BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > BMW-Modellreihen > Z1
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29.09.2018, 19:28     #1
H.W.   H.W. ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: 67435 Neustadt/Wstr.
Beiträge: 332

Aktuelles Fahrzeug:
Z1

NW - U 500
Servoöl

Gibt es ein Typ zum erneuern des Servoöls.
Danke für jede Info.
H.W.
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!





Alt 30.09.2018, 08:57     #2
Norbert1188   Norbert1188 ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von Norbert1188
 
Registriert seit: 04/2008
Ort: D-65343 Eltville
Beiträge: 137

Aktuelles Fahrzeug:
Z1, F31, F800ST, Kramer 450 Export S, Puch 125 SV

*-Z 189
Hallo,


deine Frage ist nicht ganz eindeutig.


Falls du den Typ Öl wissen willst: ATF


Falls du aber der segensreichen Autokorrektur deines Tablets oder Handys aufgesessen bist (die sich zum Glück auch abstellen lässt) und einen Tipp zum Wechselintervall möchtest: Ein Wechsel ist nicht vorgesehen.


Gruß
Norbert
Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2018, 07:41     #3
H.W.   H.W. ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: 67435 Neustadt/Wstr.
Beiträge: 332

Aktuelles Fahrzeug:
Z1

NW - U 500
Hallo,
mit meiner Frage meinte ich schon, ob und wann man das Servoöl wechseln sollte.
Zumindest in Oldtimer Zeitschriften habe ich wiederholt gelesen, dass die Hersteller hierzu keine Intervalle angeben, man das Öl jedoch trotzdem erneuern sollte!

H.W.
Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2018, 08:13     #4
Georg   Georg ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Georg
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-814XX München
Beiträge: 44.147

Aktuelles Fahrzeug:
325iCab (E30), Z1 (AL02039) 850CSi (E31) 325Ci Cabrio (E46)

M-GH 325
Sagen wir mal so:
So wie bei allem wo (nahezu) kein Wechselintervall angegeben ist, war IMHO nie vorgesehen, dass das Auto nahezu 30 Jahre oder mehr überlebt.
Wenn man sieht, mit was für einer "Lifetime" die Autohersteller bei ihren Lifetime Füllungen rechnen, dann sieht man, dass auch hier nie vorgesehen ist, dass ein Teil ewig halten soll.

Genauso wie bei jedem anderen chemisch zusammengesetzten Stoff wird auch ATF seine Eigenschaften im Lauf der Zeit ändern, zumal es ja auch Abrieb etc. aufnimmt.

Beim Z1 hat sich der Servoölwechsel durch das neue Lenkgetriebe erübrigt - beim E30 will ich demnächst zumindest mal einen Ölwechsel Light vornehmen bzw. mir zumindest mal die Beschaffenheit des Öls im Vergleich zu neuem angucken.

Georg
__________________
Der BMW-Treff Shop! Einfach hier klicken und bestellen!

Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.
Userpage von Georg Spritmonitor von Georg
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > BMW-Modellreihen > Z1

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
5er E39 Servoöl unter Auto 5er-fan Fünfer 14 20.07.2009 22:51
5er E39 Servoöl ATF D2 auch für Servotronic? 5er-fan Fünfer 5 13.12.2007 07:07
5er allg. kontrolle servoöl? neka Fünfer 3 04.06.2006 11:03
5er E39 zu wenig Servoöl Road-Runner222 Fünfer 24 23.03.2006 10:45
3er / 4er allg. Servoöl: ATF oder Pentosin S11 millm3 Dreier / Vierer 0 25.07.2004 12:49







Partner-Foren:


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:56 Uhr.