegen sich auch schneller als man glaubt.
Und dann braucht man auch noch einen, der sich mit der Motorelektronik wirklich auskennt und auch bereit ist, einem zu helfen. Jedes BMW-Autohaus hält sich da sehr zurück, da solche Eigenaktionen nicht gerne gesehen werden. Ich habe im Frühjahr für einen Freund und mit ihm nen 320 zum M3 umgemodelt und wir sind einem Techniker 2 Monate hinterhergelaufen, weil wir uns nicht wirklich getraut haben, Motorelektronik und Rest zu verbinden, ein Kurzschluß wäre schweineteuer gewesen.
Naja, wie auch immer, nachdem habe ich meinen Enthusiasmus verloren, aber flls hier einer so ne Aktion macht, kann er ja mal berichten, würde mich wirklich interessieren.
Nur so leicht wie im Kadett E oder Golf II darf man sich das ganze nichtmehr vorstellen.
__________________
Warum willst Du laufen, wenn Du fliegen kannst!?
Userpage von max1420
Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2001, 13:55     #13
Michael 320   Michael 320 ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Michael 320
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-63741 Aschaffenburg
Beiträge: 1.170

Aktuelles Fahrzeug:
320i Limousine (E36/M52)

AB
Soweit ich gehört habe ist die Karosse vom 320 - 328 identisch, die Maße und die ganzen Aufnahmen. Das sollte bedeuten, daß man den Motor zusammen mit der Moterelektronik und einer entsprechenden Abgasanlage direkt umbauen kann. Probleme gibt es dann bei der Wegfahrsperre, da muß man glaub zu BMW und was codieren lassen.

Warum das Fahrwerk angepasst werden muß, wenn wie Jan sagt, sogar die Bremsanlage überall gleich ist würde mich mal interessieren. Hab bei mir das M-Fahrwerk drin und da gibts doch eh nur eins.

Bei der Kupplung müsste man wissen ob die 100 Nm mehr aushält - sprich sind die evtl. auch gleich? Wer is so nett und sieht das mal in einem ETK nach? Danke.

Das Getriebe kann evtl. sogar erstmal drin bleiben, die Übersetzung lässt halt auch keine höhere Geschwindigkeit zu als vorher aber die Beschleunigung müsste ja dann noch besser ausfallen. Isses wirklich so einfach oder gibts doch was warum es eben nicht geht?

Das beste is glaub wirklich jemand zu suchen der das bei nem E36 schon gemacht hat. Der Umbau von E36 auf E34 is wohl doch etwas komplizierter.
__________________
Gruß Michael
PS. Gas is rechts ;-)

Meiner
Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2001, 14:06     #14
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 19.116

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes-AMG C 63 S T-Modell

OS-JH 75
Hallo

Kupplung ist unterdimensioniert und muß mit ersetzt werden. Geschwindigkeit ist dem Getriebe egal, (Dieselfahrer wissen was ich meine...) sondern die Getriebe sind nach dem maximalen Eingangsdrehmoment eingestuft - das 320i - Getriebe verträgt langfristig nur 250Nm, der 2,8 ist serienmäßig schon mit 280Nm angegeben, sein Getriebe ist mit 320Nm spezifiziert.... Ich hätte Angst die Mehrleistung auf das 320i Getreibe loszulassen....

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring Mercedes-AMG C 63 S T-Modell
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2001, 19:18     #15
max1420   max1420 ist offline
Power User
  Benutzerbild von max1420
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-533XX Köln-Bonn
Beiträge: 10.069

Aktuelles Fahrzeug:
E 24,30,36,46
verstehe jetzt nicht, was die Karosse damit zu tun hat. Natürlich sind die Karossen gleich. Das ist aber schon das einzigste.
Die Kupplung sollte, wenn man sich einen Unfallwagen zulegt, das kleinste Problem sein, die ist meist intakt.
Du brauchst zum Beispiel dann ein anderes Fahrwerk, wenn der neue Motor schwerer ist als der Alte. Beispiel: Der M3-Motor im E36 ist fast 140 kilo schwerer als ein 2.0. Läßt Du da das Fahrwerk vom 320 drin, schleifst Du über den Boden.
Ich weiß nicht, wie der Gewichtsunterschied im Vergleich zum 2.8 ist, aber auf jeden Fall brauchst ein Fahrwerk, welches den Fahrleistungen des Motors gerecht wird. Ohne das trägt die Aktion sowieso kein TÜV der Welt ein, nichtmal der am Mi in Stern-TV gezeigte TÜV Euskirchen, bei dem man übrigens mit Geld wirklich alles kriegen kann.
Ach ja, "das M-Fahrwerk" gibt es nicht, das ist von Modell zu Modell unterschiedlich und auch niemals gleich mit dem vom M3, wie viele glauben.
__________________
Warum willst Du laufen, wenn Du fliegen kannst!?
Userpage von max1420
Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2001, 19:29     #16
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 19.116

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes-AMG C 63 S T-Modell

OS-JH 75
Hallo

Wenn er schon den M52 2-Liter drin hat ist der Gewichtsunterschied zum 2,8 vernachlässigbar: (116kg vs 118,5kg) M50 2-Liter 137,2kg

Bei dem M-Technik-Fahrwerk sind tatsächlich alle Federbeine gleich - vom 316i bis zum 328i (hab das jetzt nur für die Limo kontrolliert) Es wird primär zwischen den Karosserieformen unterschieden (Touring z.B. ein anderes als die Limo...)

Was wirklich fahrlässig von BMW ist das der 320i die gleiche Vorderachsbremsanlage wie der 328i hat. Hinten ist er wie der 325i mit massiven Scheiben ausgestattet, der 328i hat innenbelüftete...

Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring Mercedes-AMG C 63 S T-Modell

Geändert von Jan Henning (14.12.2001 um 19:32 Uhr)
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2001, 20:49     #17
max1420   max1420 ist offline
Power User
  Benutzerbild von max1420
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-533XX Köln-Bonn
Beiträge: 10.069

Aktuelles Fahrzeug:
E 24,30,36,46
Zitat:
Original geschrieben von Jan Henning

Was wirklich fahrlässig von BMW ist das der 320i die gleiche Vorderachsbremsanlage wie der 328i hat. Hinten ist er wie der 325i mit massiven Scheiben ausgestattet, der 328i hat innenbelüftete...

Jan Henning
Ja, der 328 könnte sicher was mehr vertragen!
Wie gesagt, mit dem Unterschied 320/328 habe ich mich nicht beschäftigt; wie sieht es mit den Federn aus?
Habe letztens mit nem Kumpel telefoniert, der auch Meister bei BMW ist. Der meinte, die Getriebe 320/323/328 seien von der Übersetzung her gleich, das höhere Drehzahlniveau beim 320 käme von der Hinterachse. Naja, wegen der geringen Belastbarkeit nützt es auch nicht wirklich viel.
__________________
Warum willst Du laufen, wenn Du fliegen kannst!?
Userpage von max1420
Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2001, 20:53     #18
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 19.116

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes-AMG C 63 S T-Modell

OS-JH 75
Hallo

Federn gibt es schon bei dem gleichen Modell viele verschiede, je nach Ausstattung (Händler hat extra so eine Federtabellenrechner, wo er das Modell und die Ausstattungen eingibt, und dann die richtige Federnnummer rauskommt...)

Die übersetztung ist sehr ähnlich, da BMW bis auf die Sechsgangmodelle fast immer eine "Direktgang"-Auslegung gewählt hat und so im letzten Gang immer 1:1 übersetzt wird... Das Diff des 328i ist genuso lang wie das des E34 540i - nur der hat halt noch einen sechsten längeren Gang

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring Mercedes-AMG C 63 S T-Modell
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2001, 10:10     #19
WeserDidi   WeserDidi ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 10/2001
Beiträge: 204
Auch bei den Sechsganggetrieben ist der fünfte 1:1 ausgelegt, zumindest beim Achter, M3 und E39.
Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2001, 10:17     #20
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 19.116

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes-AMG C 63 S T-Modell

OS-JH 75
Hallo

Wäre es der Sechste mit der 1:1 Übersetztung, wäre der 4Liter auch "etwas" kurz übersetzt, da er auch ein 2,93er Diff drin hat

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring Mercedes-AMG C 63 S T-Modell
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:17 Uhr.