BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund ums Automobil und andere Hersteller > Automobiles Allerlei
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 06.09.2018, 14:07     #1
scam2000   scam2000 ist offline
Power User
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-6xxxx
Beiträge: 15.999
Autoverkauf über Makler? Erfahrungen?

was haltet ihr davon, ein Auto über Makler oder Händler verkaufen zu lassen?

die haben höhere Reichweite und zB Kontakte ins Ausland und man hat die Mobile.de Nerverei nicht am Hals

welche Courtage würdet ihr da akzeptieren? Kennt zufällig jemanden den folgenden:

https://www.agentur-benkel.com/
__________________

Userpage von scam2000
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!





Alt 06.09.2018, 14:46     #2
Cephalopod   Cephalopod ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 05/2009
Beiträge: 5.318

Aktuelles Fahrzeug:
E61 520dA, VW Polo VI 1.0 TSI, Piaggio Vespa ET2
Zitat:
was haltet ihr davon, ein Auto über Makler oder Händler verkaufen zu lassen?
Mit dem Hintergrund der Gewinnmaximierung Garnichts. Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
Aus Bequemlichkeit immer gerne Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
Kannst aber auch zu wirkaufendeinauto gehen, ist genauso bequem und du bekommst dein Auto ähnlich "günstig" los Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
Und der Fähnchenhändler um die Ecke hat auch "Kontakte ins Ausland". Aber ganz sicher Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
__________________
Ferienwohnung in Bibione zu vermieten: http://tinyurl.com/na4f7s5 - Verfügbarkeit: http://tinyurl.com/oo8qufd
Bei Interesse: PM

Geändert von Cephalopod (06.09.2018 um 14:50 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2018, 15:19     #3
CP-1015   CP-1015 ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 05/2005
Beiträge: 579

Aktuelles Fahrzeug:
F07 GT 530D
Zitat:
was haltet ihr davon, ein Auto über Makler oder Händler verkaufen zu lassen?

die haben höhere Reichweite und zB Kontakte ins Ausland und man hat die Mobile.de Nerverei nicht am Hals

welche Courtage würdet ihr da akzeptieren? Kennt zufällig jemanden den folgenden:

https://www.agentur-benkel.com/
Wieso höhere Reichweite? Die inserieren (kostenpflichtig als Händler) auf den beiden bekannten Portalen. Kann jeder selbst kostenlos.
Kontakte ins Ausland zu Endkunden? Wie denn? Möglicherweise zu ein paar Händlern. Die Agentur will verdienen, der ausländische Händler will verdienen. Was bleibt für den Autobesitzer? Billig verkaufen kann jeder selbst. Dazu braucht man weder eine Agentur noch irgendwelche Ankaufketten. Auto für min. 30% unter Wert inserieren und das Telefon läuft heiß. Wenn jemand Geld zu verschenken hat, bitte per Mail meine Kontonummer anfordern. Danke!

Geändert von CP-1015 (07.09.2018 um 07:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2018, 15:48     #4
laminator   laminator ist offline
Power User
  Benutzerbild von laminator
 
Registriert seit: 06/2003
Beiträge: 16.119

Aktuelles Fahrzeug:
Ford Mustang; Mazda MX5 "Sakura"
Alternativ mal die hier kontaktieren? Die scheinen sich ja auf hochpreisige Fahrzeuge spezialisiert zu haben.
__________________
Das Pony steht im Stall..... ....und es war noch Platz da für nen Mazda.

"Die Summe der Intelligenz auf der Erde ist konstant - aber die Bevölkerung wächst" (Jean-Luc Picard)
Userpage von laminator
Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2018, 15:55     #5
Cephalopod   Cephalopod ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 05/2009
Beiträge: 5.318

Aktuelles Fahrzeug:
E61 520dA, VW Polo VI 1.0 TSI, Piaggio Vespa ET2
Zitat:
Alternativ mal die hier kontaktieren? Die scheinen sich ja auf hochpreisige Fahrzeuge spezialisiert zu haben.
Woher weißt Du um welches Auto es geht?
__________________
Ferienwohnung in Bibione zu vermieten: http://tinyurl.com/na4f7s5 - Verfügbarkeit: http://tinyurl.com/oo8qufd
Bei Interesse: PM
Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2018, 16:00     #6
laminator   laminator ist offline
Power User
  Benutzerbild von laminator
 
Registriert seit: 06/2003
Beiträge: 16.119

Aktuelles Fahrzeug:
Ford Mustang; Mazda MX5 "Sakura"
Hab ich diesem Thread entnommen: Beitrag im Thema: Sportwagen-Experimente: R8/AMG GTS/Corvette und Co
__________________
Das Pony steht im Stall..... ....und es war noch Platz da für nen Mazda.

"Die Summe der Intelligenz auf der Erde ist konstant - aber die Bevölkerung wächst" (Jean-Luc Picard)
Userpage von laminator
Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2018, 16:09     #7
Cephalopod   Cephalopod ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 05/2009
Beiträge: 5.318

Aktuelles Fahrzeug:
E61 520dA, VW Polo VI 1.0 TSI, Piaggio Vespa ET2
Bei so einem Auto würde ich eher über eine Auktion gehen.
Frag Mal bei Sotheby's
__________________
Ferienwohnung in Bibione zu vermieten: http://tinyurl.com/na4f7s5 - Verfügbarkeit: http://tinyurl.com/oo8qufd
Bei Interesse: PM
Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2018, 10:32     #8
scam2000   scam2000 ist offline
Power User
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-6xxxx
Beiträge: 15.999
danke fürs Feedback, ja geht um GT R

probieren kann man es ja mal, dachte ich...

Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
__________________

Userpage von scam2000
Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2018, 09:14     #9
youngdriver   youngdriver ist offline
Power User
  Benutzerbild von youngdriver
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 13.423
Huch seit wann hast du denn den AMG? Habe ich gar nicht mitbekommen.

ICh habe damals meinen Q5 TDI fast so nem Makler gegeben da ich ihn nicht los geworden bin aufgrund Diesel Skandal. Das Problem bei dem war damals, dass er das Fahrzeug abmeldet. D.h. dein Fahrzeug steht dann abgemeldet bei dem auf dem Hof...so dass du es auch nicht mehr so einfach holen kannst....fand ich damals eher so mittelmässig....

Habe es dann zum Glück doch noch privat verkauft bekommen aber wäre mit so Maklern vorsichtig. Von Aufkäufer Homepages eh Vorsicht. DA kriegst du in der Regel einen sehr schlechten Preis da kannst es auch direkt bei Mercedes wieder in Zahlung geben.

Beim Gebrauchtwagenverkauf ist es aktuell leider wirklich so dass es nur privat einigermassen geht und natürlich nur wenn das angebotene Auto kein Diesel ist.
Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2018, 16:00     #10
scam2000   scam2000 ist offline
Power User
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-6xxxx
Beiträge: 15.999
Zitat:
Huch seit wann hast du denn den AMG? Habe ich gar nicht mitbekommen.

da hast auch nix verpasst...


abgemeldet auf den Hof stelle ich den natürlich nirgends, dann behalte ich ihn halt und schaue ihn bei mir abgemeldet in der TG an, sieht top aus
__________________

Userpage von scam2000
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund ums Automobil und andere Hersteller > Automobiles Allerlei

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie guten Makler finden? youngdriver Geplauder 57 17.02.2017 23:16
Kann man einen beauftragten Makler für Mietwohnung wieder loswerden? L'âme Geplauder 37 20.05.2009 14:55
3er E46 Nassbremsproblem: ATE PD auf 330 i/d - Erfahrungen Sixxxpack Dreier / Vierer 234 13.02.2009 19:35
Erfahrungen mit Autohaus Dörr (Hessen/Butzbach)? SebiSchw Händler und Werkstätten 4 17.10.2004 00:30
Schwierige Frage bezgl. Makler.. Zeitgeist Geplauder 19 27.08.2004 08:01







Partner-Foren:


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:30 Uhr.