BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.12.2001, 19:16     #1
346C 2.2   346C 2.2 ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von 346C 2.2

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2001
Beiträge: 1.280

Aktuelles Fahrzeug:
E46 325Ci, F 650 Dakar

ES
Immer noch Getriebe E46...

Hi @ll,

ich habe schon seit Beginn (04/2001) bei meinem E46 Coupe (320Ci, 2.2 l) Probs mit meinem Schaltgetriebe. Jeder hat mir gesagt, das würde sich noch geben. Nun habe ich 22 Tkm . trotz Nachbesserungsversuches ist es nur geringfügig besser. Jetzt im Winter wenn das Öl morgens wieder dicker wird habe ich das Gefühl, daß es wieder schlechter zu schalten ist. Besonders betroffen 1. -> 2. Gang, das nervt enorm im Stadtverkehr !

Liegt das nun an Getriebe oder Kupplung und läßt sich da überhaupt was nachstellen? Wenns ein Austausch-Aggregat werden sollte, bin ich nämlich nicht sicher, ob ich das will. Meistens wird dann toll "kaputtrepariert" (d. h. Getriebe OK, was anderes defekt, das geht dann bis ans Ende aller Tage )

346

P.S.
Danke schon mal für die Tips...
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 13.12.2001, 21:26     #2
Patty 318i   Patty 318i ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Patty 318i
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 3.912

Aktuelles Fahrzeug:
e36 323i Sport Edition
Hallo 346C 2.2,
läßt es sich denn leichter schalten wenn das Auto warmgefahren ist und auch das Getriebeöl eine gewisse Temperatur erreicht hat?
Eigentlich ist es normal das es im Winter, wenn alles noch kalt ist, etwas schwerer ist die Gänge einzulegen.Ist bei mir auch so...wenn man ein bißchen gefahren ist flutscht es aber...bei anderen ist es genau so...
Glaub nicht das man da etwas einstellen kann.


Gruß Patty 318i
Userpage von Patty 318i
Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2001, 10:12     #3
Fr@nk   Fr@nk ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: bei KA
Beiträge: 687

Aktuelles Fahrzeug:
MB W205
Hi,

bei meinem 330Ci, 09/2000, trägt das Schalten ebenfalls nicht gerade zur "Freude am Fahren" bei. Wegen gelegentlichen Sperren beim Schalten von 2 nach 3 wurde das Getriebe zuerst nachgebessert und dann getauscht. Ein ZF-Mitarbeiter ist 2x mit meinem Wagen gefahren. Das neue Getriebe hat das Problen 2->3 zwar nicht mehr, aber es schaltet sich immer noch ziemlich knochig und hakelig. Insbesondere von 1->2. Mein Fazit (auch wegen anderen Mängeln an meinem Wagen): Die BMW-Qualität entspricht derzeit nicht dem, was man mit der Marke verbindet.

Gruß
Frank
Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2001, 12:33     #4
toby   toby ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von toby
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 3.718
naja, also mein getriebe is klasse.. kein problem.. slelbst nach 100000km funktionierts noch absolut perfekt, auch bei kaelte.... soweit ich weiss, wurde beim 323ci aber ein getrag getriebe verbaut :-)

gruss

toby
Userpage von toby
Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2001, 12:43     #5
346C 2.2   346C 2.2 ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von 346C 2.2

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2001
Beiträge: 1.280

Aktuelles Fahrzeug:
E46 325Ci, F 650 Dakar

ES
Das schlimme ist ja, daß es bestimmt kein Gelaber ist. Ich fahre auch mit unseren Firmenwagen (PT Cruiser, A- und C-Klasse, alter Mondeo), und jedesmal ärgere ich mich, wenn ich in meinen steige.


@Patty: Das ist nicht wirklich das Kälteproblem, eher so wie bei Fr@nk geschildert. Nur wirds bei niedrigen Temps naturgemäß (noch) schlimmer

346C
Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2001, 14:56     #6
Uwe Heinlein   Uwe Heinlein ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 09/2001
Beiträge: 70

Aktuelles Fahrzeug:
E36 328i Coup'e Bj97
Hallo,

Hab zwar nur einen E36, aber bei mir is es umgekehr, jetzt im Winter -5C° ist es fast gut etwas streng aber die Gänge gehen rein. Im Sommer +20 C° Schreck oh Schreck kein 1er kein
3er, nix mit Golf schnupfen.

Gruß Uwe
__________________
UH
Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2001, 21:50     #7
chr.hager   chr.hager ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Hessen
Beiträge: 1.245

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E 46 320 CI 2,2 Liter
das phenomän mit dem schwereren schaltbaren getriebe im winter fällt mir bei meinem auto auch auf.besonders vom 1ten in den 2ten gang lässt sich der gang bei kaltem motor bzw. kaltem getriebeöl einwenig schwer einlegen.aber mit der zeit und nach einiger fahrstrecke gibt sich das wieder.liegt mit sicherheit auch an dem momentanen klima..da hat es der motor bzw. das getriebe nicht einfach.
__________________
gruß
christoph
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:47 Uhr.