BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund ums Automobil und andere Hersteller > Volkswagen, Audi, Skoda, Seat usw.
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29.01.2019, 12:32     #81
pitten   pitten ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 03/2003
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.316

Aktuelles Fahrzeug:
F10 M5 Monte Carlo Blau
Zitat:
Einer der Gründe, warum ich die beim RS3 immer ausgeschaltet habe. Die hat sogar beim rangieren ausgeschaltet. Also stehen bleiben -> Motor aus in der Zeit die man braucht um von D in R zu schalten. Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar. Extremst nervig.
Kann man das eigentlich bei AUDI auch dauerhaft abschalten oder rauscodieren ?
Zum Glück geht das beim M5. Das Start/Stop war da fast schon eine Zumutung. Auch beim Rangieren oder Abbiegen geht es sehr schnell mal aus.
Userpage von pitten
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!





Alt 29.01.2019, 12:38     #82
Andreas   Andreas ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: 11/2001
Beiträge: 9.828

Aktuelles Fahrzeug:
Audi S4 Avant 2018, Ford Fiesta 2018
Zitat:
Kann man das eigentlich bei AUDI auch dauerhaft abschalten oder rauscodieren ?
Zum Glück geht das beim M5. Das Start/Stop war da fast schon eine Zumutung. Auch beim Rangieren oder Abbiegen geht es sehr schnell mal aus.
Beim RS3 hatte ich mich mal informiert, da konnte man wohl die Spannung umprogrammieren, die anliegen musste, damit Start/Stop aktiviert wird (eigentlich dafür gedacht, dass bei fast leerer Batterie der Motor nicht abgestellt wird). Hat man das von 12V oder so auf 9 V runter gestellt, hat er nie ausgeschaltet.
Habe ich aber nicht machen lassen.
Obs beim S4 geht hab ich noch nicht geschaut.
Komm mir beim losfahren ansatzweise wie in nem Jet-Piloten-Film vor, wo vor dem Start erst mal 1000 Knöpfe gedrückt werden. Bei mir ist das elektrische Handbremse raus, Wählhebel auf D, Start/Stop aus. Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
__________________
Vier gewinnt....
Userpage von Andreas Spritmonitor von Andreas
Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2019, 13:15     #83
michel k   michel k ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 12/2003
Ort: Heidelberg
Beiträge: 5.165

Aktuelles Fahrzeug:
C63s T 06/2018, Z4 Coupé, PoBo 02/2018
Löst die Handbremse nicht automatisch?
Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2019, 15:40     #84
Andreas   Andreas ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: 11/2001
Beiträge: 9.828

Aktuelles Fahrzeug:
Audi S4 Avant 2018, Ford Fiesta 2018
Zitat:
Löst die Handbremse nicht automatisch?
Ich bilde mir ein dass nicht. MÜsst ich aber mal ausprobieren
__________________
Vier gewinnt....
Userpage von Andreas Spritmonitor von Andreas
Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2019, 22:44     #85
Patt328i   Patt328i ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Patt328i
 
Registriert seit: 02/2004
Ort: Nähe Berlin
Beiträge: 1.309

Aktuelles Fahrzeug:
Mazda MX-5 - VW Tiguan (Firma)

NAU - MX x
Die Handbremse sollte sich selber lösen. Ich bin letzte Woche einen A4 als Leihwagen gefahren, da ging es von allein.
Mich wunderte nur, dass die elektronische Handbremse nicht automatisch betätigt wurde beim Abstellen des Fahrzeugs, so ist es bei meinem Tiguan, sehr angenehm.
Spritmonitor von Patt328i
Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2019, 23:20     #86
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 14.818
Zitat:
Ich bilde mir ein dass nicht. MÜsst ich aber mal ausprobieren
Sollte aber. Aber wenn ich ehrlich bin, weiß ich schon gar nicht mehr genau, wie das beim A4 war. Es würde mich aber echt wundern, wenn man dort jedes Mal die Parkbremse vorm Anfahren händisch lösen müsste. Naja, da lobe ich meinen Handschalter (ich stelle immer im 1. Gang ab) und meine echte Handbremse. Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.

Die frühzeitig agierende Start-Stop nervt mich wie gesagt auch - und das beim Handschalter, den man ja per Kupplungspedal immerhin dirigieren kann. Er geht beim Anrollen schon mal bei 6 km/h aus und springt auch sofort wieder an, wenn das Fahrzeug vor dem Fahrzeug vor dir anfährt. Das sorgt dann automatisch dafür, dass der Motor oftmals unnötig ausgeht oder eben unnötig wieder anspringt. Eine so schlecht agierende Start-Stop-Automatik habe ich echt noch nicht erlebt. Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.

Dabei gibt es an der Funktionsweise eigentlich wenig Kritik: Mit Tritt auf's Kupplungspedal springt der Motor unverzüglich an. An das Geschüttle beim Abstellen bin ich gewöhnt - mich stört das nicht, wenn ich an vernünftiger Stelle den Motor nicht laufen lassen muss.
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46 Spritmonitor von freakE46
Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2019, 06:10     #87
Feuerwehr520i   Feuerwehr520i ist gerade online
Power User
  Benutzerbild von Feuerwehr520i
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: D-86xxx Augsburg
Beiträge: 46.675

Aktuelles Fahrzeug:
Opel Zafira

A-PS xxx
Nunja. Die löst sich dann von alleine wenn man hinter der Handbremse den Knopf mit der Berg-Automatik auch aktiviert hat Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
__________________
Meine wahrscheinliche Todesursache wird Sarkasmus zum falschen Zeitpunkt sein...
Userpage von Feuerwehr520i Spritmonitor von Feuerwehr520i
Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2019, 18:52     #88
Andreas   Andreas ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: 11/2001
Beiträge: 9.828

Aktuelles Fahrzeug:
Audi S4 Avant 2018, Ford Fiesta 2018
Zitat:
Nunja. Die löst sich dann von alleine wenn man hinter der Handbremse den Knopf mit der Berg-Automatik auch aktiviert hat Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
Genau aus diesem Grund dachte ich, dass die Handbremse nicht selber löst. Eben weil ich die Brems-Automatik nicht bestellt habe.
Aber dank euch hab ichs jetzt nochmal ausprobiert. Handbremse löst problemlos von alleine, sobald man ein wenig aufs Gas tritt Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
Ein Knöpfchen weniger zu drücken Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
__________________
Vier gewinnt....
Userpage von Andreas Spritmonitor von Andreas
Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2019, 21:09     #89
Marcel   Marcel ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Marcel
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Am Bodensee (CH)
Beiträge: 2.649

Aktuelles Fahrzeug:
BMW F11 535i 04/2015; Peugeot 308SW II Style 130S&S

SG 4***4
Zitat:
Genau aus diesem Grund dachte ich, dass die Handbremse nicht selber löst. Eben weil ich die Brems-Automatik nicht bestellt habe.
Aber dank euch hab ichs jetzt nochmal ausprobiert. Handbremse löst problemlos von alleine, sobald man ein wenig aufs Gas tritt Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
Ein Knöpfchen weniger zu drücken Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.

Danke an dieser Stelle ebenfalls an den Tippgeber. So habe ich nach ziemlich genau 4 Jahren F11 herausgefunden, dass das Knöpfchen für die Handbremse beim Losfahren nicht extra gelöst werden müsste Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar. Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
__________________
Spritmonitor E36
Spritmonitor F11

Userpage F11 535i xDrive LCI | Userpage E36 323i Edition Sport - verkauft am 7.11.17
Userpage von Marcel Spritmonitor von Marcel
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund ums Automobil und andere Hersteller > Volkswagen, Audi, Skoda, Seat usw.

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fahrbericht Seat Leon 1.4 TSI 'Stylance' freakE46 Fahrberichte 0 05.03.2009 21:09
Fahrbericht Seat Leon FR pacotesto Automobiles Allerlei 0 11.11.2008 21:26
Seat Ibiza 1.9 TDI mit 130 PS holt 17 FIA-Weltrekorde Deckard Automobiles Allerlei 10 26.04.2003 19:16
Der neue Seat Ibiza 1.9 TDI mit 130 PS Frittenbude Automobiles Allerlei 19 05.11.2002 10:36







Partner-Foren:


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:50 Uhr.