BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund ums Automobil und andere Hersteller > Automobiles Allerlei
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.06.2019, 14:30     #1511
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 19.524

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes-AMG C 63 S T-Modell

OS-JH 75
Hallo

Ist wie mit Impfgegnern, die reiten auch auf Jahrzehnte altem Kram rum...
Aber BTT zum Elektroauto: Das Grundproblem ist ein viel tiefergehendes, das erlebe ich gerade wieder aktuell in meinem Urlaubsland Frankreich: Wenn in unserer kalten Heimat jemand was machen will heißt es gleich „darf er das?/ Wer hat es ihm erlaubt“ in Frankreich heißt es „laß ihn mal, wer will es ihm verbieten?“ Ob das eine viel besser als das andere ist lasse ich mal offen, aber eines finde ich widerlich: Vorschriften. Die gibt es in der Grande Nation zwar auch, und z.T. schlimmer als bei uns, aber es hält sich niemand dran. Oder es ist niemand zuständig. Also: Elektroauto ist toll, sollen sie auch fördern wie sie wollen, außer sie fangen an mit Verboten gegen alles was nicht in ihre Ideologie paßt. Dann werde wahrscheinlich nicht nur ich irgendwann militant. Jetzt erst recht.....

Mich erinnert die Diskussion an ähnliche Dispute wie mit vielen Vegetariern. Die sind auch nicht damit zufrieden wenn sie selber keine Wust essen. Sie wären es erst wenn alle andren auch ihre Lebensweise übernehmen würden. Aber Toleranz konnte man von Eiferern noch nie erwarten.

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring Mercedes-AMG C 63 S T-Modell
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!





Alt 12.06.2019, 15:11     #1512
tom01   tom01 ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 04/2003
Ort: H
Beiträge: 11.756
Danke!


BTT:

Und plötzlich will kaum noch einer den Streetscooter haben

Zitat:
Konzerne wie VW, Daimler, Fiat oder auch Wettbewerber aus Japan haben inzwischen aufgeholt und eigene Elektrolieferwagen im Angebot. Wohl auch deshalb sind diese Unternehmen kaum mehr an einem Kauf von Streetscooter interessiert – genauso wenig wie Post-Chef Frank Appel daran Interesse hat, innerhalb des Postkonzerns einen großen Autohersteller aufzubauen. Derzeit beschwichtigt Appel bei Nachfragen. Die Post könne sich Zeit lassen mit dem Verkauf und das beste Angebot abwarten, heißt es dann. Von dem zwischenzeitlich angedachten Börsengang ist schon gar keine Rede mehr.
Soviel zum gehypte Einfachelektroauto. Ich befürchtet, das diese Schicksal auch noch andere treffen wird. (T....)
__________________
Ex-Auto
Krad
Das Schweigen wäre ein Eingeständnis, die Rechtfertigung eine Antwort auf den Verdacht. So verfahren alle Diktaturen mit ihren Gegnern
Jörg Baberowski
Userpage von tom01
Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2019, 14:37     #1513
Achim2000   Achim2000 ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Achim2000
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D
Beiträge: 1.023

Aktuelles Fahrzeug:
645 / E64
Hallo zusammen, Auch in Berlin, welches am Tropf des Länderfinanzausgleichs hängt, gehts mit der E-Mobilität nicht so recht voran. Man hat auf Kosten des hart arbeitenden Steuerzahlers teure Elektrobusse angeschafft, welche aber nur einen halben Tag fahren, die andere Hälfte werden sie geladen. Die Beförderung übernehmen derweil wieder die guten alten Dieselbusse. Ein excellenter Schildbürgerstreich des sozialistischen Senats. https://deutsche-wirtschafts-nachric...einsatzbereit/ MfG Achim
Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2019, 14:43     #1514
zinn2003   zinn2003 ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 10/2004
Beiträge: 22.792
Oder eine exclusive Dummheit der Planer. Wenn man da schon 25% bei der Anfahrt verliert, sollte man Strecken fahren die näher an der Lademöglichkeit sind. Natürlich gehören an die Endstellen Ladepunkte mit entsprechender Leistung.
__________________
Ich äußere hier im Forum generell meine Meinung.
Organspendeausweis
Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2019, 15:14     #1515
schecke   schecke ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 2.581

Aktuelles Fahrzeug:
535d F10

MYK-
Und die Heizung der Busse wird mit Diesel betrieben:
Zitat:
Die ersten Elektrobusse bekämen Extra-Aggregate, die Heizung und Klimaanlage mit Energie beliefern. Deren Motoren würden in der Regel mit Diesel betrieben, es würden aber auch Erdgas- und andere Antriebe geprüft.
Das ist doch der Wahnsinn, oder?Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
https://www.berliner-zeitung.de/berl...ieben-31245810
__________________
Gruß
schecke
Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2019, 16:22     #1516
McLane   McLane ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 07/2003
Beiträge: 4.488

Aktuelles Fahrzeug:
E46 320Ci Cabrio
Berlin halt. Braucht man sich nicht wundern.
__________________
Pressefreiheit ist die Freiheit von zweihundert reichen Leuten, ihre Meinung zu verbreiten.
- Paul Sethe
Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2019, 17:36     #1517
Qiana   Qiana ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 03/2019
Beiträge: 16
Zitat:
Und die Heizung der Busse wird mit Diesel betrieben:

Das ist doch der Wahnsinn, oder?Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
https://www.berliner-zeitung.de/berl...ieben-31245810
Unfassbar, hauptsache Elektro... Gut fürs Marketing Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.

30 Elektrobusse für die Hauptstadt...

Zum Vergleich: In der chinesischen Millionenstadt Shenzhen fahren bereits mehr als 15.000 Elektrobusse.

Deutschland verliert dem Anschluss in die emissionsfreie Zukunft.
Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2019, 19:22     #1518
tom01   tom01 ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 04/2003
Ort: H
Beiträge: 11.756
Zitat:
Und die Heizung der Busse wird mit Diesel betrieben:

Das ist doch der Wahnsinn, oder?Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
https://www.berliner-zeitung.de/berl...ieben-31245810

Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar. Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar. Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
Hybrid halt.
__________________
Ex-Auto
Krad
Das Schweigen wäre ein Eingeständnis, die Rechtfertigung eine Antwort auf den Verdacht. So verfahren alle Diktaturen mit ihren Gegnern
Jörg Baberowski
Userpage von tom01
Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2019, 08:09     #1519
Georg   Georg ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Georg
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-814XX München
Beiträge: 44.526

Aktuelles Fahrzeug:
325iCab (E30), Z1 (AL02039) 850CSi (E31) 325Ci Cabrio (E46)

M-GH 325
Auch wenn ich ebenfalls gerne über Berlin lästere, aber E-Busse haben nun mal nicht die gleiche Reichweite wie solche mit konventionellem Antrieb.
Ich kann mich auch noch gut an die stickige Hitze in unklimatisierten Bussen der 70er Jahre erinnern die dann im Herbst einer Kälte wich die nur wenige Grad über der Aussentemperatur lag.

Das würde heute keiner mehr mitmachen.
Aber um das Luftvolumen in einem Bus bei dem dauernd die Türen geöffnet werden auch nur halbwegs in einen angenehmen Temperaturbereich zu bringen sind schon einige kW Heiz-/Kühlleistung nötig. Wo soll die herkommen?
Das Manko und Problem gibt es sicher nicht nur in Berlin. In M werden ja auch alle möglichen Konzepte getestet und wir haben hier sicher deutlich extremere Temperaturen - da ist das Problem noch größer.

Georg
__________________
Der BMW-Treff Shop! Einfach hier klicken und bestellen!

Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.
Userpage von Georg Spritmonitor von Georg
Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2019, 09:07     #1520
Gunnar   Gunnar ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Gunnar
 
Registriert seit: 11/2001
Beiträge: 7.547

Aktuelles Fahrzeug:
E30, G12
Zitat:
Auch wenn ich ebenfalls gerne über Berlin lästere, aber E-Busse haben nun mal nicht die gleiche Reichweite wie solche mit konventionellem Antrieb.
Das hätte man sich aber natürlich überlegen können, bevor man sie anschafft.
Es ist ja kein Geheimnis, wie weit sie kommen und wie lange sie dann laden müssen.

Ist aber halt gerade populär, ohne Sinn und Verstand erstmal E-Fahrzeuge anzuschaffen und dann eben hinterher festzustellen, dass es nicht so wirklich funktioniert. Siehe Streetscooter.
Userpage von Gunnar
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund ums Automobil und andere Hersteller > Automobiles Allerlei

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
BMW Vision ConnectedDrive. Die Zukunft der intelligenten Vernetzung Martin BMW-News 0 12.02.2011 09:29
Strategisches Design für die Zukunft der Yachtindustrie Martin BMW-News 0 02.02.2010 11:38
BMW Group stellt die Weichen für die Zukunft Martin BMW-News 0 27.09.2007 14:55
Zukunft gestalten. Faszination – Innovation – Technik – Motorsport Hermann BMW-News 0 18.07.2003 18:38
Das BMW Museum - Eines wie keines - 14.08.2002 Hermann BMW-News 0 30.11.2002 17:33







Partner-Foren:


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:00 Uhr.