BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > BMW-Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 20.08.2001, 14:11     #21
Gonzo   Gonzo ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Gonzo
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: CH-41XX BL
Beiträge: 8.278

Aktuelles Fahrzeug:
F34 335ix (Jg.13) + E88 125i (Jg.09)

BL XXX XXX
@ AS: Antiprofi hat nie was davon gesagt, dass der A3 schneller war! (Oder irr ich mich da Antiprofi?)

------------------
Gruss
Gonzo

328i - geht wie die Sau!
Userpage von Gonzo Spritmonitor von Gonzo

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!





Alt 20.08.2001, 14:28     #22
Antiprofi   Antiprofi ist offline
User ist gesperrt

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 5.797

Aktuelles Fahrzeug:
Jakarta@127.0.0.1:8080
also der a3 hatte so ne beschleunigung, daß ich nicht dran vorbeiziehen konnte (trotz vollgas) (zur info: war n autobahnzubringer).

bei der 2ten ampel hats beim hochschalten vom a3 ziemlich gescheppert, getriebe schätze ich mal, bin aber kein techniker.

auf jeden fall war es kein s3. alle anderen a3 sollte der 330d auch ohne chip locker stehen lassen können.

auf jeden fall ist mein 330er beim beschleunigen ziemlich laut. ich meine sogar, daß der mit der zeit immer lauter wird.

cu


------------------
- hier ist mein Blechhaufen

Alt 20.08.2001, 14:35     #23
AS   AS ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 465

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 535iA E39
<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:</font><HR><font face="Verdana, Arial" size="2">Original erstellt von Antiprofi:
also der a3 hatte so ne beschleunigung, daß ich nicht dran vorbeiziehen konnte (trotz vollgas) (zur info: war n autobahnzubringer).

bei der 2ten ampel hats beim hochschalten vom a3 ziemlich gescheppert, getriebe schätze ich mal, bin aber kein techniker.

auf jeden fall war es kein s3. alle anderen a3 sollte der 330d auch ohne chip locker stehen lassen können.

auf jeden fall ist mein 330er beim beschleunigen ziemlich laut. ich meine sogar, daß der mit der zeit immer lauter wird.

cu

</font>[/quote]


@Antiprofi:

Hallo Antiprofi,

habe in irgendeinem Thread davon gelesen, daß der 330d mit der Zeit lauter wird.... Mist, weiß nicht mehr, wo das war. Das solltest Du in jedem Fall mal überprüfen. Es kann ja wohl nicht sein, daß ein Fahrzeug dieser Preisklasse immer lauter wird.....


Gruss

AS




------------------

BMW - Man gönnt sich ja sonst nichts.
Alt 20.08.2001, 14:35     #24
A.Theurer  
Gast
 
Beiträge: n/a
Na dann is ja gut Antiprofi,

ich habe schon gedacht Du hast ernsthaft ein Problem mit anderen potenten Verkehrsteilnehmern.

Audi A3 Vmax = 205 km/h 0-100 kmh/h = 9,2s

BMW 330d Vmax = 227 km/h 0-100 km/h = 7,8s

Unterschied: Vmax = 22 km/h 0-100 km/h = 1,4s

Normalerweise also für den 330d kein Problem.

Interessant wäre aber noch zu wissen bis zu welcher Geschwindigkeit der A3 drangeblieben ist. Ich fahre ja selbst den Passat TDI mit 130 PS und bin jedesmal erstaunt wenn ich meine Fahrzeuge wechsle wie gut der bis zu ca. 70 km/h loszieht. Vom Gefühl her meine ich, daß ich meinem 330ci bis zur oben genanten Geschwindigkeit leicht folgen könnte.

Sollte der Audi allerdings ein 1,8 T gewesen sein, so wäre in den Fahrleistungen gegenüber dem 330d ein patt entstanden.

P.S. Schade ich hätte gerne Deinen zensierten Beitrag gelesen. Habe mir schon die Hände gerieben und wollte loslegen wenn ich nach Hause kommen und dann sehe ich nur noch Friede, Freude, Eierkuchen.


------------------
Gruß A.Theurer

Der Glanz in meiner Hütte!!
Alt 20.08.2001, 16:16     #25
Carfanatic   Carfanatic ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 20
Hi Jungs!
Ich kann absolut nicht verstehen,warum manche hier so Markenverbort sind. Ich habe schon alles gefahren, von VW über Audi und jetzt 320d. Mit dem 320d hatte ich bis jetzt die meisten technischen Prob's, aber das ist ne andere Geschichte. Die Audi Turbomotoren, auch die TDI, steuen fast alle mit der Leistung sehr nach oben. 150PS beim PD sind keine Seltenheit. Mit Chip sind locker bis zu 170PS drin. Wenn ich jetzt noch den Gewichtsvorteil des A3 einbeziehe, wundert mich da gar nichts mehr.
Ralph
Alt 20.08.2001, 18:26     #26
MÄxx   MÄxx ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von MÄxx
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 1.230

Aktuelles Fahrzeug:
3er
Hallo

Wie schon ausführlich gesagt wurde, wenn bei so "kleinen Ampelstarts" niemand gefährdet wird ists meiner Meinung nach in Ordnung. Um seinen Führerschein muss sich jeder selber kümmern.

Also ich hatte auch schon ein paar mal mit TDIs aus dem VW-Konzern an der Ampel zu tun (wir haben auch einen 330d), auch mit dem besagten 130PS A3. Was mir aufgefallen ist, man muss um die ohne Zeifel vorhandene Überlegenheit des 330d auszunützen zu können mit diesem etwas Übung haben. Vor allem sollte man sehr schnell schalten können, am Besten wär halt SMG2
Beim Anfahren sind ca. 2000 1/min optimal und allerspätestens bei 4000 Touren schalten. Die beste Beschleunigung erreicht man wenn man ein wenig Schlupf hat und die Reifen im 1. u. 2. Gang leicht quitschen. Wenn man sich daran hält, sieht auch, und da bin ich mir ganz sicher, kein A3 TDI (auch nich mit Chiptuning) nicht mehr als die Dieselwolke die man hinterlässt.

So, ich glaub zwar dass des eh nix neues für euch war, aber ich muss ja auch meine Postings in die Höhe treiben

Gruss
MÄxx

------------------
--- Ich bin der Schnellste (naja, in meinem Traum halt) --
Alt 20.08.2001, 18:31     #27
TopManager   TopManager ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von TopManager
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: A-
Beiträge: 586

Aktuelles Fahrzeug:
Audi A4 2,5tdi quattro
das mit der Streung nach obern hab ich auch schon gehört!
In einer Mercedes Niederlassung bei mir in der nähe wurden einmal 4 baugleiche E320cdi getestet und da hatte einer 256PS obwohl er nur 197 haben dürfte! Die anderen hatten auch alle zuviel PS, bis auf einen, der hatte 186 oder so! Die anderen so zwischen 210 und 220 PS!

SChade das ich bei meinem 320d nicht so einen erwischt habe, der eine Streuung von über 50PS nach oben hat! Dann hätte ich mir wohl meinen Chip erspart!

Kann das eigentlich überhaupt sein???

greets

Toppi

------------------
endlich, meine Userpage http://www.bmw-treff.de/userpages/TopManager.html
Alt 20.08.2001, 18:41     #28
tor   tor ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von tor
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: 581**
Beiträge: 5.386

Aktuelles Fahrzeug:
Insignia ST 2.0 CDTI

HA-TOR
@ Topi

hat dir da einer ne ganze Bärenfamilie aufgebunden?

also 50PS halte ich aber für einen schlechten Witz!

die Vorserien Motoren werden ja 1,5 Mio.x getestet, da kann ich mir wohl kaum vorstellen, das dann da auf einmal welche mit 50 PS mehr dabei sind!
Mit welcher Begründung überhaupt?

tor

------------------
in Asslar sieht er anders aus!
Userpage von tor
Alt 20.08.2001, 20:22     #29
wobo21   wobo21 ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-40589 Düsseldorf
Beiträge: 301

Aktuelles Fahrzeug:
528i Touring

Stier
Das Thema hier ist zwar schon sogut wie abgehackt , aber ich muss jetzt trotzdem meinen senf dazu geben .
Und zwar bekomme ich einen DICKEN hals über so sprüche wie von Con Theurer usw.
Wenn ihr nichts zum Thema zusagen habt, dann lasst es.
Und tut nicht so als ob ihr noch nie auf´s Gas getretten habt oder euch nicht ärgern würdet wenn ein 50PS schwächeres Auto neben euch her fahren könnte.

Mfg Thomas

------------------
www.Autodaten.net
Alt 20.08.2001, 22:06     #30
MelS   MelS ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von MelS
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 969

Aktuelles Fahrzeug:
135i N54 Stage 2
Ich glaube nicht einmal, dass der A3 gechipt war.
ams Testjahrbuch 2000: Meßwerte 330d
0-60 3,7s, 0-100 8,2s und 0-160 21,3s.
Gute Fahrt 09/00: Meßwerte A3 1.9 TDI
0-60 3,9s, 0-100 9,0 und 0-160 23,6s.
Zum Vergleich noch Meßwerte vom A3 1.8 Turbo mit 150 PS (Dauertestfahrzeug der sport auto):
0-60 3,7s, 0-100 7,7s und 0-160 19,9s
Es gibt auch schwächere Autos, die schneller beschleunigen. Und im Bereich von Hundertstelsekunden verschwimmen doch die Unterschiede. Einen Tick zu früh geschaltet, und schon hat der Andere die Nase vorn...
Thema geschlossen Zurück BMW-Treff Forum > BMW-Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:17 Uhr.